SeedFinder
Datenbank
Züchter
Philosopher Seeds
Tahoe OG x Do-si-Dos

Tahoe OG x Do-si-Dos

gezüchtet von Philosopher Seeds

Hier findest du alle Infos zu Tahoe OG x Do-si-Dos von Philosopher Seeds. Wenn du nach Infos zu Tahoe OG x Do-si-Dos von Philosopher Seeds suchst, hier findest du die Grundinformationen oder Abstammung / Genealogie zu dieser Cannabissorte - und viele weitere Infos wenn du den Links folgst. Wenn du selber persönliche Erfahrungen mit dem Anbau oder Konsum dieser Cannabissorte hast - bitte benutze doch unsere Upload Möglichkeiten um Sie auch Anderen zugänglich zu machen!

Infos vom Züchter

Tahoe OG x Do-si-Dos ist eine indica/sativa Sorte von und kann drinnen (wo die weiblichen Pflanzen ±63 Tage Blütezeit benötigen) und draussen angebaut werden. Philosopher Seeds' Tahoe OG x Do-si-Dos ist THC dominant und ist/war nur als feminisierte Samen erhältlich.

Philosopher Seeds' Tahoe OG x Do-si-Dos Beschreibung

Philosopher Seeds Tahoe OG x Do-si-Dos Die Tahoe OG x Do-Si-Dos ist bereits in der Limited Edition von Philosopher Seeds erhältlich, ein Marihuana-Hybrid extremer Potenz mit der besten OG- und Cookies-Genetik.

Sie wurde mit dem Ziel geschaffen, eine sehr produktive und qualitativ hochwertige Sorte mit sehr hohen THC-Gehalten zu bieten, um ein psychoaktives Erlebnis zu gewährleisten, das für sporadische Verbraucher nicht geeignet ist.

Zweifellos ist es eine extreme Kush, die Liebhaber von starken Empfindungen begeistern wird und die Sie ausschließlich auf der Website von The Attitude finden werden.

Genetik der Tahoe OG x Do-Si-Dos

Das verwendete Weibchen stammt aus einer Auswahl der Tahoe OG Sorte Tahoe OG Klon x OG Kush), eine Genetik aus einer Region zwischen Kalifornien und Nevada, in der sich ein See mit demselben Namen befindet, berühmt für die große Anzahl von Marihuana-Kulturen die dort hergestellt werden.

Das Tahoe OG Klon wurde unter einer großen Anzahl von OG Kush gefunden und dann mit einer sehr starken und sehr stabilen OG-Kush gekreuzt, um eine so potente wie harzartige Pflanze zu erhalten.

Sie wächst im Kush-Stil, wächst senkrecht und produziert lange Internodien und flexible, aber widerstandsfähige, Äste.

Dadurch kann sie leicht geformt werden, um es an ein SCROG Anbau oder mit Topping anzupassen.

Im Gegenteil, wenn sie mit weniger vegetativem Wachstum kultiviert wird, bietet sie Ihnen eine herausragende Spitze. Mit einem SOG Anbau können Sie auch gute Ergebnisse erzielen.

Sie ist robust und einfach zu züchten, reift in etwa 65 Tagen Blütezeit und bietet einen durchschnittlichen Knospen Ertrag, wird jedoch durch die extreme Dichte ihrer Blüten und ihre starke Wirkung kompensiert.

Diese Knospen sind rund und hart wie Steine, sie sind komplett mit glänzendem Harz gefrostet und an den Spitzen aller ihrer Äste verstreut.

Diese Pflanzen haben ein ausgeprägtes Kush-Aroma, erdig, kräuterig und würzig, mit einem Hauch von Brennstoff und exotischem Haschisch und Zitrusfrüchten, so intensiv und besonders, dass Sie nicht aufhören können zu wiederholen.

Die Wirkung ist extrem stark, das wird von dieser Pflanze erwartet weil sie eine der mächtigsten OG ist, das jemals geschaffen wurde. Sie ist sehr entspannend und körperlich, begleitet von einer kraftvollen zerebralen, psychedelischen und lustigen Ladung, die Sie in wenigen Zügen direkt zu den Sternen schickt und am Sofa festhält.

Bei den verwendeten Do-Si-Dos (OGKB x Face/Off OG) Männchen handelt es sich um eine Auswahl von Norcal ICMag Cut von Archive Seeds Bank, mit Cookies- und OG-Genetik, die wegen ihres besonderen Aromas und ihrer großen psychoaktiven Wirkung sehr geschätzt werden.

Es entwickelt widerstandsfähige und kräftige Pflanzen, die sehr einfach anzubauen sind sowohl im Innen- als auch im Außenbereich, und in jedem Substrat und unter allen Kulturtechniken gut wachsen.

Es hat ein Hybrid aussehen, reichlich um einen dicken Hauptschwanz verzweigt, der in nur 60 Tagen Reifung etwa 450 g/m2 extrem harzige Blüten hart wie Felsen erzeugt.

Sein Aroma ist sehr intensiv, vermischt süße und keksartige Noten mit Blüten und Früchten Nuancen, begleitet von einer psychedelischen und entspannenden Wirkung von hoher Intensität, die zu einer angenehmen lang anhaltenden Trance beiträgt.

Eigenschaften

· Genetik: Tahoe OG x Do-Si-Dos
· Genotyp: Indica Sativa Hybrid
· Geschmack und Geruch: süß, erdig, fruchtig, Zitrus, Brennstoff, exotisches Haschisch
· Blütezeit: 60-65 Tage
· Outdoor Blüte: Anfang Oktober
· Leistung: 500 g/m2
· THC: Hoch

Tahoe OG x Do-si-Dos Ahnenforschung / Stammbaum

Tahoe OG x Do-si-Dos Stammbaum-Karte

Zeige alle Eltern der Sorte Tahoe OG x Do-si-Dos in unserer dynamischen Karte

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch:

Besitzt du weitere Informationen zu Philosopher Seeds' Tahoe OG x Do-si-Dos aus erster Hand? Dann hilf beim Ausbau des SeedFinders und lade deine Informationen hoch - der nächste Grower auf der Suche nach Input zu Philosopher Seeds' Tahoe OG x Do-si-Dos wird's dir Danken!

Bilder

Bilder sagen mehr als tausend Worte! Tahoe OG x Do-si-DosLade deine Bilder hier hoch und hilf dadurch anderen Growern einen besseren Eindruck von dieser Sorte zu bekommen.

Direkt-Vergleiche

Du hast Tahoe OG x Do-si-Dos schon einmal zusammen mit einem anderen Strain angebaut? Bitte lade hier deinen Direktvergleich hoch!

Sorten Steckbriefe

Bitte Tahoe OG x Do-si-Doserweitere den Steckbrief mit deinen Erfahrungen zu Wuchs, Blütezeit, Geschmack, Wirkung, Bewertungen, Grow-Tips, Kommentaren usw. usf.!

Medizinisches

Du hast Erfahrungen mit der medizinischen Wirkung von Tahoe OG x Do-si-Dos? Lade hier deine Informationen hoch und hilf damit eventuell auch Anderen mit gesundheitlichen Problen!

Threads

Verlinke hier mit einem Klick passende Beiträge oder Grow-Reports zu Tahoe OG x Do-si-Dos aus verschiedenen, externen Grower-Communities und Kiffer-Foren.

Videos

Verknüpfe hier Videos von YOUtube mit Informationen über Tahoe OG x Do-si-Dos direkt mit dem SeedFinder.