SeedFinder
Datenbank
Züchter
Sweet Seeds
S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1

gezüchtet von Sweet Seeds

Hier findest du alle Infos zu S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 von Sweet Seeds. Wenn du nach Infos zu S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 von Sweet Seeds suchst, hier findest du die Grundinformationen, Galerie, Rau(s)ch-Bericht, Cannabis-Cups, Rezensionen, Shops und Preisvergleich, Abstammung / Genealogie, Hybriden / Kreuzungen oder Kommentare zu dieser Cannabissorte - und viele weitere Infos wenn du den Links folgst - oder durchsuche alle S.A.D. Sweet Afgani Delicious Sorten (±3) um eine andere Version von einem anderen Züchter zu finden. Wenn du selber persönliche Erfahrungen mit dem Anbau oder Konsum dieser Cannabissorte hast - bitte benutze doch unsere Upload Möglichkeiten um Sie auch Anderen zugänglich zu machen!

Infos vom Züchter

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 ist eine mostly indica Sorte von und kann drinnen (wo die weiblichen Pflanzen ±60 Tage Blütezeit benötigen) und draussen angebaut werden. Sweet Seeds' S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 ist/war nur als feminisierte Samen erhältlich.

Sweet Seeds' S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Beschreibung

Sweet Seeds S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1® registrierte Marke von Sweet Seeds®

Selbstbestäubung von unserer leistungsfähigen und aromatischen Mutter, Black Domina, die wir 1998.
Die Selbstbestäubung dieser Supermutter produziert harzige feste Buds mit intensivem Geruch und Moschus-Aroma, das auf ihre afghanischen Vorfahren zurückzuführen ist. Die S1 Samen wachsen sehr homogen. Ausgezeichnet sowohl für Indooranbau als auch für Outdooranbau geeignet.

Leichter Anbau und gute Resistenz gegen Schimmel und Insekten.

Datenblatt
Sorte SWS02
Indica/Sativa: 90%/10%
THC: 15-20% · CBD: 1,8%
Produktion innen: 400-500 g/m2
Produktion im Freien: 350-550 g/Pflanze
Indoor Blüte: 8-9 Wochen
Ernte Outdoor: Ende September

Wo kann man S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 cannabis seeds kaufen?

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 von Sweet Seeds ist nur als feminisiertes Saatgut erhältlich, nicht als reguläre Samen. In 14 Samen-Shops bzw. Seedbanks haben wir 31 Angebote zwischen USD 6.79 für einen feminisierten Hanfsamen und USD 352.08 für 50 feminisierte Samen. gefunden! Du bist auf der Suche nach einem Shop und möchtest Cannabis-Samen der Sorte S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 von Sweet Seeds kaufen? Schau am Besten auf unsere S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Preisvergleichs-Seite mit allen aktuellen Angeboten von allen uns bekannten Seedbanks und Shops - oder klicke direkt auf einen der folgenden Seed-Shops (welche ausnahmslos getestet, sicher und vertrauenswuerdig sind) um direkt zu deren S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Angeboten zu gelangen: Sweet Seeds, Seedsman, canna-seed.com, Zamnesia, Chu Majek, PEV Seeds Bank, Cannapot Hanfshop, Linda Seeds | Linda Semilla, Indras Planet GmbH, Alchimia Grow Shop, Seeds24.at, Oaseeds, Samenwahl.com and Herbies Head Shop.

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Auszeichnungen / Cups

Sweet Seeds' S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 ist eine preisgekrönte Sorte und hat den Platz 1 beim Spannabis Cannabis Champions Cup 2009 in der Kategorie Bio gewonnen, eingereicht von Sweet Seeds!

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Sortensteckbriefe

Wir haben Rezensionen / Steckbriefe von 11 Gärtnern zu S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 gesammelt, hier findest du die jeweiligen Infos zum indoor- und outdoor-Anbau.

Gesamteindruck

Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend
User Bewertung
S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 kommt im Durchschnitt auf 8.44 von 10 möglichen Punkten!

Bekannte Phänotypen:

  1. kleiner, kompakter Phänotyp #2
  2. großer, gestreckter Phänotyp #1
  3. großer, kompakter, langsam blühender, indica-lastiger Phänotyp #3

Mehr Infos:

Bitte klicke hier um dir den kompletten Steckbrief anzusehen.

Kann man S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Outdoor anbauen?

Erntezeit Outdoor
Mitte September ± 2 Wochen
in CmHmβ Klimazonen
Ende September ± 2 Wochen
in CmShα Klimazonen
Ernte-Menge Outdoor
Der Ertrag dieser Sorte ist wahnsinnig hoch, absolute Spitze
Gesamteindruck Outdoor
S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert

...weiterlesen

Wie lässt sich S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Indoor anbauen?

Blütezeit Indoor
48 - 68 Tage (±58 Tage)
Ernte-Menge Indoor
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch
Gesamteindruck Indoor
S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert

...weiterlesen

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Rau(s)ch-Bericht

Unsere Besucher haben S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 verkostet und ihre Eindrücke bezüglich Aroma, Geschmack und Wirkung von Sweet Seeds' S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 hochgeladen. Hier eine kurze Übersicht - und klicke auch auf die Kreisdiagramme, um eine genaue Beschreibung zu erhalten und ähnliche Cannabissorten zu finden!

Geruch / Aroma

~2% Tropisch ~3% süße Zitrone ~3% Grapefruit ~2% Manderine ~14% Blumig ~16% Fruchtig ~12% Lakritze ~6% Zitronig ~2% Orange ~8% Säuerlich ~6% Scharf ~3% Sandelholz ~2% Zedernholz ~2% Pinie ~10% Haschisch ~20% Moschus ~43% Süß ~15% Sauer ~23% Würzig ~20% Mikrobiologisch

Das Aroma / Der Geruch von S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 kann am besten als durchaus Süß (leicht Fruchtig, Blumig und Lakritze) und zusätzlich als ein wenig Würzig (leicht Haschisch und Scharf; ein klein wenig Sandelholz und auch mit einem Touch von Zedernholz und Pinie), Mikrobiologisch (oder besser gesagt Moschus) und Sauer (Säuerlich; leicht Zitronig und auch ein klein wenig Orange) beschrieben werden. ...read more

Geschmack

~27% Blumig ~9% Fruchtig ~12% Lakritze ~3% Orange ~3% Zedernholz ~1% Pinie ~19% Haschisch ~3% Erdig ~23% Moschus ~48% Süß ~3% Sauer ~23% Würzig ~25% Mikrobiologisch

Der Geschmack der S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 wurde als Süß (Blumig; leicht Lakritze und auch ein klein wenig Fruchtig), durchaus Mikrobiologisch (oder besser gesagt Moschus und auch ein klein wenig Erdig), ein wenig Würzig (sehr viel Haschisch; ein klein wenig Zedernholz und auch mit einem Touch von Pinie) und zusätzlich als ein Hauch von Sauer (oder besser gesagt Orange) angegeben. ...read more

Effekt / Wirkung

~0% Aktivierend ~0% Erhebend / Uplifting ~1% Leichtsinnig ~1% Erheiternd ~24% Entspannend ~3% zum Nachdenken anregend ~6% Meditativ ~0% Aphrodisierend ~1% Rasant ~1% Spacig / Verwirrend ~1% Psychedelisch ~24% Beruhigend ~11% Couch Lock ~3% Einschläfernd ~10% Narkotisch ~1% Nervös / Hibbelig ~4% Appetitanregend ~6% Schmerzstillend ~39% Geistig ~61% Körperlich

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 wirkt zuerst kräftig Körperlich (durchaus Beruhigend; ein wenig Couch Lock und Narkotisch und auch ein Hauch von Schmerzstillend und Appetitanregend) aber wirkt auch Geistig (Entspannend; ein wenig Meditativ und auch ein Hauch von zum Nachdenken anregend und Rasant). ...read more

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Galerie

Hier siehst Du die neuesten, von unseren Benutzern hochgeladenen S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Fotos. Insgesamt haben wir 10 Bilder von Sweet Seeds' S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 gesammelt, check doch mal hier unsere S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Galerie aus, um sie Dir alle anzusehen.

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Ahnenforschung / Stammbaum

S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Hybriden & Kreuzungen

Mohan Ram
White Widow x S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 S1
SAD CBD
S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 x CBD-rich Diesel probably
SAD Sweet Afgani Delicious Auto
S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 x Unknown Ruderalis

Karte der S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Nachfahren

Wenn du an einem grossen Bildschirm sitzt und nicht am Handy, schau dir auch unsere dynamische Karte mit allen bekannten S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Kreuzungen und Nachfahren an! (aber es kann eventuell ein bisschen dauern bis alle Daten geladen und verarbeitet wurden!)

Kommentare zu S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1

Alles in Allem haben wir 7 Benutzerkommentare über Sweet Seeds' S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 zusammengetragen. Hier findest du 2 User-Kommentare auf deutsch, für die anderssprachigen Kommentare klicke bitte hier: englisch (5).

- 27.02.2011

Kommentar ist mit S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 Steckbrief verknüpft!

Der kleine kompakte Phäno unterscheidet sich nur kaum von dem anderen Phäno.
Er bildet wesentlich mehr Seitentriebe aus und ist im Schnitt 10cm kleiner als der andere.
Von der Wirkung und Geschmack liegen die zwei gleichauf.
Der Ertrag ist bei diesem Phäno höher.

Der Strain ist schon was feines.
Einfach zu ziehen und zu clonen und beschenkt wird man dann mit harten Nuggets welche
einem ein sehr potentes indica high bescheren und das ganze wird dann noch mit einem schönen Geschmack abgerundet ;)

...melde diesen Kommentar

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch:

Besitzt du weitere Informationen zu Sweet Seeds' S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 aus erster Hand? Dann hilf beim Ausbau des SeedFinders und lade deine Informationen hoch - der nächste Grower auf der Suche nach Input zu Sweet Seeds' S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 wird's dir Danken!

Bilder

Bilder sagen mehr als tausend Worte! S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1Lade deine Bilder hier hoch und hilf dadurch anderen Growern einen besseren Eindruck von dieser Sorte zu bekommen.

Direkt-Vergleiche

Du hast S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 schon einmal zusammen mit einem anderen Strain angebaut? Bitte lade hier deinen Direktvergleich hoch!

Sorten Steckbriefe

Bitte S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1erweitere den Steckbrief mit deinen Erfahrungen zu Wuchs, Blütezeit, Geschmack, Wirkung, Bewertungen, Grow-Tips, Kommentaren usw. usf.!

Medizinisches

Du hast Erfahrungen mit der medizinischen Wirkung von S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1? Lade hier deine Informationen hoch und hilf damit eventuell auch Anderen mit gesundheitlichen Problen!

Threads

Verlinke hier mit einem Klick passende Beiträge oder Grow-Reports zu S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 aus verschiedenen, externen Grower-Communities und Kiffer-Foren.

Videos

Verknüpfe hier Videos von YOUtube mit Informationen über S.A.D. Sweet Afgani Delicious S1 direkt mit dem SeedFinder.