› Indoor

Wonder Black Dómina (Hero Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Wonder Black Dómina (von Hero Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 3 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: ZerotheHero 2 und happyhippiegenetics

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 53 und 59 Tagen (im Schnitt 56 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±400 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 20 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 100 cm.
Seitentriebe
eine Menge; von etwas überdurchschnittlicher Länge sowie von etwas überdurchschnittlicher Stärke.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist etwas überdurchschnittlich.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist etwas überdurchschnittlich.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind ziemlich hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist wahnsinnig stark und wirkt langanhaltend.
Toleranz beim Rauchen
quasi keine Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Wonder Black Dómina (Hero Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

ZerotheHero meint

This phenotype is a classic black domina with dark green broad leaves and a distinct habit of a dominant cola with relatively little branching. Double serrations are apparent on broad fan leaves( i have seen this in other strong varieties eg Big Buddah Cheese). The smoke is a typical heavy indica,strong and long lasting, with a definite 'couch lock' element to the buzz. (09.08.2014 um 11:30 Uhr)

ZerotheHero meint

Initially this phenotype confused me. the lineage of Black domina is a four way hybrid and 100% indica. Initially i wondered if the supplier had mixed up seed. The leaves are long and thin with the double serration extensively apparent along all leaf edges. It is highly branched with a far less pronounced apical dominance, less compact buds than phenotype 1. It appears far more frosted with trichomes, similar to a 'white' variety, but they are less apparent on the sugar leaf than pheno 1. The buzz is far higher, more energetic, than pheno 1, but equally long lasting and strong.
At first i labelled this as a sativa phenotype due to the thin leaves, more branched, taller habit and high buzz. However with some research and consideration i now believe this is to be a type 1 indica with a high thc but no cbd. Please see http://pureanalytics.net/blog/2011/03/20/finding-cbd-a-look-at-trends-in-indica-and-sativa-strains/
It is certainly a phenotype i will be retaining. (09.08.2014 um 12:03 Uhr)

happyhippiegenetics meint

absolutely recommendable (06.06.2015 um 11:26 Uhr)

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: ZerotheHero 1 2 und happyhippiegenetics.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!