SeedFinder
Datenbank
Züchter
Devils Harvest
Strawberry Sour Diesel
Steckbriefe
Indoor
User-Review

Strawberry Sour Diesel (The Devil's Harvest Seed Company) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor :: No.40653421964137462 by catpiss

Steckbrief für Strawberry Sour Diesel (von The Devil's Harvest Seed Company)

Dieser Steckbrief wurde am 05.12.2012 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 63 und 67 Tagen (im Schnitt 65 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±283 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 30 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 115 cm.
Wuchsverhalten
Gestreckt
Seitentriebe
nicht sehr viele; durchschnittlich bis lang sowie kräftig bis durchschnittlich stark.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...mögen keine niedrigen Temperaturen.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...eignen sich gut für Supercropping.
...bilden kaum ordentliche Buds an den Seitentrieben.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist super.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind hart und fest.

Gesamteindruck

Strawberry Sour Diesel (The Devil's Harvest Seed Company)
(Indoor)

ist alles in allem ein durchaus guter Strain
(Im Schnitt 7 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

catpiss meint

4 Seeds gekeimt, 3 Weibchen 1 Phänotyp

Gegen Ende der Blüte sollte man sie abbinden. Sie bildet recht lange Abstände zwischen den Blüten, was sich aber durch ziemlich kompakte Buds ausgleicht. Sie reagiert gut auf beschneiden, was aufgrund der kleinen Buds an den Seitentrieben auch notwendig ist.

Geschmack: ätherisch, fruchtig, riecht und schmeckt nach erdbeerfeld.
Wirkung: es gibt sicher stärkere sorten, aber man kann sich auch mit SSD ins nirvana rauchen!
(05.12.2012 um 02:21 Uhr)