› Indoor

X-Dog (Alpine-Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für X-Dog (von Alpine-Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 6 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: WeedOxid, Hydro, eufrat, Wuschelkaetzchen 2 und rogerrapbeat

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 66 und 71 Tagen (im Schnitt 68 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±155 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 40 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 102 cm.
Wuchsverhalten
Buschig
Kräftig
Gestreckt
Weihnachtsbaumartig
Schnell
Stämmig
Seitentriebe
eine Menge; durchschnittlich bis lang sowie stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...sollten in der Blüte gestützt werden (Netze, JoJos, Stöcke).
...benötigen Platz und sollten nicht zu eng gestellt werden.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa. (!!!)
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...benötigen nicht viel Dünger.
...können in der Wachstumsphase Vorblüten bilden.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist nicht zu beanstanden.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind durchschnittlich bis kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist sehr stark und wirkt langanhaltend.
Toleranz beim Rauchen
sehr langsame Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Sauer
Milchig
Saure Sahne
Säuerlich
Würzig
Scharf
Minze
Haschisch

Geruch / Aroma

Das Aroma / der Geruch dieser Sorte ist/erinnert an
Sauer
Milchig
Saure Sahne
Würzig
Scharf
Minze
Spearmint
Haschisch

Gesamteindruck

X-Dog (Alpine-Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert
(Im Schnitt 9 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

WeedOxid meint

Wirklich ein guter Strain mit einem sehr gutem Ertrag. Teilweise extreme Seitentriebe, deshalb vermutlich auch zum beschneiden geeignet. Die Pflanze wächst sehr homogen. Ich hatte bei der ernte nur unterschiede von wenigen cm. (23.10.2010 um 18:49 Uhr)

eufrat meint

high

da kann ich mich nur anschliesen,
xdog hat bei mir im schrank nen neuen rekord im ertrag aufgestellt^^
dazu hatte es noch eine verdammt üble harz bildung und ein wunderbares mildes süssliches ww aroma geparrt mit nen gut würzigen abgang,
im großen und ganzen war/ ist es mit og-k.ll das beste was in meiner box herangewachsen ist (11.08.2011 um 16:11 Uhr)

rogerrapbeat meint

10 reg seeds - 100% keimrate (18.12.2016 um 10:52 Uhr)

Hydro meint

Dieser Strain ist wirklich sehr potent. Nicht`s für den Alltag, und für ungeübte Raucher schon 2 mal nicht! Der Taste vom Rauch hat eine starke, Pfefferminz/Haschisch Note begleitet von einem sehr feinen WW Aroma. Die Blüten sind mit einer solchen Harzschicht überzogen, dass die Buds eine gräulich, weiße Farbe haben!

A very good Strain for Medical Use! (14.11.2010 um 13:30 Uhr)

Wuschelkaetzchen meint

Wirklich ein toller Strain mit gutem Ertrag und erstklassiger Qualität! Hatte 8 Weibchen und da wäre sicher für jeden Geschmack eine tolle Mutti dabei gewesen. Relativ einheitliches Wuchsmuster aller Pflanzen, jedoch phenotypisch bedingte Unterschiede in der Blütenstruktur.
Der im Verhältnis zu den anderen Steckbriefen geringe Stretch kommt durch meine Anbaumethode und dadurch zu Stande, dass die Pflanzen schon relativ erwachsen waren, als sie geschickt wurden.

das gefällt mir nicht:
- einige der indica- und 50/50-Pheno Pflanzen bilden wenige Bananen zum Ende der Blüte

Alles in allem ein sehr zufriedenstellender Seedgrow; schade dass die Sorte vom Markt geht! (31.08.2011 um 10:33 Uhr)

Verknüpfte Bilder

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: WeedOxid, Hydro, eufrat, Wuschelkaetzchen 1 2 und rogerrapbeat.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!