SeedFinder
Datenbank
Züchter
Royal Queen
Amnesia Haze
Steckbriefe
Indoor
User-Review

Amnesia Haze (Royal Queen Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor :: No.71087092009160484 by Kampfwurm

Steckbrief für Amnesia Haze (von Royal Queen Seeds)

Dieser Steckbrief wurde am 29.09.2013 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 78 und 98 Tagen (im Schnitt 88 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±150 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 30 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 75 cm.
Wuchsverhalten
Buschig
Weihnachtsbaumartig
Kräftig
Schnell
Seitentriebe
extrem viele; von durchschnittlicher Länge sowie sehr stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen viel Pflege.
...sind nicht tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...mögen keine hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Indica.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sollten nur von Experten gezüchtet werden.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist wahnsinnig hoch, absolute Spitze.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist absolute Spitze.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind ziemlich hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist sehr stark und wirkt langanhaltend.
Toleranz beim Rauchen
quasi keine Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Amnesia Haze (Royal Queen Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert
(Im Schnitt 9 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Kampfwurm meint

Hab sie nun zum Zweiten mal man sollte ihr auf jedenfall den Hauptrieb Schneiden Reagiert sehr gut darauf.
25STk.a’ 7LiterTeku aufein qm sind kein Problem.
Der Rausch ist wirklich einmalig, Für mich persönlich mitunter eine der Besten sorten überhaupt-Alle Seeds von RQS sind alle gekeimt wirklich alle!!!
Und Geduld ist eine Tugend bei der sorte- Ertrag ist bei guter Pflege wirklich gut wenn wirklich das Letzte aus der Amensia Haze Raus holen will sollte ihr gute 85+5 bt Tage geben.
Selbst in BioBizz All-Mix nach 3Wochen Blüte verlangen sie nach Dünger.
Ob es sich um eine Orignal Amnesia Haze handelt weis ich nicht aber sie kann in der Liga Amensia Haze Locker mitspielen meiner seits Volle Punktzahl was ertrag und Rausch angeht.
Hammersorte absolut an Hazeliebhaber weiterzuempfehlen mal ab von Mainstream-Strains.
Mutterpflanze ist bereits ein Jahr alt benötig aber etwas Pflege-keine Anfänger sorte.
Brauchen mindestens eine 4-6Wöchige Vegi sie wird es euch danken^^.
(29.09.2013 um 00:13 Uhr)