› Durban Poison
Name: Durban Poison
Züchter: Dutch Passion
Location: indoor, outdoor
Sorte: sativa
Blütezeit: ~60 Tage
Auch feminisiert verfügbar.

Dutch Passion - Durban Poison

Aus Südafrika importiert und in Holland optimiert. Sortenrein durch Inzucht, niemals hybridisiert, 100 % Sativa. Durban Poison bildet große, lange, mit reichlich Harz versehene Blütenstände und ebenso lange und große Blütenblätter aus. Sie duftet nach süßem Likör oder Anis und besticht mit einem Thai-ähnlichen Up-High sowie hohen Erträgen. Sehr geeignet für die Kreuzung mit später blühenden Sorten, um eine frühere Reifezeit zu bewirken.

THC-Gehalt: 8,6 %
Blütezeit: 8 - 9 Wochen
Erntezeit outdoors: Ende Sept.

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Bekannte Phänotypen:
beta version - füge einen anderen Phänotyp hinzu
1.: kleiner, kompakter, schnell blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1
2.: großer, gestreckter, schnell blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1
3.: großer, gestreckter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #2
4.: Sehr homogene Sorte

Zu dieser Sorte haben wir 17 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Blütezeit Indoor: 50 - 57 Tage (~54 Tage)
Ernte-Menge Indoor: Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch.
Gesamteindruck Indoor: ist alles in allem ein durchaus guter Strain.
Erntezeit Outdoor:
Ende September +/- 1 Woche in CmShα Klimazonen.
Ende September +/- 1 Woche in CmHmβ Klimazonen.
Ende September +/- 2 Wochen in ClShα Klimazonen.
Ende September in CmArβ Klimazonen.
Mitte Oktober +/- 2 Wochen in CmArα Klimazonen.
Ende September in BlSaβ Klimazonen.
Ende September +/- 1 Woche in BlShβ Klimazonen.
Mitte September in ClShβ Klimazonen.
Ende September +/- 1 Woche in CmHmα Klimazonen.
Ende September in CmShβ Klimazonen.
Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Ernte-Menge Outdoor: Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Gesamteindruck Outdoor: ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert.
Bewertungen: Durban Poison kommt im Durchschnitt auf 7.70 von 10 möglichen Punkten!

Woher nehmen und nicht stehlen?

Diese Sorte ist momentan erhältlich bei:

1 x feminized 3 x feminized 5 x feminized 7 x feminized 10 x feminized 20 x feminized 30 x feminized 40 x feminized 1 x regular 5 x regular 10 x regular 20 x regular 30 x regular 40 x regular
Hanfoase & Stecklingsexpress - - - - 52.00 € - - - - - - - - -
Seedsman - - 41.35 € - 72.53 € - - - - - - - - -
Seeds24.at - - 37.00 € - 65.00 € - - - - - 35.00 € - - -
Zamnesia - 23.00 € - - - - - - - - - - - -
Herbalist - 23.00 € 37.00 € - 65.00 € - - - - - - - - -
Herbies Head Shop - 26.86 € 43.27 € - 75.97 € 149.69 € 224.54 € 298.59 € - - 52.59 € 103.61 € 155.42 € 206.67 €
Oaseeds - 20.47 € 32.93 € - 57.85 € - - - - - 40.05 € - - -
Indras Planet GmbH - 23.00 € 37.00 € - 65.00 € - - - - - 35.00 € - - -
SeedSupreme Seedbank - - 24.72 € - 47.20 € - - - - - - - - -
Cannapot Hanfshop - 23.00 € 37.00 € - 65.00 € - - - - - 45.00 € - - -
Canna-Seed Seed Shop - 24.00 € 37.00 € - 63.00 € - - - - - 45.00 € - - -
Discount Cannabis Seeds - 22.18 € 35.40 € - 62.30 € - - - - - 43.19 € - - -
Linda Semilla - 22.00 € 35.00 € - 61.50 € - - - - - 42.50 € - - -
Samenwahl.com - 20.47 € 32.93 € - 57.85 € - - - - - - - - -
Chu Majek 7.50 € - - - 65.00 € - - - - - 35.00 € - - -
Alchimia Grow Shop - 23.00 € 37.00 € - - - - - - - 45.00 € - - -
Green Parrot Seed Store - 23.00 € 37.00 € - - - - - - - - - - -
Amsterdam Seed Center - 23.00 € 37.00 € - 65.00 € - - - - - 35.00 € - - -
Original Seeds Store 8.36 € 22.79 € 36.65 € - 64.39 € 122.34 € 181.58 € - 4.90 € - 44.58 € 84.70 € 125.72 € -
Hanf & Hanf - 13.80 € 22.20 € - 39.00 € - - - - - 21.00 € - - -
Dutch Passion - 23.00 € 37.00 € - 65.00 € - - - - - 45.00 € - - -
Seeds66 - 30.25 € - 63.43 € - - - - - - - - - -
Discreet Seeds 9.32 € 26.84 € 43.22 € - 75.89 € - - - 5.39 € - 52.54 € - - -
Mary's Seeds 7.81 € - - - 69.66 € - - - - - - - - -

Ahnenforschung / Stammbaum

Kreuzungen und Hybriden mit "Durban Poison"

User-Kommentare zu dieser Sorte:

kingfisher meint

am 22.07.2017 um 11:15 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Outdoor Grow:
todo

spam melden


whocares meint

am 18.04.2017 um 15:31 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Sehr gute Sativasorte mit hoher Schimmelresistenz die Ende September erntereif ist.
Gab ca. 120g trockene Blüten. Die Blüten sind eher klein und fluffig und haben ein zitroniges und nach Anis duftendes Aroma.
Die Wirkung ist sehr Uplifting, gute Sorte für Aktivitäten und für die Kreativität.
Fazit: Eine super Sativasorte mit klarem Uphigh und herrlichem Duft/Geschmack. 9/10

spam melden


Ugh77 meint

am 15.03.2017 um 20:08 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Sehr schimelresistent

spam melden


Hunoor meint

am 21.08.2016 um 18:56 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Legkorábban érö fajta amivel találkoztam eddig. Augusztus elején kezdi a virágzást ezért tele lesz maggal ha nincs védett helyen.

spam melden


Mountzion meint

am 18.04.2015 um 18:42 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Mediterranean climate. Germinated beginning of May, Placed in 100-300 gallons of soil (378-1130 liters) on South facing hill at 4300 feet elevation with full day sun except early morning. Grown organically.

Summer/veg climate: Temperature daytime : 65-95, nighttime: 50-70. Humidity RH =10%-35%.

Fall/flowering climate: Temperature daytime: 50-95, nighttime: 40-60, humidity RH=20%-60%.

High: Expresso like, clear and intense pure energy. Zero come down or lethargy, VERY clean high that feels like you didnt even smoke if you let it taper off over a couple hours.

Smell: All the plants had "similar" smells but slightly different. They were all mild, but in a "refined" way, similar to tea. All were sweet smelling, hints of licorice and lemon, earthy and exotic.

Taste: The taste is very strong and will be just as it smells (this is in a volcanco vaporizer)

Their were two main phenos: one perfect for outdoor, one perfect for indoor.

Outdoor pheno: grows like xmas tree, very good light and air penetration between plant. Strong stem that can handle the wind, though will need to be wrapped if you want to prevent the VERY long outstretched bottom branches that can break with high winds. In 100 gallon pot yielded ~3.5 pounds, 1.5 kg. The plant in a 300 gallon pot yield 7 pounds (3 kg).

Indoor pheno: shorter and more squat. In one of my 100 gallon pots the plant was only 5' tall, 4' wide and it yielded around 4 or 5 pounds, 2 kg. The plant in a 200 gallon yielded around 6 pounds, 2.7kg. This pheno is not built as sturdy or tough as the outdoor, but not weak by any means. Less "open" then outdoor pheno so light and air do not penetrate as well....but the colas were no joke thicker then my arms...and the high was just the same as the other, a pure clean expresso like sativa.

For a Sativa the buds are extremely dense, if you were to compare it to hybrids/indicas I would describe it was rather dense, the buds are well connected and formed and are not airy.

Also I harvest in intervals, allowing my middle and inner nugs to fill out, increasing overall yield.

The Medicinal cannabis dispensary I take my product too sent it to a lab and it came back as 19.7% THC. This was from a pack of "middle" or 2nd harvested nugs.

spam melden


James1612 meint

am 21.09.2014 um 16:58 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Great strain for outdoor UK. big, fat buds that are fairly compact and smell like liquorice haze. Lovely plant, absolute winner. 5oz plus.

spam melden


BalkanSmurf meint

am 29.07.2014 um 17:28 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

I grew mine guerilla style topped once and LST/Suppercropped.
It was ready early with yield around 300 grams.
The smell/taste isnt that good nor strong. The high is happy, uplifting a bit tiring at the end.
I would grow this again cuz its fast with good yield and quite nice high.

spam melden


hempi meint

am 31.12.2013 um 22:28 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Hatte 3 fem. Seeds.
Wachsen äußerst schnell mit sehr viel Blattmasse
und dickem Stamm (Stützen ist nicht notwendig.)
Geruch ist "kräuterig", leichte würzig milde Note,
Geschmack ist ähnlich "Hawaian Snow" von GH.

Ich vermisse jedoch dieses besondere, süssliche "Anis-Likör-Aroma",
welches mein Gehirn mit einem unglaublichen geilen UP-High verbindet.
Diese Durban Poison kann damit leider nicht glänzen,
bzw. habe ich diesen Pheno in den letzten Jahren nicht mehr wiedergesehen... :-(
Vielleicht finde ich das "Besondere" bei einer afrikanischen "Swazi",
ich weiß es nicht, muss getestet werden.

Leider zwitterten die fem. Seeds sehr stark,
nicht das 1. Mal bei DutchPassion!

Fazit: Starke Pflanze. Fem. Seeds leider nicht stabil!

spam melden


Baggins meint

am 25.06.2013 um 14:15 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Diese Sorte wird 2013 zum dritten Mal in Folge von unserem Anbau-Kollektiv angebaut. Im ersten Jahr musste sie sich klar gegenüber der Durban Poison geschlagen geben. Im Jahr wurden aus separaten Pflanzen eigene Samen gezogen. Aus diesen wurde im zweiten Jahr angebaut. Leider entdeckten wir Zwitter und dies zu spät, so dass die Ergenisse nicht repräsentativ waren, da das Gras versamt war. Im dritten Jahr hoffen wir ebenfalls wieder aus eigenen Samen eine bessere Ernte einzufahren. Während Durban Poison fette Weihnachtsbäume entwickelte, blieben die Durban Poison Pflanzen eher langgezogene dünne typische Hanfpflanzen. Die Wirkung des Endproduktes würde ich jedoch als stark bezeichnen. Es wirkt sehr stark geistig, regt zum Nachdenken an, verstärkt Gefühle und Wahrnehmung und macht mich nicht müde oder matt. Ein kleiner Pur-Stick reichte aus, um 5 Leute kräftig high zu machen.

spam melden


growa meint

am 27.10.2012 um 23:07 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Does not smell very strong (plant and dried buds) but therefore very nice. Branches should be supported, otherwise they are tending to break. Nice smoke but do not expect a bomb.
I would buy seeds again.

spam melden

Some more breadcrumbs:

› Durban Poison (Dutch Passion)

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: