SeedFinder
Datenbank
Züchter
SubCool
Sonic Screwdriver
Steckbriefe

Sonic Screwdriver (SubCool’s The Dank) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Sonic Screwdriver (von SubCool’s The Dank)

Dieser Steckbrief wurde am 30.06.2018 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 68 und 82 Tagen (im Schnitt 75 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±100 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 50 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 100 cm.
Wuchsverhalten
Gedrungen
Kräftig
Schnell
Seitentriebe
durchschnittlich bis viele; von etwas überdurchschnittlicher Länge sowie von etwas überdurchschnittlicher Stärke.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist etwas überdurchschnittlich.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind durchschnittlich bis kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
langsame Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Mikrobiologisch
Erdig

Geruch / Aroma

Das Aroma / der Geruch dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Mikrobiologisch
Erdig

Gesamteindruck

Sonic Screwdriver (SubCool’s The Dank)
(Indoor)

ist alles in allem ein durchaus guter Strain
(Im Schnitt 7 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Cultivator420 meint

Hatte aus 10 Samen leider nur 3 Weibliche Pflanzen.
Sie entwickeln erst spät die ersten Blüten und legen erst gegen Ende richtig los.
Lassen sich gut Toppen, keine Probleme mit Schimmel etc.

Pflanze#8 : Schmeckt und riecht Erdig, süß
Pflanze#4: Riecht nach Käse und Schmeckt erdig.
Pflanze#7:Riecht süß und schmeckt fruchtig.
Alle mit sehr langanhaltender Wirkung. Mehr Kopflastiges high.
(30.06.2018 um 18:56 Uhr)

Verknüpfte Bilder