› Sadhu
Name: Sadhu
Züchter: Mandala
Location: indoor, outdoor
Sorte: indica/sativa
Blütezeit: ~63 Tage
Nicht feminisiert verfügbar.

Mandala Seeds - Sadhu

Sadhu entstand durch die Kreuzung einer akklimatisierten Vaterpflanze einer Landrasse aus dem Himalaya Gebirge mit einer unserer kurz blühenden indica-sativa Hybriden. Diese Sorte ist eine Hommage an das legendäre Ganja der indischen Hochgebirgstäler, und an die Wandermönche oder Sadhus, die den traditionellen Anbau des Cannabis, sowie dessen rituellen und freizeitlichen Gebrauch, am Leben erhalten. Mit dem neuen Saatgut von 2006 kommt nun eine genetisch verbesserte Version, bezüglich der Homogenität im Wachstum und in der Blütezeit, ins Sortiment. Dabei haben wir darauf geachtet, dass die Vitalität dieser Sorte nicht verloren geht. Sadhu ist nun unsere kürzeste Indica, mit einer sehr robusten und kompakten Form, die sich bestens für niedrige/kleine Anbauräume, oder einem unauffälligen Grow auf dem Balkon eignet. Freilandkulturen sind bis zum 46° Breitengrad, oder in Klimazonen mit einem trockenen Herbst möglich. In nördlichen Klimazonen ist es auch ein Versuch Wert diese Sorte anzubauen da einige Pflanzen extrem Wetterfest sind. Wie bei allen Mandala Sorten, sind hervorragende Ergebnisse im Gewächshaus zu erwarten. Obwohl wir immer darauf bedacht sind, unsere Sorten möglichst Schimmelresistent zu züchten, sollten Sie bitte nicht vergessen, dass es sich hier um eine Indica mit sehr dichten Blüten handelt. Deshalb kann es vorkommen, dass die eine oder andere Pflanze auf hohe Luftfeuchtigkeit empfindlich reagiert. Für optimale Ergebnisse sollten Sie, in den letzten 2 Wochen vor der Ernte, die Luftfeuchtigkeit niedrig halten und sparsam gießen (nur den Tagesbedarf abdecken). Überprüfen Sie das Innere vom Hauptbud mindestens ein Mal vor der Ernte. Aus den harzigen Blätter lässt sich vorzügliches, aromatisches Hasch herstellen. Der milde, erdige, süßlich-würzige Duft der getrockneten Blüten erinnert an orientalische Bazaars und handgerolltes Charas aus Indien.

Sadhu hilft gegen Stress, Nervosität, Schlafstörungen und Depression; sie wurde von Krebspatienten erfolgreich verwendet.

High: mit diesem Gras können Sie sich richtig ausruhen ohne gleich einzuschlafen. Das intensive, aber sanfte, psychoaktive High lässt Sie im Geiste davonfliegen, während Sie sich körperlich entspannen. Sinnliche und kreative Phasen runden das angenehme High ab. Diese Indica wirkt selten narkotisch wenn sie rechtzeitig geerntet wird und ist perfekt für die Zeit nach der Arbeit, oder gemütliche Abendstunden.

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Bekannte Phänotypen: » new » bisher keine (homogen??)

Zu dieser Sorte haben wir 5 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Blütezeit Indoor: 53 - 63 Tage (~58 Tage)
Ernte-Menge Indoor: Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Gesamteindruck Indoor: ist alles in allem ein durchaus guter Strain.
Erntezeit Outdoor: Mitte September +/- 2 Wochen in CmShα Klimazonen.
Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass ist leicht überdurchschnittlich.
Ernte-Menge Outdoor: Der Ertrag dieser Sorte ist nicht sehr gut.
Gesamteindruck Outdoor: ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert.
Bewertungen: Sadhu kommt im Durchschnitt auf 5.73 von 10 möglichen Punkten!

Medizinische Eigenschaften

...hier gibts Infos zu Wirkung und Dosierung dieser Sorte.

Strain VS. Strain :: Direkte Vergleiche

Klicke bitte hier um dir eine Liste aller Direkt-Vergleiche (momentan 4 Sorten) mit Sadhu anzeigen zu lassen.

Woher nehmen und nicht stehlen?

Sadhu von Mandala Seeds ist nur als reguläres Saatgut erhältlich, nicht als feminisierte Samen. In 2 Samen-Shops bzw. Seedbanks haben wir 2 Angebote zwischen EUR 22.50 und EUR 23.50 gefunden!

1 x regular 10 x regular 20 x regular
Herbalist - -
Oaseeds - -

Ahnenforschung / Stammbaum

User-Kommentare zu dieser Sorte:

am 13.03.2010 um 23:06 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Was slow growing, later maturing than Mandala #1. Potency, Yield, and type of high favored M#1. Only 1/2 germed, two females.

spam melden


am 22.06.2009 um 13:12 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Sahdu deck einfach alles was ein Kenner brauch!Potents,Harzgehalt,Qualität,Wachstum,Aroma,Geschmack und Aroma!!

Lasst euch bitte nicht verwirren von den Angaben beim Geschmack bei Endprodukt habe es nur ungefähr so angeklickt weil meine Wörter gibt es nicht also mal Ganz genau!!!

Der geschmack beim Rauchen ist sehr Creamig Nussig mit einer leichte mischung von Honig und Haschisch!!Beim aroma riecht man beim öffnen des Behälter kurz voll Haselnuss,

was aber gleich in ein Süß Säuerlichen Creamig umschlägt,SEHR LECKER!! :-)

Bei ´der wirkung kann mann sagen wenn man bedacht Raucht kann man sehr gut seinen Tag überstehn aber überschätz man sich dann ist man so fertig das garnichts mehr geht!!

Top Sorte!

spam melden

Sortenbezogene Beiträge aus 38 externen Grower-Foren

Weiterführende Informationen, Grow-Reports und Beiträge zu dieser Sorte:

Some more breadcrumbs:

› Sadhu (Mandala Seeds)

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: