› Desfrán
Name: Desfrán
Züchter: Dutch Passion
Location: indoor, greenhouse
Sorte: sativa
Blütezeit: ~68 Tage
Nur feminisiert verfügbar.

Dutch Passion - Desfrán

Die Desfrán ist in Südamerika eine legendäre Varietät und hat auf vielen Cannabis Cups bereits mehrere Preise gewonnen. Die Desfrán ist das Ergebnis einer Kreuzung von Destroyer mit Destroyer. Sie war ursprünglich eine 3-fach-Kreuzung der Mexican Oaxaca, der Colombian Punto Rojo und der Meao und gelangte dank Alberto aus Argentinien zu Dutch Passion. Alberto ist ein Meister-Grower, ein Cannabis Connaisseur und der Inhaber des „Haze Magazine“. Unser erstes gemeinsames Projekt war die Einführung der Desfrán in Europa.

Während des vegetativen Wachstums benötigt die Desfrán nur wenige Nährstoffe. Sie wächst gut in Erde und besonders gut, wenn sie viel Platz für die Wurzeln hat. Sie wächst aber auch mit anderen Grow-Methoden kräftig. Die Desfrán ist zu 100% Sativa, sie kann also sehr groß werden und sie entwickelt lange Zweige, die im Nu den Luftraum/Growraum dominieren können. Während des vegetativen Wachstums kann der Stamm intensive fruchtige Aromen hervorbringen, wenn man daran reibt.

In der Blütephase streckt sich die Pflanze und kann sich in der Höhe verdreifachen. Die Desfrán ist eine sehr harzige Varietät, die für SOG- und SCROG-Growmethoden geeignet ist und normalerweise benötigt sie 9-10 Wochen bis zur Blüte. Die Desfrán hat ein fruchtiges Aroma nach Birnen und grünen Äpfeln, der Geschmack erinnert an den Genuss von Birnen-Karamellen mit einem Hauch von Trauben und Melonen.

Die Desfrán produziert für eine Sativa ungewöhnlich dichte und kompakte Blüten. Wenn man sie trocknet, sehen die Blüten aus wie glasierte Pinienzapfen.

Frühe Ernten können zu einem sehr zerebralen und psychedelischen High führen, wenn Sie die Desfrán spät ernten, schmeckt sie etwas süßer und ist ein wahrer Zerstörer. Die Desfrán ist eine der besten Varietäten, die Alberto jemals gesehen hat und wir hoffen, Sie denken genauso.

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Bekannte Phänotypen: » new » bisher keine (homogen??)

Zu dieser Sorte haben wir 1 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Blütezeit Indoor: 55 - 65 Tage (~60 Tage)
Ernte-Menge Indoor: Der Ertrag dieser Sorte ist etwas unterdurchschnittlich.
Gesamteindruck Indoor: ist alles in allem nicht schlecht, aber nichts besonders.
Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Bewertungen: Desfrán kommt im Durchschnitt auf 6.00 von 10 möglichen Punkten!

Woher nehmen und nicht stehlen?

Diese Sorte ist momentan erhältlich bei:

1 x feminized 3 x feminized 5 x feminized 10 x feminized 20 x feminized 30 x feminized 40 x feminized 50 x feminized 60 x feminized 100 x feminized
Canna-Seed Seed Shop - 29.00 € 47.00 € 85.00 € - - - - - -
Oaseeds - 25.81 € 41.83 € 75.65 € - - - - - -
Original Seeds Store 10.53 € 28.73 € 46.56 € 84.19 € 159.96 € 237.42 € 309.82 € 383.06 € 454.63 € 736.66 €
Dutch Passion - 29.00 € 47.00 € 85.00 € - - - - - -
Samenwahl.com - 25.81 € 41.83 € 75.65 € - - - - - -
Alchimia Grow Shop - 29.00 € 47.00 € 85.00 € - - - - - -
Zamnesia - 29.00 € - - - - - - - -
Discreet Seeds 11.68 € 33.91 € 54.90 € 99.24 € - - - - - -
Linda Semilla - 29.00 € 47.00 € 85.00 € - - - - - -
Indras Planet GmbH - 29.00 € 47.00 € 85.00 € - - - - - -
Seeds66 - 28.30 € 45.87 € 82.95 € - - - - - -
Seeds24.at - 29.00 € 47.00 € 85.00 € - - - - - -
Herbies Head Shop - 33.94 € 54.95 € 99.34 € 195.77 € 293.54 € 390.41 € 486.83 € - -
Cannapot Hanfshop - 29.00 € 47.00 € 85.00 € - - - - - -
Discount Cannabis Seeds - 27.85 € 45.08 € 81.66 € - - - - - -
Amsterdam Seed Center - 29.00 € 47.00 € - - - - - - -

Ahnenforschung / Stammbaum

User-Kommentare zu dieser Sorte:

kingfisher meint

am 22.10.2017 um 22:03 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Wuchs:
Die Desfran wuchs (innen) stark sativa lastig (schlank, nach oben gedrungen,
mit mittelgroßen Blättern). Die Blüten waren eher fluffig und normal mit
Harz überzogen. Die Blütenkelche waren eher groß. Die Sorte wuchs in
der vegetativen Phase eher krüppelig und langsam, aber eher in die Höhe
als in die Breite. Der Ertrag war leider unter durchschnittlich. Die Sorte
reagierte schlecht aufs Toppen, sodass die Sorte nach der Beschneidung
nur sehr langsam weiter wuchs. Der Strech in der Blütephase war sehr hoch.
Die Sorte reagierte so empfindlich aufs Düngen, dass sie teilweise den
Wuchs komplett eingestellt hat. Das Verhältnis zwischen Blüten und
Blatt-Masse war eher hoch. Die Sorte benötigte 8 - 9 Wochen um ernte
reif zu sein. Vom Wuchsverhalten eine echte Horror Genetik, die ich
keinem Anfänger empfehlen kann !!

Aroma/Rauch:
Die getrockneten Blüten haben nach gar nichts gerochen.
Der Rauch war eher kratzig und schlecht.

Wirkung:
Die Wirkung war insgesamt rein sativa lastig mit starken energetisch
und euphorischen Phasen. Der Effekt setzt nach dem Rauchen sofort ein
und dauert nur ca 1 - 2 Stunden. Die Stärke des Effekts war leicht
überdurchschnittlich. Während des Rausches hatte man
große Lust sich zu Bewegen oder zu Tanzen. Insgesamt war das
High für eine Sativa eher klar und wenig psychedelisch.
Das energetische High hat sich dabei ausschließlich im
Kopf abgespielt !! Von der Wirkung her war die Sorte
definitiv sehr außergewöhnlich.
Alle Sativa Liebhaber werden hier auf ihre Kosten kommen.

Fazit:
Die Desfran war eine normal wüchsige und reine Sativa Sorte mit einem
unterdurchschnittlichen Ertrag. Der Effekt, (ein energetisches und
euphorisches Sativa High) war normal stark und leider eher kurz.
Anfängern und Komerzlern kann ich die Sorte leider nicht weiterempfehlen.
Für Sativa Liebhaber kann ich nur eine bedingte Empfehlung aussprechen,
(wegen der schwierigen Grow Eigenschaften der Pflanze)
Insgesamt gibt es aber wesentlich bessere Sativas auf dem Samenmarkt.

spam melden

Some more breadcrumbs:

› Desfrán (Dutch Passion)

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: