› Ed Rosenthal Super Bud
Name: Ed Rosenthal Super Bud
Züchter: Sensi Seeds
Location: indoor
Sorte: indica/sativa
Blütezeit: ~56 Tage
Nicht feminisiert verfügbar.

Sensi Seeds - Ed Rosenthal Super Bud

Sensi Seed Bank ist stolz, seine neueste Elite-Sorte - die Ed Rosenthal Super Bud - zu präsentieren, benannt in ehrvoller Verweisung nach dem unbestrittenen Schwergewichts-Champion aller Grow-Gurus, Ed Rosenthal!

Die glückliche Vermählung von Indica- und Sativaqualitäten in diesem Hybrid ist ein seltenes Kunststück. Die ausgewogene Zusammenstellung der besten Eigenschaften von beiden Enden des Cannabisspektrums wurde durch eine äusserst professionelle Selektion über unzählige Generationen hinweg erreicht. Die Mischung von tropischen Genen im facettenreichen Hintergrund der Ed Rosenthal Super Bud ist besonders weitläufig und vereinigt Sativas aus der gesammten equatorialen Zone: Afrika, Süd-Ost Asien, Zentral Amerika und Karibik.

Das erstaunlich reiche Blütenwachstum der Ed Rosenthal Super Bud ist ein eindeutiges Kennzeichen der Sorte. Einige Pflanzen zeigen eine gewisse Neigung zu Sativa oder Indica durch leichte Variation im Wachstum und in der Struktur der harzgetränkten Blütenköpfe. Ansonsten ist die Variation im Phenotypus gering, und die grosse Mehrheit der Pflanzen blüht gleich schnell bei einem Höhenzuwachs von ca. 150%. Bei einer Minderheit der Pflanzen kann einen Sprung beim Einsetzen der Blust beobachtet werden, der erst einmal für weitere Abstände zwischen den Verzweigungen sorgt, und später aber einen noch grösseren Ertrag ermöglicht.

Alle weiblichen Pflanzen weisen eine Blütenstruktur auf, die förmlich platzt vor Indica-Ladung, der zusätzliche Sativa-Einschlag macht das Ganze nur noch fetter! Die Folge sind Blüten, die sich bizarr aufblähen zu gigantischen Grössen. Das starke, unglaubliche süsse Aroma duftet nach Ananas-Punch und prägt den grundsätzlichen Geruch der Sorte.

Die zu Sativa neigenden weiblichen Pflanzen entwickeln sich zu wunderschönen, mehrstämmige Pflanzen, und sie ergeben riesige, ovale Calyxes, die sich in verdrehten Blütenpiramiden verwinden, so gross, dass sich die Aeste biegen! Die Blüten des Indica-Phenotyps sind klar erkennbar und sehr beeindruckend, wenn sie sich zu reichhaltigen Säulen von schneeweissen Blüten entwickeln, mit Hauptknospenstämmen in Armdicke. Der wunderbare Schnee-Effekt kommt von der ungewöhnlichen Anordnung der Stempel, wobei die übergrossen Antennen, die von jedem Calyx abgehen, mit einem sichtbaren Pelz von feinen Haaren überzogen sind, sowie (wie bei jeder anderen Sensi Seeds Sorte) von der erstaunlichen Beschichtung mit grossen Harz Drüsen.

Die Ed Rosenthal Super Bud ist ein Gourmet Ganja mit finanziellem Potential! Das einzig Harzige dürfte sein, das Züchter es eventuell schwierig finden könnten, sich von ihren Ernten von Weltklasseblüten, die diese Pflanzen fortbringen, zu trennen, trotz Gewinnverlust!

Blütezeit: 55-65 days
Höhe: 110-140 cm
Ertrag: 135 gr

Zucht-Geschichte der Sorte:

Ohne Uebertreibung: die Herstellung der Ed Rosenthal Super Bud hat Jahrzehnte gedauert. Ganz aufmerksame Cannabis-Historiker und Sammler von alten Samen- Katalogen mögen sich vielleicht erinnern an den Verweis auf das Zucht-Programm, das schliesslich zu dieser neuen Sorte geführt hat. Im Jahre 1989 hiess es im Sensi Seed Bank Katalog:

Ed`s PEHT (Potent Evolved Hybrid Type 1)
1981 gab Ed Rosenthal einige Samen an einen Züchter weiter. Diese enthielten Afghani-Durbans, Afghani, Kush, Mexico, Thai und equatorial-Afrikanische Sorten. Alle diese Samen stammten von sehr reinen und potenten Sorten. Innerhalb der nächsten fünf Jahren wurden daraus über zwölf Generationen von Samen gezüchtet. Die Kreuzungen wurden nach den Kriterien der Potenz und Erntemenge, und nicht nach der Zusammenstellung gewählt. ... Ed selber meint: "unter diesen Pflanzen gibt es keine, die Du nicht rauchen willst, und ihre verschiedenartige Herfkunft sorgt dafür, dass Du immer wieder echte Spitzenpflanzen entdeckst. Nur 1500 Samen erhältlich!"

Diese 1500 Samen waren sehr schnell ausverkauft, und sie wurden auch nicht erneut angeboten. In dieser Zeit wurde vielfach zu Indoor-Zucht übergegangen, und dies bedeutete, dass immer weniger Züchter weder die Zeit noch die Möglichkeit hatten, experimentell Kreuzungen durchzuführen. Die Sensi Seed Bank Neuerungen aus jener Zeit waren denn auch ohne Ausnahme stabilisierte F1 Hybriden für Indoor Züchter, die Sorten mit genau vorhersehbarem Wachstumsverhalten haben wollten.

Damals hatten Sensi Züchter genug andere neue und faszinierende Möglichkeiten um zu experimentieren, unter anderem dank der Erweiterung unseres eigenen Zucht-Vorrates zu einer echten, umfassenden Sammlung von traditionnellen Sorten und legendären Hybriden. Gleichzeitig gedieh aber das PEHT-Programm ruhig im Hintergrund weiter. Durch gelegentliche Infusion von neuem, erfolgversprechendem genetischen Material, und Dutzenden von weiteren Generationen, die gezüchtet und ausgewählt wurden um Ertrag und Harzproduktion zu optimieren, ergab die Zuchtfolge mehrere sehr besondere Pflanzen, die sich später als ausgezeichnete Träger-Eltern für andere komplexe Hybriden erwiesen.

Die angestrebte Schwere und Klebrigkeit war in diesen späteren Generationen der PEHT Linien bereits vorhanden, und somit begannen die Züchter, sich um die feineren Züge der entsteheneden Sorte zu kümmern. Bestimmte einzigartige Merkmale der Blütenform und des Duftes, die aus dem PEHT Programm stammten, konnten erfolgreich als bleibende Eigenschaften in die Pflanze übertragen werden, womit die Ed Rosethal Super Bud Sorte sich langsam ihrer Vollendung näherte.

Gegen Ende der neunziger Jahre, als die Niederländische Tolerenz gegenüber Cannabis im allgemeinen stark abnahm, wurde jedoch das professionelle Züchten immer schwieriger, und es war kaum mehr möglich, die grossen Ernten die für grossangelegte Setzlingversuche mit strenger Selektion nötig sind, herzustellen.

Aus diesen Gründen dauerte es viele Jahre länger als geplant, um die wenigen Anpassungen und Verbesserungen durchzuführen, bevor die Ed Rosenthal Super Bud in ihrer definitiven und einzigartigen Form präsentiert werden konnte. Schliesslich wurde der Hybrid zum am längsten dauernden, Einzel-Projekt der gesammten Sensi Seed Bank Kollektion.

Trotzdem meinen wir, das warten hat sich gelohnt!

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Bekannte Phänotypen:
beta version - füge einen anderen Phänotyp hinzu
1.: kompakter, indica-lastiger Phänotyp
2.: großer, gestreckter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp

Zu dieser Sorte haben wir 5 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Blütezeit Indoor: 59 - 67 Tage (~63 Tage)
Ernte-Menge Indoor: Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch.
Gesamteindruck Indoor: ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert.
Erntezeit Outdoor: Ende Oktober +/- 1 Woche in CmShα Klimazonen.
Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass ist leicht überdurchschnittlich.
Gesamteindruck Outdoor: ist alles in allem nicht wirklich empfehlenswert.
Bewertungen: Ed Rosenthal Super Bud kommt im Durchschnitt auf 7.60 von 10 möglichen Punkten!

Strain VS. Strain :: Direkte Vergleiche

Klicke bitte hier um dir eine Liste aller Direkt-Vergleiche (momentan 2 Sorten) mit Ed Rosenthal Super Bud anzeigen zu lassen.

Woher nehmen und nicht stehlen?

Diese Sorte ist momentan erhältlich bei:

1 x regular 10 x regular 20 x regular 30 x regular 40 x regular 50 x regular 60 x regular 70 x regular 100 x regular 150 x regular 200 x regular 10 x feminized
Sensi Seeds - 140.00 € - - - - - - - - - -
Alchimia Grow Shop - 155.00 € - - - - - - - - - -
Kiwiland - 119.00 € - - - - - - - - - -
Seedsman - 155.25 € - - - - - - - - - -
Canna-Seed Seed Shop - 140.00 € - - - - - - - - - -
Samenwahl.com - 142.60 € - - - - - - - - - -
Herbalist - 140.00 € - - - - - - - - - -
Herbies Head Shop - 171.00 € 336.86 € 505.30 € 672.01 € 837.88 € 1,002.90 € 1,167.05 € - - - -
Indras Planet GmbH - 140.00 € - - - - - - - - - -
Cannapot Hanfshop - 140.00 € - - - - - - - - - -
Original Seeds Store 16.89 € 153.53 € 291.71 € 432.95 € 564.99 € 698.56 € 829.06 € - 1,343.39 € 1,997.81 € 2,610.01 € -
Discount Cannabis Seeds - 145.39 € - - - - - - - - - -
Discreet Seeds 17.41 € 170.83 € - - - - - - - - - -
Hanf & Hanf - 112.00 € - - - - - - - - - -
Linda Semilla - 155.00 € - - - - - - - - - -
Amsterdam Seed Center - - - - - - - - - - - 140.00 €
Chu Majek - 140.00 € - - - - - - - - - -
Oaseeds - 124.00 € - - - - - - - - - -
Seeds24.at - 155.00 € - - - - - - - - - -
SeedSupreme Seedbank - 90.83 € - - - - - - - - - -

Auch verfügbar als Steckling!

Diese Sorte ist momentan in folgenden Städten als Steckling verfügbar: Wien

Ahnenforschung / Stammbaum

Kreuzungen und Hybriden mit "Ed Rosenthal Super Bud"

User-Kommentare zu dieser Sorte:

ReggaeJ meint

am 18.09.2014 um 21:22 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

scheint nicht rechtzeitig fertig zu werden....

spam melden


tezstar meint

am 24.12.2013 um 15:08 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

ich war mit der planze,sowie mit dem endprodukt,sehr zufrieden.
Hatte die genetik aus wien

Das fertige produkt ist von höchster qualität,sehr potent,und riecht extrem gut(ganz kleine hint von metall/diesel,aber nur minimal) auch leicht zitronig.
Alle freunde die mitGeraucht hatten,waren der selben meinung,ein superbes ganja!

Hab mir(zum glück) eine mutti davon gezogen,mit der ich bestimmt viel freude in der zukunft haben werde.

Absolutt Empfehlenswert :-)

spam melden


DocScrog meint

am 19.05.2009 um 16:56 Uhr:

Dieser sehr sativa lastige Phänotyp zeichnet sich durch dünne, lange Buds mit einer hohen Anzahl an einzelnen trieben aus.
Das Höhenwachstum tritt nach Umstellung auf 12/12 ausserordentlich stark ein.
In der Endphase der Blüte bekommen die nur noch einfingrig auftretenden Plätter eine sehr dunkle Färbung und sind voller Harz.
Der Duft ist fruchtig/süß.

spam melden

Sortenbezogene Beiträge aus 38 externen Grower-Foren

Weiterführende Informationen, Grow-Reports und Beiträge zu dieser Sorte:

Some more breadcrumbs:

› Ed Rosenthal Super Bud (Sensi Seeds)

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: