› Indoor

Great White Shark (Green House Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Great White Shark (von Green House Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 11 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: DrPepper, smokealot, CoverClone1, ReggaeJ, Hannes, hempi, Berry Batch, Ashtonkusher, kingfisher, Lazybear und pinie

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 55 und 67 Tagen (im Schnitt 61 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±206 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 32 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 98 cm.
Wuchsverhalten
Gedrungen
Kräftig
Stämmig
Schnell
Buschig
Weihnachtsbaumartig
Langsam
Seitentriebe
eine Menge; von durchschnittlicher Länge sowie stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...sind nicht tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind anfällig für Schimmel.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Indica.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...sollten nicht zu stark beschnitten werden.
...benötigen nicht viel Pflege. (!!!)
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...eignen sich gut für Supercropping.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...können in der Wachstumsphase Vorblüten bilden.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist von mittlerer bis höherer Stärke.
Toleranz beim Rauchen
durchschnittliche Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Great White Shark (Green House Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem ein durchaus guter Strain
(Im Schnitt 7 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

hempi meint

Habe nur einen Phenotype sehen können, sehr uniform.
Kurze, buschige Indica mit riesigen, breiten Blättern.
Zwittert nur bei starkem Stress.
Hat eine gute Wuchskraft und ist relativ pflegeleicht.
Clones wurzeln schnell an.
Der Ertrag ist indica-typisch hoch.
Der Geschmack ist auch lecker, blumig-skunky irgendwie.
Der Turn ist wie der Geschmack.. ;-)
Dennoch muss ich persönlich sagen, dass mir hier
das "Spezielle" (Turn/Aroma) ein bisschen fehlt.

Fazit: Sehr robuste Pflanze. Ideal für Beginner! (31.12.2013 um 22:09 Uhr)

DrPepper meint

Extrem Harzig,Klasse Geschmack,leicht fruchtig (18.10.2010 um 11:42 Uhr)

Berry Batch meint

Overall rating 9/10

Really bushy, short and compact plant. Might produce huge yields! Under 400w HPS, only one plant produce over 230g dried hard nugs (almost rock hard). One of the best I have ever growth.

The buds are really dense so be careful that your growroom air moisture is low as possible. Even accidentally.. Do not leave wet towels to growroom, or anything like that. No, not even close to the growroom. I mean really, take this advice for real! (13.08.2015 um 14:13 Uhr)

kingfisher meint

Rauchbericht (Probe aus dem Coffeshop)

Aroma/Rauch:
Die getrockneten Blüten haben leicht zitronig und stark fruchtig gerochen. Der Geschmack beim
Rauchen war ausgerpochen kratzig und weniger mild. Die Blüten waren sehr stark mit Harz überzogen.

Wirkung:
Die Wirkung der Sorte war vor allem körperlich betont und stark muskelentspannend. Das High spielte
sich dabei vor allem im Köper ab. Die Wirkungsdauer lag bei 1 - 2 Stunden. Im allgemeinen kann ich
diese Sorte nur Meschen empfehlen, die auf ein "Body Stoned" stehen. Für geübte Raucher ist die
Stärke der Sorte definitv zu schwach. (10.01.2017 um 14:48 Uhr)

ReggaeJ meint

ertrag war klein. Riesige breite Blätter. Ganz anders als auf den Fotos hier (07.10.2013 um 04:18 Uhr)

Ashtonkusher meint

super pflegeleicht und robust. in der zucht eine echte freude. doch das endprodukt war jetzt nicht unbedingt mein ding!

der geruch ist ziehmlich krass.ohne akf verpestet man die gesammte nachbarschaft!sowas habe ich noch nie erlebt! habe einem kumpel nur 3 gramm mit gegeben. der hats 20 mal in folie und tüten gepackt und zuhause alle türen und fenster auf gemacht, dennoch hat die gesammte wohnung so sehr gestunken, das er es mir zurück gegeben hat ROFL.

geschmacklich absolut skunky. von der wirkung waren wir nach erstem konsum sehr zufrieden, jedoch entwickelt man soforet eine toleranz dagegen. ein paar mal rauchen und es wirkt nicht mehr ... würde ich mir sicher nicht nochmal kaufen (05.10.2015 um 14:50 Uhr)

Verknüpfte Bilder

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: DrPepper, smokealot, CoverClone1, ReggaeJ, Hannes, hempi, Berry Batch, Ashtonkusher, kingfisher, Lazybear und pinie.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!