› Sensi Star
Name: Sensi Star
Züchter: Paradise Seeds
Location: indoor, outdoor, greenhouse
Sorte: mostly indica
Blütezeit: ~60 Tage
Auch feminisiert verfügbar.

Paradise Seeds - Sensi Star

Sensi Star ist eine der stärksten Indicas, denen du jemals begegnen wirst. Sie ist eine großartige Pflanze, die mächtige und sehr kompakte Buds produziert, welche von legendären Harzmengen gekrönt werden. Obwohl es sich bei ihr um eine Mostly Indica handelt, offenbart Sensi Star ein komplexes High, das Körper und Seele warm erstrahlen lässt. Nach ihrer Markteinführung im Jahre 1995 wurde die Stabilität dieser Sorte 1997 weiter verbessert, was zu einer starken Pflanze mit großen Laubblättern und attraktiven, üppigen Blütenständen führte.

Sensi Star funktioniert hervorragend in der Sea of Green-Anordnung mit 20 Pflanzen auf einem m2, die Töpfe eng aneinander gestellt. Man lässt sie am besten ungefähr zwei Wochen wachsen, bevor man sie in den 12/12-Lichtzyklus schickt. Wenn man die stark ausgeprägte Seitenverzweigung an der Pflanze belässt und ebenfalls zur Blüte bringt, braucht Sensi Star etwas mehr Platz. Hydro und Erde sind als Anbaumedien gleichermaßen geeignet. Die Aussichten, diese Sorte erfolgreich draußen zu kultivieren, stehen gut in gemäßigten Zonen, in denen sie ungefähr zwei Meter Höhe erreicht und in guten Jahren durchschnittlich 400 g Ertrag bringt.

Diese kopflastige Indica produziert steinharte Buds, die einen limonenartigen Duft und Geschmack mit metallenen Untertönen aufweisen. Dieses starke, charakteristische Aroma spricht für sich selbst. Manche Raucher empfinden die Wirkung als sehr körperbetont, während andere von einem High mit sowohl energiegeladenen, zerebralen Qualitäten als auch starken Körpereffekten berichten. Für Sensi Star wurden THC-Werte von 20% ermittelt, was sie zu einem Ein Zug reicht bereits-Gras macht. Sie ist zweifellos eine der feinsten Cannabis-Sorten dieser Welt.

* Winner 1st prize Highlife Cannabis Cup 1999 (Bio category)
* Winner 1st prize High Times Cannabis Cup 1999 (Indica category)
* Winner 2nd prize High Times Cannabis Cup 2000 (Indica category
* Plant of the Year 2003, High Times magazine
* Winner 1st prize Highlife Cannnabis Cup 2004 (Bio category)
* Winner 2nd prize Highlife Feria Barcelona 2004
* Winner 3rd prize International Cannagraphics 2005
* Winner 3rd prize Copa La Bella Flor Spain 2005
* Winner 3rd prize High Times Cannabis Cup 2005
* Winner 2nd prize Champions Cup Spain 2005
* Winner 3rd prize Highlife cup 2009 (hydro)
* Plant of the Year 2009 / 2010 Spain (soft secrets)
* Winner 1st prize Highlife Cannnabis Cup 2010 (Hydro category)

Typ: Stabilisierte Hybridzüchtung
Erntezeitpunkt: Oktober
Blütezeit: 8-9 wochen
THC-Gehalt: ****
CBD-Gehalt: *

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Bekannte Phänotypen:
beta version - füge einen anderen Phänotyp hinzu
1.: kleiner, kompakter, schnell blühender, indica-lastiger Phänotyp #1
2.: kleiner, kompakter, langsam blühender, indica-lastiger Phänotyp #2
3.: großer, gestreckter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1

Zu dieser Sorte haben wir 16 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Blütezeit Indoor: 58 - 64 Tage (~61 Tage)
Ernte-Menge Indoor: Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch.
Gesamteindruck Indoor: ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert.
Erntezeit Outdoor: Ende September +/- 1 Woche in BlShβ Klimazonen.
Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Ernte-Menge Outdoor: Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Gesamteindruck Outdoor: ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert.
Bewertungen: Sensi Star kommt im Durchschnitt auf 7.64 von 10 möglichen Punkten!

Medizinische Eigenschaften

...hier gibts Infos zu Wirkung und Dosierung dieser Sorte.

Strain VS. Strain :: Direkte Vergleiche

Klicke bitte hier um dir eine Liste aller Direkt-Vergleiche (momentan 2 Sorten) mit Sensi Star anzeigen zu lassen.

Woher nehmen und nicht stehlen?

Diese Sorte ist momentan erhältlich bei:

1 x feminized 3 x feminized 5 x feminized 10 x feminized 15 x feminized 20 x feminized 30 x feminized 40 x feminized 50 x feminized 60 x feminized 100 x feminized 1 x regular 5 x regular 10 x regular
Mary's Seeds 12.48 € - 57.88 € - - - - - - - - - - -
Hanf & Hanf - 38.00 € 60.00 € 110.00 € - - - - - - - - - 60.00 €
Paradise Seeds - 38.00 € 60.00 € 110.00 € - - - - - - - - - -
Hanfoase & Stecklingsexpress - - 60.00 € - - - - - - - - - - -
Alchimia Grow Shop - 38.00 € 60.00 € - - - - - - - - - - -
Oaseeds - 32.30 € 51.00 € 93.50 € - - - - - - - - - -
Herbies Head Shop - - 71.29 € 140.41 € 210.68 € 280.14 € 419.18 € 557.54 € 695.10 € - - - - -
Discreet Seeds 14.73 € - 71.22 € 140.28 € - - - - - - - - - -
Cannabis Seeds Store - - 56.41 € - - - - - - - - - - -
Discount Cannabis Seeds - - 65.71 € - - - - - - - - - - -
Indras Planet GmbH - 38.00 € 60.00 € - - - - - - - - - - -
Linda Semilla - 38.00 € 60.00 € 110.00 € - - - - - - - - - -
Samenwahl.com - 38.00 € 60.00 € 110.00 € - - - - - - - - - -
Herbalist - 38.00 € 60.00 € 110.00 € - - - - - - - - - 60.00 €
Zamnesia - 38.00 € - - - - - - - - - - - -
Amsterdam Seed Center - 38.00 € 60.00 € 110.00 € - - - - - - - - 32.00 € 60.00 €
Chu Majek 12.00 € - - 110.00 € - - - - - - - - 32.00 € 60.00 €
Green Parrot Seed Store - 38.00 € 50.00 € - - - - - - - - - - -
Seeds24.at - 38.00 € 60.00 € 110.00 € - - - - - - - - - -
Canna-Seed Seed Shop - 38.00 € 60.00 € 110.00 € - - - - - - - - - -
Cannapot Hanfshop - 38.00 € 60.00 € 110.00 € - - - - - - - - - -
Original Seeds Store 13.90 € 37.91 € 59.85 € 109.73 € - 208.49 € 309.44 € 403.81 € 499.27 € 592.54 € 960.14 € - - -
SeedSupreme Seedbank - - 39.72 € 74.90 € - - - - - - - - - 47.67 €

Auch verfügbar als Steckling!

Diese Sorte ist momentan in folgenden Städten als Steckling verfügbar: Wien

Ahnenforschung / Stammbaum

Kreuzungen und Hybriden mit "Sensi Star"

User-Kommentare zu dieser Sorte:

merlin meint

am 12.08.2017 um 12:11 Uhr:

auch nach eniger zeit mein zweiter sensi star grow...ja,auf jeden fall ne starke indica,die nach dem trocknen echt lecker schmeckt..man sollte,wer gerne mit stecklingen arbeitet,den kurzen,gedrungenen phenotyp selektieren.er riecht extrem erdig,haschig und ist auch extrem weiss von harz,erkennt man sofort.die top cola ist sehr rund..der spitz zulaufende typ ist etwas höher gewachsen,trägt mehr ertrag,hat aber nicht den schönen erdigen duft..ein kleines manko bleibt bei sensi star die schimmelempfindlichkeit dr top cola.hatte ich beim ersten grow,diesmal wieder.muss man echt aufpassen...ansonsten ist es schon ne qualitativ sehr gute sorte..

spam melden


Ghostlight meint

am 22.08.2016 um 23:18 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Mmmh lecker lecker lecker! Zitrone/bisschen giftig/käsig

spam melden


Realgirlscoutcookies meint

am 17.08.2015 um 12:44 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Geiler Strain dieser phäno hat 24 Prozent thc und produziert steinharte blau lila Nuggets in ner Blütezeit von knapp 9 Wochen

spam melden


Realgirlscoutcookies meint

am 17.08.2015 um 12:42 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Geiler Strain dieser phäno hat 24 Prozent thc und produziert steinharte blau lila Nuggets in ner Blütezeit von knapp 9 Wochen

spam melden


Therealchoice meint

am 02.01.2015 um 19:35 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Hatte diese bescheidene Sorte 2mal je 5 fem. Samen zu 60Euro/Päckchen, meiner Meinung nach viel zu Teuer.
Sie Wächst sehr Langsam und fast alle pflanzen weisen mal mehr mal weniger Deformationen auf.
Bei jeden der zwei Päckchen war eine völlig Degenerierte Pflanze mit mit Doppel und Dreifachverwachsungen mit bei.Blütenwachstum auf- und Degenerierte Laubblätter.
Braucht min. 4 Wochen Veg. bei 24h Licht unter 400w Plantastar....
Meiner Meinung nach ist diese Sorte überbewertet und höchtens für den etwas erfahrenen hobbyanbauer da sie aufgrund des schlechten Wuchsverhaltens viel Aufmerksamkeit benötigt,denn 1 vernünftige Pflanze pro 5er Pack rechtfertigt auf keinen Fall den Preis.
Es gibt Dankbarere und bessere Indicas.

spam melden


NeilPollack meint

am 01.10.2013 um 20:48 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Bought fromAttitude Seed Bank in Original Paradise Seed bank Packaging. Grew in 54 days. Weed looked awesome. Did not have any THC. Bunk bud. Do not buy from Attitude Seeds or PAradise Seeds. They sell second hand crap out of a bag of schwag. It is worthless at $15 US a seed. Even in Original Breeder packs, the Marijuana spent 3 months to grow was bunk, worthless. F ack off Paradise and Sensi Star. Canadian Strains are the best.

spam melden


kefir90 meint

am 03.09.2013 um 21:15 Uhr:

1 Samen von Chu Majek! Sofort gekeimt und ist recht flott im Wuchs! In der Blüte wenig Stickstoff geben! Dafür viel PK! Zunächst bildet sie viele Seitentriebe und lange riesige Sonnensegel aus, doch dann gehts richtig los! Ein wahres Ertragsmonster! entweder hatte ich hier besonderes Glück, oder das hier ist ein Ultra-Strain! Also wie gesagt, bomibger Ertrag! Das High ist recht angehnehm und macht nicht so müde wie andere Indicas. Also ich hab dann immer bock was zu machen!
Ansonsten echt umkomplizierte Pflanze! Daumen hoch!

spam melden


Caiaphas meint

am 27.10.2012 um 02:29 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Sehr anspruchslose Sorte, bei der man beinahe nichts falsch machen kann. Selbst sehr hohe Temperaturen beeindrucken die Pflanzen kaum (hatte während einer Hitzewelle z.T. über 40° in der Growbox). Starkes Wachstum nach Einleiten der Blüte (+150%). Die gesamte Pflanze und die großen Seitentriebe sollten auf jeden Fall gestützt werden. Der Geruch während der Blüte hielt sich bei mir in Grenzen, was aber auch an den bereits erwähnten hohen Temperaturen liegen könnte (?).

Das Aroma (im Vaporizer) würde ich beinahe als erfrischend bezeichnen. Hat auf jeden Fall eine fruchtige, vor allem zitronige Note.

Die Wirkung (sowohl geraucht als auch verdampft) ist zunächst sehr aktivierend, produktiv und sehr appetitanregend. Nach etwa 2 Stunden schlägt die Wirkung um und erzeugt eine starke Müdigkeit, es sei denn man legt nochmal nach ;-)

Die Angaben von catpiss kann ich ebenfalls nicht nachvollziehen...vielleicht passiert das, wenn man noch die letzten beiden Wochen vor der Ernte kräftig düngt ;o)

Fazit: Sehr einfach zu growendes, ertragreiches, potentes, leckeres Gras, dass man zumindest mal versucht haben sollte.

spam melden


merlin meint

am 22.06.2012 um 16:10 Uhr:

die pflanzen werden bei 3 wochen vegiphase mittelgross.sehr einheitlich im wuchs,ziemlich grosse sonnensegel.meine waren nicht grossartig verzweigt,dafür mit einem grossen headbud.wunderbar klebrige,weisse spitzen.geruch erdig mit limonenoten.schweissgeruch(obige kritik)konnt ich jetzt nich ausmachen(vieleicht mal anderes t-shirt anziehen?)das high ist ultrastrong,ertrag im oberen bereich..Fazit:daumen hoch!!

spam melden


catpiss meint

am 20.01.2012 um 04:47 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

die letzten beiden wochen viel K geben


geschmacklich finde ich sie nicht toll: schmeckt nach schweiss, leicht metallisch und auch irgendwo was zitroniges. hauptsächlich aber schweissgeruch.
wirkung is okay. was zum schlafen gehen, ist auch ziemlich stark, mir persönlich taugt das stoned nicht so sehr, da gibts besseres - auch geschmacklich!

spam melden


kameleon meint

am 14.09.2011 um 13:45 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Eine super einfache TOP gezüchteter Strain.
Hatte schon 3x Sensi Star am Start und muss sagen, dass ich nie enttäuscht wurde.

Sehr feines qualitäts-Ganja bei tollen Erträgen :)

spam melden


sensihaze meint

am 22.07.2011 um 15:59 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

because of a lot of good recommendations i chose this strain for my second grow. i got clones and started the flowering with the plants about 30 cm high. as they finished, they just doubled in high (about 60 cm), which is very recommendable for settings with low height. also because of the very hot summer, the temperature was always between 28-34°C which is way to high for my taste, but sensi star seemed almost unaffected. i also had some bad luck in the end and got thripse the last 2-3 weeks. still the outcome is quite to my liking and for my second try a 0,64g/w ratio is quite alright, escpecially as the grow conditions weren’t in the optimum to beginn with.
so in sum: very rubst, extremly fast flowering strain, that stays compact, grows very large and dense buds (should be supported in any case! had to support every single main bud because of overweight!) and the fruity, kinda funky citrus smell is an absolute pleasure, not to mention the long lasting high =)

spam melden


zels420 meint

am 18.01.2011 um 01:32 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

STRONG SMELL, low yield,EXTREMELY POTENT, there is absolutely no ceiling, no tolerance was established after a year of daily smoking. She’s an excellent pain reliever and a very heavy smoke. Over consumption causes lack of ambition.

spam melden


ibtheman meint

am 04.11.2010 um 03:58 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Nice outdoor plant, has good qualities, strong, doesnt grow tall, smells good,dosnt need much fertilizer, and good yields.
PS smells way to much for indoor, been there done that.

spam melden


whizz meint

am 24.04.2010 um 14:28 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Diese Pflanze wächst sehr zart heran, was mir anfangs Sorgen machte, aber zum Schluss waren sie die Schönsten von allen. Sehr angenehmes Up-High, das lange anhält. Empfehlenswert!

spam melden

Some more breadcrumbs:

› Sensi Star (Paradise Seeds)
› Sensi Star (Paradise Seeds)
› Sensi Star (Paradise Seeds)
› Sensi Star (Paradise Seeds)
› Sensi Star (Paradise Seeds)

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: