SeedFinder
Datenbank
Züchter
Mandala
Satori
Steckbriefe
Indoor
User-Review

Satori (Mandala Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor :: No.77936805134089223 by foxinsky

Steckbrief für Satori (von Mandala Seeds)

Dieser Steckbrief wurde am 23.08.2013 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 72 und 78 Tagen (im Schnitt 75 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±257 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 35 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 125 cm.
Wuchsverhalten
Gestreckt
Kräftig
Seitentriebe
wenig bis durchschnittlich viele; von etwas überdurchschnittlicher Länge sowie von etwas überdurchschnittlicher Stärke.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind nicht tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...mögen keine niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...eignen sich gut für Supercropping.
...sollten nicht zu stark beschnitten werden.
...reagieren nicht gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind ziemlich hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist sehr stark und wirkt langanhaltend.
Toleranz beim Rauchen
sehr schnelle Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Fruchtig
Tropisch
Kaugummi
Würzig
Scharf
Spearmint

Gesamteindruck

Satori (Mandala Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem absolut Irre und unbedingt Empfehlenswert
(Im Schnitt 10 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

foxinsky meint

Sehr zu empfehlen , Liebhaber von belebend Sativas kommen hier auf ihre Kosten. Das High is sehr klar , Messerscharf geradezu ...
Fördert einen selbstreflektierend Geist der gerade zu in den Zustand des *Satori lossprinten will ... Für Menschen die nicht vor tiefer Selbsterkenntnis zurückschrecken ... darf es auch mal etwas mehr sein ... oder eine 1-2 Gramm Dosis essen ... Makes your daY ;)
Indoor easy anzubauen,sehr Dankbare Pflanze ! Outdoor wird es auf guter Erde ein 220 cm Baum der sehr dicht wächst und vor Seitentrieben nur so strotzt ... Clone wurzeln sehr gut an ... alles in allem hält sie 100 % was Mandala "verspricht"
Der Geruch der dry Buds ist wie Einhorn-Regenbogen-BonBon-Zucker-Kaugummi ;) Ihr bag appeal ist wirklich der Wahnsinn !

Viel Spass

*Satori [sato}i] (jap. ŸŠ, wörtlich: „Verstehen“) bezeichnet das Erlebnis der Erleuchtung im Zen-Buddhismus.
(23.08.2013 um 19:09 Uhr)