› Outdoor

White Berry (Paradise Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Outdoor

Steckbrief für White Berry (von Paradise Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 3 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: Deadbeat, hempi und growdarg

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Erntezeit Outdoor
Mitte Oktober +/- 1 Woche in CmHmβ Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Mitte Oktober +/- 1 Woche in CmHmβ Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Anfang Oktober +/- 2 Wochen in CmShβ Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Mitte Oktober +/- 1 Woche in CmHmβ Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Anfang Oktober +/- 2 Wochen in CmShβ Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Ende Oktober +/- 2 Wochen in CmArα Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Klimazonen nach der SeedFinder Klassifikation mit aktuellen Daten von 1986 bis 2009.
Wuchsverhalten
Buschig
Kräftig
Stämmig
Schnell
Seitentriebe
extrem viele; lang sowie extrem stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen Platz und sollten nicht zu eng gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Indica.
...benötigen viel Raum nach oben.
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist großartig.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist super.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind absolut steinhart und mords-kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
langsame Toleranzbildung.

Gesamteindruck

White Berry (Paradise Seeds)
(Outdoor)

ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert
(Im Schnitt 9 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

growdarg meint

This strain was grown outdoors in often wet and stormy costal conditions, however the plants survived a battering in veg and responded by growing into extremely robust beautiful looking plants. They're extremely low maintenance and can pretty much survive all sorts of temperatures and conditions. Even with plenty of rain, good drainage will prevent damping off, fungal infections and attack from insects, nature will take care but remain vigilant... In flowering they experienced attack of botrytis around week 4, as October is often cold and damp. By Staying on top of it, with vigorous inspection you can control the virus but its a losing battle and yield will be effected, even with a greenhouse botrytis will show it's ugly grey head. Expect to lose 10-15% of harvest.

Of the 3 seeds I grew out, they averaged a yield of 40-70 grams with an average plant hight of 44-55 inch soil to top. Nice thick/dense resinous buds 7/10 trichome production, excellent flavour and aroma.

-------------------------
Grow details:
30% Soil
25% perlite
25% coir
20% fruit/veg garden compost

17lt (4.4 Gal) Fabric dirt pots
Greenhouse / Outdoor
100% organic
------------------------ (14.10.2016 um 16:25 Uhr)

hempi meint

Hatte sie outdoor und war begeistert.
Nicht gezwittert.
Wächst klein und kompakt.
Blüht schnell wie angegeben.
Entwickelt tolle Aromen, ganz smooth,
aber total stark!!
Habe Sie öfter abends geraucht
und bin dann regelmäßig und verlässlich
ganz entspannt in den Tiefschlaf gefallen.
Geschmack war sehr geschmeidig,
Turn ging in Richting "Narcotic",
aber unauffällig und sehr, sehr sauber!
Ist ganz sicher auch eine Indoor-Empfehlung!
Die Blueberry-Genetik ist sehr stark+gut finde ich,
die WW-Genetik natürlich auch.

Fazit: Ein Highlight für Indica-Liebhaber! (31.12.2013 um 22:39 Uhr)

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: Deadbeat, hempi und growdarg.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!