SeedFinder
Datenbank
Züchter
Mandala
Satori

Satori

gezüchtet von Mandala Seeds

Hier findest du alle Infos zu Satori von Mandala Seeds. Wenn du nach Infos zu Satori von Mandala Seeds suchst, hier findest du die Grundinformationen, Galerie, Rau(s)ch-Bericht, Rezensionen, medizinische Eigenschaften, Direktvergleiche, Shops und Preisvergleich, Abstammung / Genealogie, Hybriden / Kreuzungen, Kommentare oder Threads zu dieser Cannabissorte - und viele weitere Infos wenn du den Links folgst. Wenn du selber persönliche Erfahrungen mit dem Anbau oder Konsum dieser Cannabissorte hast - bitte benutze doch unsere Upload Möglichkeiten um Sie auch Anderen zugänglich zu machen!

Infos vom Züchter

Satori ist eine indica/sativa Sorte von und kann drinnen (wo die weiblichen Pflanzen ±68 Tage Blütezeit benötigen) und draussen angebaut werden. Mandalas Satori ist/war nicht als feminisierte Samen erhältlich.

Mandalas Satori Beschreibung

Mandala Seeds Satori Wir haben diese Kreuzung genetisch veredelt um eine noch zuverlässigere und kraftvollere Pflanze zu produzieren, die das Connoisseur Herz höher schlagen lässt. Satori ist sehr leicht anzubauen. Gegen Schädlinge wie die Spinnenmilbe hat diese robuste Sativa erstaunliche Abwehr gezeigt, und die Schimmelresistenz ist auch bemerkenswert. Ihre schlanke Statur begünstigt den Anbau in engen Reihen oder SOG, um den ohnehin hohen Ertrag noch mehr zu maximieren. Satori ist sehr genügsam mit geringen Mengen an Dünger. Das liegt an ihrer enormen Vitalität und exzellenten Wurzelentwicklung, welche alle verfügbaren Nährstoffe optimal aufnimmt und assimiliert. In Hydro sollten Sie einen niedrigen EC Wert verwenden. Auf Erde können die Pflanzen sogar fast ohne Düngerbeigaben groß und stark wachsen und blühen. Voraussetzung dafür ist die Verwendung einer hochwertigen Erde (wie z.B. Compo Sana Universal) und eine ausreichende Topfgröße (im Innenanbau mit 250-600W NDL Lampe ca. 10L für die erwachsenen Pflanzen). Die festen Seitentriebe liefern bestes Stecklingsmaterial.

Wie mit allen unseren Sativas ist auch diese Kreuzung Hitzeresistent - ein Bonus für kleine Anbauräume oder heiße Klimazonen. Wir empfehlen den Außenanbau nur bis zum 45° Breitengrad oder in Klimazonen mit einem trockenen Herbst. Das hauptsächlich süße und fruchtig-würzige Aroma ist ein besonderer Genuss für die Sinne. Satori ist eine sehr ertragreiche, vitale Pflanze mit einem hervorragenden Sativa High. Die schweren Blüten sind sehr leicht zu maniküren, und aus den harzigen Schnittresten lässt sich feines Hasch herstellen, welches sich mit der Qualität der berühmten Nepalesischen "Temple Balls" vergleichen lässt. Bei Depressionen und Angstzuständen zeigt Satori Potenzial; lindert Schlafstörungen durch Autoimmun-Krankheiten und Restless Legs Syndrom (RLS).

High: ein klares, cerebrales High von intensiver Potenz setzt zügig ein; es unterstützt die Konzentration und Kreativität; wirkt inspirierend und stimulierend. Das High wird manchmal von einem expansiven Gefühl an den Schläfen begleitet. Die lang anhaltende Wirkung und die sanfte Landung, ohne Nebenwirkungen, machen dieses Bewußtseinserweiternde Cannabis zu einem echten Sieger.

Sorte: sativa-indica
Enthält Landrassen Genetik aus: Nepal
Anbau: indoor/outdoor (bis zum 45° Breitengrad im Boden; Balkon; Gewächshaus)
Lichtstärke: mindestens 250W HPS/m2; 400-600W HPS empfohlen.
Blütezeit: 65-70 Tage/Oktober
Ertrag (trocken): 550-600 gr/m2 indoor; 850-1200gr pro Pflanze Freilandkultur
Aroma: würzig-scharf; fruchtig; Zitrus
THC: 23-28%
Wirkung: ein klares, cerebrales High von intensiver Potenz setzt zügig ein; es unterstützt die Konzentration & Kreativität; wirkt inspirierend und stimulierend. Sehr empfehlenswert für kreative Menschen.
Medizinische Anwendung: hilft bei Depression, Antriebslosigkeit und Angstzuständen; lindert Schlafstörungen durch Autoimmun-Krankheiten und Restless Legs Syndrom (RLS). Vielseitig medizinisch anwendbar.

Wo kann man Satori cannabis seeds kaufen?

Satori von Mandala Seeds ist nur als reguläres Saatgut erhältlich, nicht als feminisierte Samen. In 12 Samen-Shops bzw. Seedbanks haben wir 20 Angebote zwischen USD 4.70 für einen regulären Hanfsamen und USD 411.86 für 70 reguläre Samen. gefunden! Du bist auf der Suche nach einem Shop und möchtest Cannabis-Samen der Sorte Satori von Mandala Seeds kaufen? Schau am Besten auf unsere Satori Preisvergleichs-Seite mit allen aktuellen Angeboten von allen uns bekannten Seedbanks und Shops - oder klicke direkt auf einen der folgenden Seed-Shops (welche ausnahmslos getestet, sicher und vertrauenswuerdig sind) um direkt zu deren Satori Angeboten zu gelangen: Seeds24.at, Herbies Head Shop, Canna-Seed Seed Shop, Oaseeds, Mary's Seeds, Discreet Seeds, Herbalist, Green Parrot Seed Store, Original Seeds Store, Cannapot Hanfshop, Alchimia Grow Shop and Samenwahl.com.

Satori Sortensteckbriefe

Wir haben Rezensionen / Steckbriefe von 15 Gärtnern zu Satori gesammelt, hier findest du die jeweiligen Infos zum indoor- und outdoor-Anbau.

Gesamteindruck

Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist sehr stark und wirkt langanhaltend
User Bewertung
Satori kommt im Durchschnitt auf 8.79 von 10 möglichen Punkten!

Bekannte Phänotypen:

  1. indica-lastiger Phänotyp #1
  2. kleiner, kompakter, schnell blühender, indica-lastiger Phänotyp #1
  3. großer, gestreckter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1

Mehr Infos:

Bitte klicke hier um dir den kompletten Steckbrief anzusehen.

Kann man Satori Outdoor anbauen?

Erntezeit Outdoor
Ende Oktober
in BlShα Klimazonen
Ernte-Menge Outdoor
Der Ertrag dieser Sorte ist großartig
Gesamteindruck Outdoor
Satori ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert

...weiterlesen

Wie lässt sich Satori Indoor anbauen?

Blütezeit Indoor
67 - 74 Tage (±70 Tage)
Ernte-Menge Indoor
Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch
Gesamteindruck Indoor
Satori ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert

...weiterlesen

Satori Rau(s)ch-Bericht

Unsere Besucher haben Satori verkostet und ihre Eindrücke bezüglich Aroma, Geschmack und Wirkung von Mandalas Satori hochgeladen. Hier eine kurze Übersicht - und klicke auch auf die Kreisdiagramme, um eine genaue Beschreibung zu erhalten und ähnliche Cannabissorten zu finden!

Geruch / Aroma

~17% Zitrone ~18% Limone ~35% Zitronig ~12% Orange ~39% Süß ~47% Sauer ~8% Würzig

Das Aroma / Der Geruch von Satori kann am besten als durchaus Sauer (sehr viel Zitronig und auch leicht Orange) und Süß und zusätzlich als ein Hauch von Würzig beschrieben werden. ...read more

Geschmack

~10% Orangenblüte ~2% Tropisch ~2% Zitrone ~2% süße Zitrone ~11% Limone ~1% Zitronengras ~4% Manderine ~3% Saure Sahne ~1% Minze ~4% Spearmint ~2% Pfeffer ~10% Blumig ~3% Fruchtig ~14% Kaugummi ~18% Zitronig ~5% Orange ~3% Milchig ~3% Säuerlich ~7% Scharf ~4% Kräuter ~1% Pinie ~5% Organisch ~1% Erdig ~1% Moschus ~2% Holz ~29% Süß ~29% Sauer ~26% Würzig ~11% Bitter ~5% Mikrobiologisch

Der Geschmack der Satori wurde als durchaus Süß (leicht Kaugummi und Blumig und auch ein klein wenig Fruchtig) und Sauer (Zitronig; ein klein wenig Orange und Milchig und auch mit einem Touch von Säuerlich), ein wenig Würzig (ein klein wenig Scharf und Kräuter und auch mit einem Touch von Pinie) und zusätzlich als ein Hauch von Bitter (leicht Organisch) und Mikrobiologisch (ein klein wenig Holz, Erdig und Moschus) angegeben. ...read more

Effekt / Wirkung

~22% Aktivierend ~7% Erhebend / Uplifting ~2% Leichtsinnig ~7% Erheiternd ~6% zum Nachdenken anregend ~3% Meditativ ~3% Aphrodisierend ~2% Rasant ~1% Spacig / Verwirrend ~6% Psychedelisch ~1% Stressig ~0% Beängstigend ~1% Paranoia ~7% Beruhigend ~2% Couch Lock ~1% Narkotisch ~1% Schwindelig ~4% Nervös / Hibbelig ~18% Tatkräftig ~4% Appetitanregend ~3% Schmerzstillend ~60% Geistig ~40% Körperlich

Satori wirkt zuerst kräftig Geistig (durchaus Aktivierend; ein wenig Erhebend / Uplifting und Erheiternd und auch ein Hauch von zum Nachdenken anregend und Psychedelisch) aber wirkt auch Körperlich (durchaus Tatkräftig; ein wenig Beruhigend und Nervös / Hibbelig und auch ein Hauch von Appetitanregend und Couch Lock). ...read more

Satori Galerie

Hier siehst Du die neuesten, von unseren Benutzern hochgeladenen Satori Fotos. Insgesamt haben wir 68 Bilder von Mandalas Satori gesammelt, check doch mal hier unsere Satori Galerie aus, um sie Dir alle anzusehen.

Satoris Medizinische Eigenschaften

2 Patienten / Konsumenten teilten uns bisher ihre persönliche Erfahrungen über die medizinischen Wirkungen der Satori von Mandala Seeds mit - und vor allem scheint Sie bei Psychiatrische Symptome, Autoimmunerkrankungen und Entzündungen und Appetitlosigkeit und Abmagerung zu helfen. Detaillierte Informationen zu den medizinischen Wirkungen und zur Dosierung von Mandalas Satori findest Du hier auf unserer detaillierten Seite zu den medizinischen Wirkungen für diese Sorte.

Satori Direkter Sortenvergleich

Wie wächst und wirkt Satori im Vergleich zu anderen Sorten? 3 Seedfinder-Benutzer haben direkte Vergleiche mit Mandalas Satori hochgeladen und diese Cannabis-Sorte mit 7 anderen Sorte(n) verglichen. Klicke auf die Links, um weitere Informationen zu erhalten und zu sehen, wie gut diese Pflanzen direkt zusammen kultiviert werden können!

Mandalas Satori
VS. Royal Queen Seeds' Special Kush #1
VS. World of Seeds Banks Domina Star
VS. Female Seeds' Pure AK
VS. Nectar Seeds' Bushmans
VS. Female Seeds' Black Widow

...alle 7 Sorten-Vergleiche mit Mandalas Satori

Satori Forum Threads

Hier findest Du externe Links zu Satori verwandten Konversationen in den verschiedenen Diskussionsforen zum Anbau von Cannabis:

Satori Ahnenforschung / Stammbaum

Satori Hybriden & Kreuzungen

Lemon Zinger
Satori Interstellar Overdrive x Appalachia
Star Child
Satori Interstellar Overdrive x Snow Lotus
Satori Haze
Nevills Haze Hybrid x Satori
Beyond the Brain
{Kolumbien / Haze} x Satori P1

Karte der Satori Nachfahren

Wenn du an einem grossen Bildschirm sitzt und nicht am Handy, schau dir auch unsere dynamische Karte mit allen bekannten Satori Kreuzungen und Nachfahren an! (aber es kann eventuell ein bisschen dauern bis alle Daten geladen und verarbeitet wurden!)

Kommentare zu Satori

Alles in Allem haben wir 9 Benutzerkommentare über Mandalas Satori zusammengetragen. Hier findest du 7 User-Kommentare auf deutsch, für die anderssprachigen Kommentare klicke bitte hier: englisch (2).

- 23.08.2013

Kommentar ist mit Satori Steckbrief verknüpft!

Sehr zu empfehlen , Liebhaber von belebend Sativas kommen hier auf ihre Kosten. Das High is sehr klar , Messerscharf geradezu ...
Fördert einen selbstreflektierend Geist der gerade zu in den Zustand des *Satori lossprinten will ... Für Menschen die nicht vor tiefer Selbsterkenntnis zurückschrecken ... darf es auch mal etwas mehr sein ... oder eine 1-2 Gramm Dosis essen ... Makes your daY ;)
Indoor easy anzubauen,sehr Dankbare Pflanze ! Outdoor wird es auf guter Erde ein 220 cm Baum der sehr dicht wächst und vor Seitentrieben nur so strotzt ... Clone wurzeln sehr gut an ... alles in allem hält sie 100 % was Mandala "verspricht"
Der Geruch der dry Buds ist wie Einhorn-Regenbogen-BonBon-Zucker-Kaugummi ;) Ihr bag appeal ist wirklich der Wahnsinn !

Viel Spass

*Satori [sato}i] (jap. ŸŠ, wörtlich: „Verstehen“) bezeichnet das Erlebnis der Erleuchtung im Zen-Buddhismus.

...melde diesen Kommentar

- 24.05.2012

Kommentar ist mit Satori Steckbrief verknüpft!

Die Satori von Mandala Seeds ist eine sehr starke, feine mostly Sativa. Sie wächst sehr kräftig heran und lässt sich gut in der SoG Methode anbauen. Man sollte die Damen nicht zu lange in der Wachstumsphase lassen, bevor das Licht auf 12h reduziert wird. Denn aus einer gut 35cm großen Pflanze wird in der Blütekammer ein glatter Meter. Ihre Sonnensegel sind groß, jedoch nicht in Unmengen vorhanden. Die unteren Triebe können belassen werden, da die Buds auch in diesem Bereich groß und recht kompakt werden. Es lassen sich bei längerer Wachstumsphase auch leicht riesige Satoris züchten. Auch toppen lässt Sie sich gut und füllt dann schnell den heimischen Schrank mit breiten Ladies. Ganz nach Bedarf des Gärtners.

Sie erzielt auch im Sommer indoor gute Ergebnisse. Meine Temperaturen lagen letztes Jahr zu Spitzenzeiten bei 38C und 20-30% Luftfeuchtigkeit!!! Die Satori übersteht diese Extreme fast unbeschadet. Selbst Steckies haben bei über 30C noch gewurzelt. Bei kühleren Temperaturen stellt Sie ein wenig Ihr Wachstum ein. Schnelle klimatische Veränderungen mag Sie indes überhaupt nicht und stoppt für die nächsten 24-48h Ihr Wachstum.
Man sollte es vermeiden zu häufig zu düngen. Weniger ist hier eindeutig mehr! Während der Blütephase zweimal hat sich bei mir als völlig ausreichend herausgestellt. Der Mutter genügt einmal im Monat der Griff zum Nährstoffhelfer.

Der Ertrag ist sehr hoch. Vor allem in den letzten Tagen zieht Sie nochmals ordentlich an. Der Hauptstamm bildet die Zentrale und dort hängt dickes, kompaktes Blütenmaterial. Die wenigen Seitentriebe tragen auch noch eine ganze Menge, wenn Ihr für genug Licht sorgt. Der Harzbesatz ist ebenso beachtlich. Bis in die Mitte der Sonnensegel wagt sich das Sieb-Gold heran, bringt alles zum Glänzen und verhilft dem Shaker zu einem guten Füllstand.

Das High kommt der Beschleunigung eines Trabbi gleich. Doch wehe wenn sich die kopflastige Wirkung nach 15-30 Minuten vollkommen entfaltet hat; dann spielt die Satori in der gehobenen Oberklasse. Doch Rauchanfänger sollten mit Vorsicht an die Dame herangehen. Man raucht schnell einen zu viel, da die Wirkung verspätet einsetzt. Und bevor man sich versieht streckt die Satori-Power selbst einen geübten Raucher nieder. Lieber zu beginn etwas niedriger dosieren und abwarten wie es einschlägt.
Hält man sich an die Tatsache, sorgt die Satori für viel Aktivitäten, leichte psychedelische Tendenzen, jedoch ohne Paranoiaattacken. Außerdem kommen unverhofft kurze Lachsalven, die meist für alle Beteiligten ansteckend ist. Auch wirkt Sie gelegentlich im Zentrum der Lust sehr anregend. Fürs Einschlafen ist Sie jedenfalls die völlig falsche Wahl!

Mit der Satori ist Mandala Seeds ein super Wurf gelungen. Wer wenig düngt, die Pflanzen nicht austrocken lässt, bis zu 80 Tage Geduld aufbringt und für eine gute Ventilation sorgt, der kann kaum noch etwas falsch machen.
Experimente bestraft die Satori dagegen rigoros mit Ernte- und Qualitätseinbußen. Hier ist weniger mehr!
Wer auch nur annähernd Gefallen an Sativas mit guten Allround-High findet, darf fast bedenkenlos zugreifen. Die Weiblichkeitsrate war bei mir gering. Daher Empfehle ich den Kauf von zwei Packungen dieser Nepal Rasse, um eine vorzügliche Mama zur Selektion zu finden.

Viel Spaß mit Satori!!!

...melde diesen Kommentar

- 05.02.2011

Kommentar ist mit Satori Steckbrief verknüpft!

Zufälligerweise habe ich vor dem ersten (kleinen) Kopf Satori 17 Tage nichts geraucht.Ansonsten rauche ich schon lange und regelmäßig.Ich glaube jedoch um die Wirkung am besten erfassen zu können ist eine Pause vorher sehr Hilfreich.Die Wirkung setzte sofort ein und war mir zu Beginn (nach dieser Pause )fast schon zu stark.Meine Blick erschien mir kurz etwas starr und verwirrend , ich fühlte komischer Weise etwas an meine Trips mit Trüffeln und Salivia errinnert!Das verflog jedoch schnell und ein langes und extem intensives High inklusive "Lach- und Fressflash" folgte.Es Hat mich umgehaun und an die Zeiten errinnert als Weed rauchen für mich noch ein richtiges "Erlebnis" war.Für Anfänger warscheinlich zu stark , die 25-27% THC die angegeben habens in sich.Dieses Partygras ,wie angegeben ,kann die Partygäste auch schnell umhaun !
Shockierend stark, aber so mag ich es. 10/10 !

...melde diesen Kommentar

- 05.02.2011

Kommentar ist mit Satori Steckbrief verknüpft!

Mandala Seeds Satori
Indoor 600W/2qm
Erster Grow: ca. 350g/qm
Relation: ca. 1g/W bei 2qm/600W
Veg: 4 weeks
Bloom: 10 weeks
Veg in: 4L
Bloom in: 8L

Nutes Veg: bio
Nutes Veg/Stretch/Pre Flower: bio/light feed
Nutes Bloom: standard
Nutes post-bloom: GHE Ripen

Turn: Mostly Sativa with 1/3rd Indica
Medicinal: No (not for heavy pain)
Therapeutical: Yes
Party: Yes
Music: Yes
Alcohol: Medium
Commercial Yield: Yes
Yin-Yang: Very Yin

Knaller Sativa für 70-Tage-Freaks. Sehr wenig stone, sehr viel social-high. Hoher bis sehr hoher Ertrag. Mittlerer medizinischer Wert, zB. Migräne/zB. nicht Chemo-Thera.
Geschmack von "Thai-Kräuter Würzig" über "Verschimmelte Früchte" bis "Wildhonigaroma". Sehr für Frauen geeignet, da keine para und kaum stone.
Sehr leicht zu verdauen für gute Raucher, Anfänger sind schnell überfordert, aber sehr leicht zu dosieren.

Fazit: Wer Sativas mag, kommt nicht drum herum, wer Indicas braucht kann mit der Sorte wohl höchstens Zukunfts-Kush züchten.
Extrem Rundgelutschtes High. Ein Einhorn kotzt regenbogenfarbige Kotze, die nach Gummibärchen riecht, das ist

SATORI!

Funny, bunt, fruchtig aber STARK!

...melde diesen Kommentar

- 08.01.2011

Kommentar ist mit Satori Steckbrief verknüpft!

Die Satori ist einfach Klasse.

Nach ca 10 Wochen Blüte kann man eine sehr gute Menge feine Sativa-Blüten ernten. Der Sativaeinfluss ist stark, das High aber relativ klar. In höheren Dosen jedoch verpeilend, schließlich ist die Satori ziemlich potent. Es ist keine Lupenreine Sativa, man merkt unterschwellig den Indica-Einfluss, aber wirklich nur subtil. Das High eignet sich sehr gut für gesellige Abende, man ist definitiv aktiviert. Eine tolle Sorte, mit einem sehr guten Ertrag und potent noch dazu. Definitiv eine Empfehlung!

...melde diesen Kommentar

- 22.02.2010

Kommentar ist mit Satori Steckbrief verknüpft!

Hatte 2 Phenos unter CDM-830. Haben im Vergleich etwas bessere Erträge gebracht als die anderen Sorten. Satori hat ein starkes Sativa-High, das sich langsam einschleicht und erst nach einer halben Stunde voll zur Wirkung kommt. Einer der Phenos -der harzigere- war am 75. Tag noch nicht ganz fertig. Bis zur vollen Reife hätte er die 80 Tage überschritten. Bei mir haben die Pflanze außerdem etwas zickig auf pH-Wert-Abweichungen reagiert. Aber alles in allem eine potente und lang anhaltende Sativa mit einem guten Ertrag.

Das High eignet sich sehr gut für soziale Aktivitäten, wie Parties oder Club-Nächte. Eine wirklich tolle Sache.

...melde diesen Kommentar

- 22.06.2009

Kommentar ist mit Satori Steckbrief verknüpft!

Ich habe alle von Mandala einigemale durchgegrowt und die Satorie ist absulut mein Liebling!Ein sehr gutes Grass für denn Tag,Party und sonstige Aktivitäten obwohl man immer von Körper her trotzdem nicht auf sein Good Body Buzz verzichten muß!!!

Und das Preis/Leistungs verhältnis ist Super! :-)

Naja hab gerade noch 8 Mile High und Ganesh werd darüber auch noch schreiben dauert aber noch ein bisschen! :-)

...melde diesen Kommentar

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch:

Besitzt du weitere Informationen zu Mandalas Satori aus erster Hand? Dann hilf beim Ausbau des SeedFinders und lade deine Informationen hoch - der nächste Grower auf der Suche nach Input zu Mandalas Satori wird's dir Danken!

Bilder

Bilder sagen mehr als tausend Worte! SatoriLade deine Bilder hier hoch und hilf dadurch anderen Growern einen besseren Eindruck von dieser Sorte zu bekommen.

Direkt-Vergleiche

Du hast Satori schon einmal zusammen mit einem anderen Strain angebaut? Bitte lade hier deinen Direktvergleich hoch!

Sorten Steckbriefe

Bitte Satorierweitere den Steckbrief mit deinen Erfahrungen zu Wuchs, Blütezeit, Geschmack, Wirkung, Bewertungen, Grow-Tips, Kommentaren usw. usf.!

Medizinisches

Du hast Erfahrungen mit der medizinischen Wirkung von Satori? Lade hier deine Informationen hoch und hilf damit eventuell auch Anderen mit gesundheitlichen Problen!

Threads

Verlinke hier mit einem Klick passende Beiträge oder Grow-Reports zu Satori aus verschiedenen, externen Grower-Communities und Kiffer-Foren.

Videos

Verknüpfe hier Videos von YOUtube mit Informationen über Satori direkt mit dem SeedFinder.