› Skunk

Unknown or Legendary - Skunk

Skunk No. 1 war die erste echte stabilisierte Hybridzüchtung, die in holländischen Gewächshäusern angebaut wurde. Sacred Seeds (Sam the Skunkman) erschuf diese Züchtung in den späten 70ern aus Afghani Indica, "Acapulco Gold" Mexican Sativa und Columbian Gold Sativa.

Dieser Stamm kombinierte zum ersten Mal den guten Geschmack und die Rauschwirkung einer Sativa mit dem schnellen und kräftigen Blühstadium einer indica. Nach erfolgreicher Stabilisierung wurde Skunk No. 1 häufig als Grundlage für die heute führenden "Skunk"-Züchtungen und viele andere Stämme verwendet. Der Anbau ist sehr einfach. Die Varietät ist allgemein der Standard, gegen den andere Züchtungen gemessen werden.

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Zu dieser Sorte haben wir 1 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass ist sehr stark und wirkt langanhaltend.
Bewertungen: Skunk kommt im Durchschnitt auf 9.00 von 10 möglichen Punkten!

Ahnenforschung / Stammbaum

Kreuzungen und Hybriden mit "Skunk"

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: