SeedFinder
Datenbank
Züchter
World of Seeds
Southafrican Kwazulu
Steckbriefe
Outdoor

Southafrican Kwazulu (World of Seeds Bank) :: Sorten-Steckbrief :: Outdoor

Steckbrief für Southafrican Kwazulu (von World of Seeds Bank)

Dieser Steckbrief wurde aus 3 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: Richfield, koromira und nonamez

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Erntezeit Outdoor
Ende November +/- 1 Woche in CmShα Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Ende November +/- 1 Woche in CmShα Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Ende September +/- 2 Wochen in CmHmα Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Klimazonen nach der SeedFinder Klassifikation mit aktuellen Daten von 1986 bis 2009.
Wuchsverhalten
Gestreckt
Schmächtig
Weihnachtsbaumartig
Schnell
Seitentriebe
eine Menge; von etwas überdurchschnittlicher Länge sowie von etwas unterdurchschnittlicher Stärke.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...benötigen viel Raum nach oben.
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist mittelmäßig.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist durchschnittlich.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind etwas fluffig bis durchschnittlich.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
sehr langsame Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Southafrican Kwazulu (World of Seeds Bank)
(Outdoor)

ist alles in allem nicht schlecht, aber nichts besonders
(Im Schnitt 6 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Richfield meint

Outdoor Grow:
Die Sorte Southafrican Kwazulu wurde am 49ten Breitengrad kultiviert.
Insgesamt ist die Sorte sehr schnell und vital gewachsen.
Vom Wuchsmuster her eine reine Sativa Genetik.

Leider ist die Sorte (mitte September) nicht in die Blüte gegangen.
Insgesamt glaube ich kaum, dass die Sorte auch draußen gut abwirft.

Daher kann ich Sorte leider draußen nicht weiterempfehlen. (11.09.2017 um 10:58 Uhr)

koromira meint

reinerbige Sativa aus Südafrika, mit sehr ähnlichen Merkmalen in Wuchs und Wirkung wie eine Durban Poison (Dutch Passion) oder eine Bushmans (Herbaria Seeds), die ebenfalls aus Südafrika stammen, welch ich ebenfalls gezogen habe. Eine Sorte die körperlich aktivierend wirkt und den Geist zu allerhand lustigen Sachen animiert. Im speziellen bei Outdoor - Sport - Aktivitäten (Bootfahren, Wald, Snowboarden,...) kann man sich auf lustige Ausflüge einstellen, wo die Reaktion und Konzentration nicht zu kurz kommen. Bei der letzten Ernte, hatte ich eine (1,80 m hohe) Pflanze sehr bald geerntet und eine zweite etwa drei Wochen später. Die energetische Wirkung war bei der Erstgeernteten noch einmal um eine Portion stärker, dafür aber der Ertrag um ca. 15-20% niedriger. Ich könnte mir gut vorstellen, dass diese Sorte bei Depressionen und Angstzuständen einen großen Dienst leisten könnte. Der Ertrag liegt bei gleichen Anbaubedienungen ca. 20-30% unter einer OG Kush und in etwa 10-20% unter einer Pakistan Valley. Für Sativa-Liebhaber, die auf einen klaren High aus sind, eine empfehlenswerte Sorte! (01.05.2015 um 17:34 Uhr)

nonamez meint

starts to flower at the begin of september, harvest at the end of october, medium yields and not the biggest buds, but i can recommend it for outdoor,only a bit mold, effect like durban poison (clear, no tiredness, antidepressant), seems not to be a real landrace, looks like a hybrid, 7 of 7 sprouted, no problems! (30.12.2017 um 22:07 Uhr)

Verknüpfte Bilder

Bild von mrnicex [Southafrican Kwazulu] Bild von mrnicex [Southafrican Kwazulu] Bild von mrnicex [Southafrican Kwazulu] Bild von mrnicex [Southafrican Kwazulu] Bild von mrnicex [Southafrican Kwazulu] Bild von mrnicex [Southafrican Kwazulu]

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: Richfield, koromira und nonamez.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!