SeedFinder
Datenbank
Züchter
Devils Harvest
Fallen Angel

Fallen Angel

gezüchtet von The Devil's Harvest Seed Company

Hier findest du alle Infos zu Fallen Angel von The Devil's Harvest Seed Company. Wenn du nach Infos zu Fallen Angel von The Devil's Harvest Seed Company suchst, hier findest du die Grundinformationen, Galerie, Rau(s)ch-Bericht, Rezensionen, Shops und Preisvergleich, Abstammung / Genealogie oder Kommentare zu dieser Cannabissorte - und viele weitere Infos wenn du den Links folgst - oder durchsuche alle Fallen Angel Sorten (2) um eine andere Version von einem anderen Züchter zu finden. Wenn du selber persönliche Erfahrungen mit dem Anbau oder Konsum dieser Cannabissorte hast - bitte benutze doch unsere Upload Möglichkeiten um Sie auch Anderen zugänglich zu machen!

Infos vom Züchter

Fallen Angel ist eine mostly indica Sorte von und kann drinnen (wo die weiblichen Pflanzen ±53 Tage Blütezeit benötigen) und draussen angebaut werden. Devils Harvests Fallen Angel ist THC dominant und ist/war auch als feminisierte Samen erhältlich.

Devils Harvests Fallen Angel Beschreibung

The Devil's Harvest Seed Company Fallen Angel This is the newest strain from Devil's Harvest. We selected our Khufu clone and crossed it with the Shoreline S1 Polm to create our Fallen Angel. She is a fast flower Kush plant with the strong aroma of the Shoreline and a powerful blast of Khufu to stone your mind.

This indica variety is easy to grow, and gives a yield unlike Kush itself. This strain can take 8-9 weeks to flower and like Shoreline, it has a strong smell that carries through in the smoke. This is a great medical strain with high resin content and a nice stoned effect.

Flowers in: 50-55 days
Yield: High Yield

Sorry, keine richtige deutsche Beschreibung vorhanden!

Wo kann man Fallen Angel cannabis seeds kaufen?

Fallen Angel von The Devil's Harvest Seed Company ist sowohl als feminisiertes- als auch als reguläres Saatgut erhältlich. In 12 Samen-Shops bzw. Seedbanks haben wir 42 Angebote zwischen USD 10.80 für einen feminisierten Hanfsamen und USD 453.44 für 50 feminisierte Samen. gefunden! Du bist auf der Suche nach einem Shop und möchtest Cannabis-Samen der Sorte Fallen Angel von The Devil's Harvest Seed Company kaufen? Schau am Besten auf unsere Fallen Angel Preisvergleichs-Seite mit allen aktuellen Angeboten von allen uns bekannten Seedbanks und Shops - oder klicke direkt auf einen der folgenden Seed-Shops (welche ausnahmslos getestet, sicher und vertrauenswuerdig sind) um direkt zu deren Fallen Angel Angeboten zu gelangen: Canna-Seed Seed Shop, Oaseeds, Seedsman, Herbies Head Shop, Zamnesia, Cannapot Hanfshop, Amsterdam Seed Center, Cheeba Beans, Indras Planet GmbH, Alchimia Grow Shop, Mary's Seeds and canna-seed.com.

Fallen Angel Sortensteckbriefe

Wir haben Rezensionen / Steckbriefe von einem Gärtner zu Fallen Angel gesammelt.

Gesamteindruck Indoor

Blütezeit Indoor
56 - 64 Tage (±60 Tage)
Ernte-Menge Indoor
Der Ertrag dieser Sorte ist wahnsinnig hoch, absolute Spitze
Gesamteindruck Indoor
Fallen Angel ist alles in allem absolut Irre und unbedingt Empfehlenswert
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist sehr stark und wirkt langanhaltend
User Bewertung
Fallen Angel kommt im Durchschnitt auf 9.67 von 10 möglichen Punkten!

Bekannte Phänotypen:

  1. kleiner, kompakter, schnell blühender, indica-lastiger Phänotyp

Mehr Infos:

Bitte klicke hier um dir den kompletten Steckbrief anzusehen.

Fallen Angel Rau(s)ch-Bericht

Unsere Besucher haben Fallen Angel verkostet und ihre Eindrücke bezüglich Aroma, Geschmack und Wirkung von Devils Harvests Fallen Angel hochgeladen. Hier eine kurze Übersicht - und klicke auch auf die Kreisdiagramme, um eine genaue Beschreibung zu erhalten und ähnliche Cannabissorten zu finden!

Geruch / Aroma

~6% Giftig ~6% Diesel ~4% Kaffee ~30% Säuerlich ~35% Pinie ~11% Chemisch ~4% Organisch ~10% Erdig ~10% Moschus ~30% Sauer ~35% Würzig ~15% Bitter ~20% Mikrobiologisch

Das Aroma / Der Geruch von Fallen Angel kann am besten als durchaus Würzig (oder besser gesagt Pinie) und Sauer (oder besser gesagt Säuerlich) und zusätzlich als ein wenig Mikrobiologisch (Erdig und Moschus) und Bitter (sehr viel Chemisch und auch leicht Organisch) beschrieben werden. ...read more

Geschmack

~2% Himbeere ~2% Beerig ~9% Käse ~8% Giftig ~8% Diesel ~5% Kaffee ~2% Fruchtig ~9% Milchig ~21% Säuerlich ~15% Pinie ~15% Chemisch ~5% Organisch ~30% Erdig ~3% Moschus ~2% Süß ~30% Sauer ~15% Würzig ~20% Bitter ~33% Mikrobiologisch

Der Geschmack der Fallen Angel wurde als durchaus Mikrobiologisch (oder besser gesagt Erdig und auch ein klein wenig Moschus) und Sauer (teilweise Säuerlich und auch leicht Milchig), ein wenig Bitter (sehr viel Chemisch und auch leicht Organisch) und Würzig (oder besser gesagt Pinie) und zusätzlich als ein Hauch von Süß (oder besser gesagt Fruchtig) angegeben. ...read more

Effekt / Wirkung

~8% Erhebend / Uplifting ~16% Entspannend ~16% Spacig / Verwirrend ~18% Beruhigend ~12% Couch Lock ~12% Narkotisch ~18% Schmerzstillend ~40% Geistig ~60% Körperlich

Fallen Angel wirkt zuerst kräftig Körperlich (durchaus Beruhigend und Schmerzstillend und auch ein wenig Couch Lock und Narkotisch) aber wirkt auch Geistig (durchaus Entspannend und Spacig / Verwirrend und auch ein wenig Erhebend / Uplifting). ...read more

Fallen Angel Galerie

Hier siehst Du die neuesten, von unseren Benutzern hochgeladenen Fallen Angel Fotos. Insgesamt haben wir 11 Bilder von Devils Harvests Fallen Angel gesammelt, check doch mal hier unsere Fallen Angel Galerie aus, um sie Dir alle anzusehen.

Fallen Angel Ahnenforschung / Stammbaum

Kommentare zu Fallen Angel

Alles in Allem haben wir 1 Benutzerkommentar über Devils Harvests Fallen Angel zusammengetragen. Leider ist bisher kein einziger Kommentar auf Deutsch verfasst worden, deswegen zeigen wir dir hier ersteinmal die Englischen Kommentare:

- 01.09.2017

Kommentar ist mit Fallen Angel Steckbrief verknüpft!

Apparently, I was very lucky when I was gifted a sick little seedling of Fallen Angel a few months ago. I have never heard of this strain so I didn’t expect much. Turns out it’s some of the best weed I have ever smoked – definitely among my absolute favorites!

The plant itself takes its time to veg but it makes up for it by being extremely robust, healthy and beautiful with tight internodal spacing, big, dark-green leaves and deep-red leaf stalks.
If left uncut it grows like a picture book indica with solid side branches that are just long enough to get the right amount of light. When topped it branches out nicely and evenly. She also is a fast and reliable cloner (about 10 days in a bubble-cloner).

During flowering she stretches quite a bit, almost doubling in size. The flower and trichome development sets in fast and doesn’t slow down until the plant reaches its full potential between week 8 and 9. The buds expand quickly and massively and soon look like tightly stacked towers of swollen calyxes that only occasionally are interspersed with leaves, making it a very easy-to-trim plant that produces a shitload of highest quality weed.

Now, what makes this plant special isn’t its superb growing behaviour but its unique and blasting aroma, that is indicated early on, considering even a light stem rub in early veg gives you a loud, dark, pungent, pissy-sour, almost poisonous smell.
This smell carries through until the end, only getting more and more pronounced – simply put: it reeks!!! It’s a dark, deep, slightly bitter, earthy, mossy muskyness, accompanied by hints of burnt rubber, fuel and licorice, all wrapped up in loud and pungent acidic piney sourness. If you let her go 70 days, the smell and taste become a little heavier and more 'gassy' and the smoke/vapour will surprise you with subtile notes of blackberrys. It really is a perfect blend of OG fuel funk and old school road kill skunkyness. Spectacular!
The smell perfectly translates to the taste, which is just as intense. While the inhale lets you experience the very essence of that old school skunkyness, the exhale is all OG, a fuely, funky sourness that is lingering on your pallet for minutes and lets you room smell like its floor is completely covered in stinky buds.

Although not quite as potent as real-deal OGs it still knocks you out cold if you smoke too much (which happens regularly because it’s so delicious!). The high sets in immediately and equally affects body and mind. It’s a very strong all-around stone that numbs your body and let’s you space out without the slightest bit of racyness or paranoia. Super nice!

Since I can only comment on one plant I cannot tell whether it’s the strain itself or if I just got very, very lucky with my pheno (or maybe I got unlucky and there are even better ones;)). But since I also grew DHSs Strawberry Sour Diesel, which is not only excellent as well but is also very consistent, I tend to think the same might be true for Fallen Angel. It’s definitely worth a try! [10/10]

...melde diesen Kommentar

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch:

Besitzt du weitere Informationen zu Devils Harvests Fallen Angel aus erster Hand? Dann hilf beim Ausbau des SeedFinders und lade deine Informationen hoch - der nächste Grower auf der Suche nach Input zu Devils Harvests Fallen Angel wird's dir Danken!

Bilder

Bilder sagen mehr als tausend Worte! Fallen AngelLade deine Bilder hier hoch und hilf dadurch anderen Growern einen besseren Eindruck von dieser Sorte zu bekommen.

Direkt-Vergleiche

Du hast Fallen Angel schon einmal zusammen mit einem anderen Strain angebaut? Bitte lade hier deinen Direktvergleich hoch!

Sorten Steckbriefe

Bitte Fallen Angelerweitere den Steckbrief mit deinen Erfahrungen zu Wuchs, Blütezeit, Geschmack, Wirkung, Bewertungen, Grow-Tips, Kommentaren usw. usf.!

Medizinisches

Du hast Erfahrungen mit der medizinischen Wirkung von Fallen Angel? Lade hier deine Informationen hoch und hilf damit eventuell auch Anderen mit gesundheitlichen Problen!

Threads

Verlinke hier mit einem Klick passende Beiträge oder Grow-Reports zu Fallen Angel aus verschiedenen, externen Grower-Communities und Kiffer-Foren.

Videos

Verknüpfe hier Videos von YOUtube mit Informationen über Fallen Angel direkt mit dem SeedFinder.