› Indoor

Royal Cookies (Royal Queen Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Royal Cookies (von Royal Queen Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 2 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: Fadia und majestix

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 58 und 68 Tagen (im Schnitt 63 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±133 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 30 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 70 cm.
Wuchsverhalten
Gedrungen
Schmächtig
Seitentriebe
wenig bis durchschnittlich viele; kurz bis durchschnittlich lang sowie kräftig bis durchschnittlich stark.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...können in der Wachstumsphase Vorblüten bilden.
...können eng zusammen gestellt werden.
...sind nicht tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sollten nur von Experten gezüchtet werden.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist etwas unterdurchschnittlich.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind sehr hart und sehr kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist wahnsinnig stark und wirkt langanhaltend.
Toleranz beim Rauchen
extrem langsame Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Würzig

Gesamteindruck

Royal Cookies (Royal Queen Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert
(Im Schnitt 9 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

majestix meint

Habe 2 ähnliche Phänos wie der Vorredner ;)
Beide neigen zum purpeln und, werden bei kälte zum Ende der Blüte, fast ganz schwarz !
Der eine bildet am Haupsttrieb mehr Buds in form einer Wurst und der andere Bildet vereinzelt Nuggets um den Haupttrieb.
Ich habe die Cookies als Stecki bei 15 cm in die Blüte geschickt. Sie bleiben recht klein und wachsen auch nur wie ein Stock 40 bis max 50 cm in die höhe.
Es wird nicht viel zu Ernten sein aber die Cookies die sie trägt sind von bester Qualität ! Feste, schwere, harzige premium Nuggets mit sehr gutem Geschmack, den ich bis dahin nicht kannte! Im SoG kann man hier bestimmt was machen aber ansonsten würde ich die Cookies von RQS im Grow zum beistellen empfehlen.
(28.01.2018 um 22:26 Uhr)

Fadia meint

Ungefähr ab der 6ten Blütewoche, habe ich die Pflanze auf 10° Grad fallen lassen. Wie man sieht kann Sie eine black beauty werden. Vielleicht habe ich hier nur Glück gehabt; ihr seht auf dem Bild sozusagen Ihre "verwelkten Blätter", jedoch nach Rücksprache auch mit hersteller und anderen Erfahrenen growern haben wir einen direkten Mangel ausgeschlossen und es handelt sich tatsächlich um eine gesunde Pflanze die Ihre Blätter so ausgesogen hat, dass Sie schwarz wurden. Die Pflanze wurde nicht überdüngt. Alles in Biobizzerde und mit Biobizz Dünger groß gezogen. Zum Licht; Es wurde eine LED mit only Blau-ROT Spektrum genutzt. Ich habe den Verdacht, dass es hier vielleicht an dem Lichtspektrum gelegen haben könnte.Der Name Cookie ist äußerst passend in Ihrem Duft und hat laut "Expertenaussage" auch Ihren rauchbaren Zweck mit vollster Zufriedenheit erfüllt.

Mein Begehren war eine Farbkomposition, die ich wahrscheinlich so nie wieder erreichen werde. Das Bild wurde nicht verändert, unter warmweissen Licht ohne Blitz fotografiert :-) Ich wünsch euch auch so ein schönes Farbenspiel. (17.01.2017 um 20:44 Uhr)

Verknüpfte Bilder

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: Fadia und majestix.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!