› Indoor

Star 99 (Shaman Genetics) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Star 99 (von Shaman Genetics)

Dieser Steckbrief wurde am 16.09.2013 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 55 und 85 Tagen (im Schnitt 70 Tage)
Wuchsverhalten
Gestreckt
Kräftig
Seitentriebe
durchschnittlich viele; durchschnittlich bis lang sowie von etwas überdurchschnittlicher Stärke.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen Platz und sollten nicht zu eng gestellt werden.
...benötigen viel Pflege.
...sind nicht tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...mögen keine größeren Temperaturschwankungen.
...mögen keine niedrigen Temperaturen.
...mögen keine hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...benötigen viel Raum nach oben.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sollten nur von Experten gezüchtet werden.
...eignen sich gut für Supercropping.
...sollten nicht zu stark beschnitten werden.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist großartig.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist nicht zu beanstanden.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind sehr hart und sehr kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
durchschnittliche Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Star 99 (Shaman Genetics)
(Indoor)

ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert
(Im Schnitt 9 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

campimist meint

La star 99 es una planta hermosa, de un olor y sabor particular,esta planta crece como una sativa y produce ramas largas, no responde rapido a las podas pero es facil de esquejar ,los brotes cortados correctamente y puestos en la humedad correspondiente sacan raices facilmente.No es una planta para cultivadores inexpertos ,es una variedad que se estira en floracion y crece vigorosamente hay que saber llevarla , se puede hacer cropping y supercropping con ella que responde bien.
Al fumarla es suave y su sabor es como de jazmines con toques de colonia o perfume , su aroma es dulce y penetrante,luego de las primeras caladas el sabor quedara plasmado en tu paladar, es un sabor gourmet, un sabor distinto y definitivamente recomendable para aquellos cultivadores que esten buscando un sabor nuevo y delicado sin dejar de lado el colocon.
(16.09.2013 um 04:02 Uhr)

Verknüpfte Bilder