SeedFinder
Datenbank
Züchter
Dutch Passion
Power Plant
Steckbriefe
Outdoor
User-Review

Power Plant (Dutch Passion) :: Sorten-Steckbrief :: Outdoor :: No.16506014221263820 by lttmk

Steckbrief für Power Plant (von Dutch Passion)

Dieser Steckbrief wurde am 25.04.2011 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Das Wetter im Anbaugebiet:

Cannabis wird in dieser Gegend nicht wachsen. (zu kalt) In Hochgebirgen eventuelle Möglichkeiten in Tälern.

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Temp. kalt kalt kalt kalt kalt kalt kalt kalt kalt kalt kalt kalt
Nied. humid humid humid humid humid humid humid humid humid humid humid humid
Sonne 9.1 10.4 11.9 13.7 15.1 15.8 15.3 14 12.3 10.7 9.3 8.6
Erntezeit Outdoor
Mitte Oktober +/- 2 Wochen in Cg Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Klimazonen nach der SeedFinder Klassifikation mit aktuellen Daten von 1986 bis 2009.
Wuchsverhalten
Gestreckt
Kräftig
Schnell
Seitentriebe
durchschnittlich bis viele; sehr lang sowie stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...benötigen viel Raum nach oben.
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...eignen sich gut für Supercropping.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind etwas fluffig bis durchschnittlich.

Gesamteindruck

Power Plant (Dutch Passion)
(Outdoor)

ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert
(Im Schnitt 9 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

lttmk meint

Werde ich wieder anbauen und auch für eigene Kreuzungen verwenden. Der Haupttrieb sollte etwa zwischen der 4. und 7. Nodie gekappt werden. Sie bildet dann 4-8 Seitentriebe mit ziemlich grossen Blühten, Der Ertrag kann so locker um 25 % oder mehr gesteigert werden. Sie hat 3 grobe Phänos. Der eine Wächst stretcht sich wie eine Sativa und hat Blühten wie eine Indica (keine feste Blühten) und bleibt eher klein, der andere ist sehr ausgewogen, streckt sich wie eine Sativa und hat grosse Blühten (der beste Ertragsphäno), diesen sollte man unbedingt beschneiden. Der dritte wächst fast wie eine reine Sativa und reagiert nicht Ideal aufs beschneiden des Haupttriebes.
Das High macht überhaupt nicht Müde. Man kriegt lust auf nen Spaziergang oder auf Tanzen. Auch kann man sich beim Laufen wunderbar gedanken über die Welt machen und vor sich her Philosophieren. Typisch Sativa.
(25.04.2011 um 17:28 Uhr)