SeedFinder
Datenbank
Züchter
Delicious Seeds
Northern Light Blue

Northern Light Blue

gezüchtet von Delicious Seeds

Hier findest du alle Infos zu Northern Light Blue von Delicious Seeds. Wenn du nach Infos zu Northern Light Blue von Delicious Seeds suchst, hier findest du die Grundinformationen, Galerie, Rau(s)ch-Bericht, Rezensionen, Shops und Preisvergleich, Abstammung / Genealogie, Hybriden / Kreuzungen oder Kommentare zu dieser Cannabissorte - und viele weitere Infos wenn du den Links folgst - oder durchsuche alle Northern Light Blue Sorten (2) um eine andere Version von einem anderen Züchter zu finden. Wenn du selber persönliche Erfahrungen mit dem Anbau oder Konsum dieser Cannabissorte hast - bitte benutze doch unsere Upload Möglichkeiten um Sie auch Anderen zugänglich zu machen!

Infos vom Züchter

Northern Light Blue ist eine indica Sorte von und kann drinnen (wo die weiblichen Pflanzen ±53 Tage Blütezeit benötigen) und draussen angebaut werden. Delicious Seeds' Northern Light Blue ist THC dominant und ist/war nur als feminisierte Samen erhältlich.

Delicious Seeds' Northern Light Blue Beschreibung

Delicious Seeds Northern Light Blue Northern Light Blue

Northern Light Blue ist das Ergebnis einer Kreuzung unserer speziellen Northern-Light-Mutter mit einem Steckling der originalen Blueberry von DJ Short. Damit haben wir herausragende Eigenschaften vereint und zwei der besten Indicas der Welt noch ein wenig verfeinert.

Die Northern Light Blue kommt mit einem dichten Blattkleid und einem sehr kompakten Wuchs. Davon darf man sich allerdings nicht täuschen lassen, da die Pflanze eine durchaus beachtliche Größe sowohl im Indoor- als auch im Outdooranbau erreichen und sogar Pflanzen in der Höhe übertreffen kann, die Sativa-Gene in sich tragen. Die Pflanze eignet sich für jede Form des Anbaus und reagiert vorzüglich auf das Beschneiden. Die Seitentriebe sind dick und stark, um das Gewicht der Blüten tragen zu können.

Die Blüten verströmen ein sehr intensives, aber angenehmes, süß-saures Aroma und erinnert ein bisschen an Erdbeeren oder Waldbeeren. Beim Einatmen des Rauches bestätigt sich der süß-saure Eindruck, den die Nase schon gegeben hat. Allerdings schwingen neben dem Geschmack nach Kirschen oder Trauben auch leise Nuancen von Weihrauch und Nadelholz mit. Alles in allem liefert die Northern Light Blue ein Gras mit einem sehr runden, kompletten Geschmack, der beim Vaporisieren natürlich noch mehr zum Tragen kommt.

Die Wirkung setzt nach wenigen Zügen ein und entspannt den ganzen Körper, ohne ihn zu lähmen. Sowohl geistige als auch körperliche Aufgaben lassen sich noch mühelos bewältigen.

Geschlecht: feminisiert
Linie: Northern Light x Blueberry
Gattung: 100% Indica
Anbau: indoor, outdoor
Blütezeit indoor: 50 bis 55 Tage
Erntezeit outdoor: Mitte September
Ertrag: 500 g / m² indoor und outdoor
Geschmack: fruchtig-sauer, Weihrauch, Nadelholz
Aroma: fruchtig-sauer, Waldbeeren
Wirkung: leicht psychisch, entspannend
THC: 20%
Resistenz gegen Schimmel: hoch
Resistenz gegen Ungeziefer: mittel
medizinischer Wert: sehr hoch

Wo kann man Northern Light Blue cannabis seeds kaufen?

Northern Light Blue von Delicious Seeds ist nur als feminisiertes Saatgut erhältlich, nicht als reguläre Samen. In 15 Samen-Shops bzw. Seedbanks haben wir 52 Angebote zwischen USD 7.42 für einen feminisierten Hanfsamen und USD 844.26 für 100 feminisierte Samen. gefunden! Du bist auf der Suche nach einem Shop und möchtest Cannabis-Samen der Sorte Northern Light Blue von Delicious Seeds kaufen? Schau am Besten auf unsere Northern Light Blue Preisvergleichs-Seite mit allen aktuellen Angeboten von allen uns bekannten Seedbanks und Shops - oder klicke direkt auf einen der folgenden Seed-Shops (welche ausnahmslos getestet, sicher und vertrauenswuerdig sind) um direkt zu deren Northern Light Blue Angeboten zu gelangen: Canna-Seed Seed Shop, canna-seed.com, Alchimia Grow Shop, Linda Seeds | Linda Semilla, Herbies Head Shop, Cannapot Hanfshop, PEV Seeds Bank, Zamnesia, Indras Planet GmbH, Hanf & Hanf, Herbalist, Oaseeds, Samenwahl.com, Original Seeds Store and Chu Majek.

Northern Light Blue Sortensteckbriefe

Wir haben Rezensionen / Steckbriefe von 12 Gärtnern zu Northern Light Blue gesammelt, hier findest du die jeweiligen Infos zum indoor- und outdoor-Anbau.

Gesamteindruck

Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist sehr stark und wirkt langanhaltend
User Bewertung
Northern Light Blue kommt im Durchschnitt auf 7.81 von 10 möglichen Punkten!

Bekannte Phänotypen:

  1. Sehr homogene Sorte » Neu » (falsche info??)

Mehr Infos:

Bitte klicke hier um dir den kompletten Steckbrief anzusehen.

Kann man Northern Light Blue Outdoor anbauen?

Erntezeit Outdoor
Mitte Oktober ± 1 Woche
in BmShα Klimazonen
Mitte Oktober
in CmShβ Klimazonen
Ernte-Menge Outdoor
Der Ertrag dieser Sorte ist etwas überdurchschnittlich
Gesamteindruck Outdoor
Northern Light Blue ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert

...weiterlesen

Wie lässt sich Northern Light Blue Indoor anbauen?

Blütezeit Indoor
56 - 63 Tage (±59 Tage)
Ernte-Menge Indoor
Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch
Gesamteindruck Indoor
Northern Light Blue ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert

...weiterlesen

Northern Light Blue Rau(s)ch-Bericht

Unsere Besucher haben Northern Light Blue verkostet und ihre Eindrücke bezüglich Aroma, Geschmack und Wirkung von Delicious Seeds' Northern Light Blue hochgeladen. Hier eine kurze Übersicht - und klicke auch auf die Kreisdiagramme, um eine genaue Beschreibung zu erhalten und ähnliche Cannabissorten zu finden!

Geruch / Aroma

~20% Blaubeere ~17% Macadamia ~20% Beerig ~12% süße Zitrone ~17% Frische Nüsse ~21% Blumig ~21% Fruchtig ~10% Zucker ~5% Schlagsahne ~12% Zitronig ~4% Pinie ~4% Haschisch ~17% Nussig ~57% Süß ~12% Sauer ~8% Würzig ~17% Bitter ~7% Mikrobiologisch

Das Aroma / Der Geruch von Northern Light Blue kann am besten als Süß (leicht Blumig und Fruchtig; ein klein wenig Zucker und auch mit einem Touch von Schlagsahne), ein wenig Bitter (oder besser gesagt Nussig) und Sauer (oder besser gesagt Zitronig) und zusätzlich als ein Hauch von Würzig (Pinie und Haschisch) und Mikrobiologisch beschrieben werden. ...read more

Geschmack

~34% Blaubeere ~34% Beerig ~34% Fruchtig ~11% Zucker ~12% Kuchenteig ~6% Pinie ~3% Haschisch ~56% Süß ~10% Sauer ~10% Würzig ~15% Bitter ~10% Mikrobiologisch

Der Geschmack der Northern Light Blue wurde als Süß (Fruchtig und auch ein klein wenig Zucker und Kuchenteig), ein wenig Bitter und zusätzlich als ein Hauch von Sauer, Würzig (Pinie und auch ein klein wenig Haschisch) und Mikrobiologisch angegeben. ...read more

Effekt / Wirkung

~4% Leichtsinnig ~17% Entspannend ~1% Meditativ ~1% Psychedelisch ~23% Beruhigend ~11% Couch Lock ~11% Einschläfernd ~15% Narkotisch ~5% Appetitanregend ~11% Schmerzstillend ~23% Geistig ~77% Körperlich

Northern Light Blue wirkt zuerst sehr stark Körperlich (durchaus Beruhigend; ein wenig Narkotisch und Couch Lock und auch ein Hauch von Appetitanregend) aber wirkt auch ein bisschen Geistig (überwiegend Entspannend; ein wenig Leichtsinnig und auch ein Hauch von Psychedelisch und Meditativ). ...read more

Northern Light Blue Galerie

Hier siehst Du die neuesten, von unseren Benutzern hochgeladenen Northern Light Blue Fotos. Insgesamt haben wir 18 Bilder von Delicious Seeds' Northern Light Blue gesammelt, check doch mal hier unsere Northern Light Blue Galerie aus, um sie Dir alle anzusehen.

Northern Light Blue Ahnenforschung / Stammbaum

Northern Light Blue Hybriden & Kreuzungen

Kommentare zu Northern Light Blue

Alles in Allem haben wir 8 Benutzerkommentare über Delicious Seeds' Northern Light Blue zusammengetragen. Leider ist bisher kein einziger Kommentar auf Deutsch verfasst worden, deswegen zeigen wir dir hier ersteinmal die Englischen Kommentare , bitte klicke hier um die anderssprachigen Kommentare zu lesen: spanisch (1).

- 13.08.2018

Kommentar ist mit Northern Light Blue Steckbrief verknüpft!

Grown with sunlight m30-GrowLED. Cured for only 2 months - therefore the effect might have been softer, than when properly cured. It lasted about 1 - 1,5 hours

...melde diesen Kommentar

- 01.09.2017

Kommentar ist mit Northern Light Blue Steckbrief verknüpft!

I had two distinct phenos of NL Blue. Phenotype #1 was a light green lanky plant with very spindly branches and super long leaf stalks. Overall a very sativa’ish plant with the benefit of not needing any actual care, or any additional fertilizers (grown in convential, pre-fertilized soil btw).
Right from the beginning you could tell her Blueberry ancestry by the intense smell of blueberries even a slight stem-rub gave you. This impression carried through the whole flowering cycle: the buds smelled amazingly blueberry-like, mixed with a citrusy milkyness, that reminded me of sunscreen.
The dried buds were in need of several weeks of curing before they revealed their actual aroma: While the smell was almost off-puttingly sweet (like some kind of berry jam with way too much sugar added), the taste is quite different, very much like chocolate cookies mixed with a noticeable background-note of that milky blueberry taste. VERY NICE!
Unfortunately she yielded so badly that even her taste didn’t justify keeping her. Ergo: She was discarded :(

Phenotype #2 is different in many ways: A short, bushy, dark green (almost blue) plant that appears to bet the fastest cloning plant I’ve yet encountered (Others said it before me: roots take about a week to appear – fantastic feature!). She doesn’t need much care, neither in veg nor in flower, though she benefits a lot from a medium feeding regime during flowering.
While in veg the plant looks like it will yield big on you but the actual yield is kind of a let down. Not bad, by any means. Just not as much, as you would hope for. This is also indicated by the massive stretch she shows after switching to 12/12 that elongates the internodal spacing significantly and let’s you surmise that she won’t develop any long, bulky colas. So the buds themselves ain’t too big, but they make up for it by being among the most dense and hardest ones I’ve seen, as well as being very, very frosty.
During flowering the buds have a bright, pungent, slightly lemony smell with a hint of macadamia aroma, all wrapped in sweet berry tones. Just like pheno #1 the dried and cured buds smell like sweet berry jam. Not quite as spectacular, but very nice, none the less.
The taste is not as pronounced as the smell would make you think: a little rough at first, slightly bitter (sort of like ‘dark-green’), mixed with a subtle sweetness. But on the exhale it’s all berry, though not necessarily blueberry. Overall the taste is very nice, just not that strong.

The high of both phenos is very similar: a calming, slightly sedating high that equally effects mind and body. It doesn’t put you to sleep but it definitely keeps you from getting shit done. An excellent choice for a cozy evening on the couch.

While pheno #1 took 65 days to properly mature, pheno #2, despite it’s indica look, takes even longer and is good to go for about 70 days. With a stated flowering time of about 53 days, this is simply too long.
NL Blue certainly isn't a bad strain, but considering the vast amount of strains that are faster, provide a similar or better buzz and are much more tasty, I can't really recommend it...[6/10]

...melde diesen Kommentar

- 06.10.2016

Kommentar ist mit Northern Light Blue Steckbrief verknüpft!

I tried this plant with one seed it is most amazing plant in the garden strong fast growing,It was planted late this year so I don't know the proper size I pruned it to form many branches outdoorsits a short plant about 5 ft by 5ft planted in 200 gal potswith no bottom only ground, we had a weird year this year with all the plants, its been raining early this year for a week, buds were not ready yet, so far no mold it has put out the largest buds I have ever seen such big long fat buds one branch looks to be a half pound size of my calf all by itself its about 20 inches long. I will update on the smell and taste when done.....

...melde diesen Kommentar

- 03.10.2015

Kommentar ist mit Northern Light Blue Steckbrief verknüpft!

I never worked with delicious seeds And i ve been surprised offerte The results! Easy To grow And beautifull plant To See during Flower! 2 of mine showed a really Nice blue color during The Last 3 week! Strong Very resinous weed!

...melde diesen Kommentar

- 27.10.2014

Absolutely solid plant. Second time working with NLB. Tastes nice and promises a nice ride with every toke, even for heavy stoners. Vegges fast and hard and clones perfectly. Even the scraggliest, smallest cuttings cloned out with just honey & tap water- didn't even need a humidity dome. Doesn't stink to bad during flowering so good low order strain. Super dependaple easy plant with nice yield and tasty nuggets.

...melde diesen Kommentar

- 02.12.2011

Kommentar ist mit Northern Light Blue Steckbrief verknüpft!

excellent cloner.super fast actually.good in veg. i run this strain SOG and average about 16 to 17g of dry product per plant. they give a good stretch due to the sativa influence of the blueberry but if you have hieght issue training will be key.this also is a versitle plant that you can supercrop, fim, top, sog, sctog, tree, or whatever. good side branching with solid secondary nugz. found that the flower time on the blueberry leaning pheno is an easy 65 days.an northern lights leaning pheno i have also goes about 60 days. no matter what, you get very frosty, dank ass, super tight nugz.cures fast & tastes great too.

...melde diesen Kommentar

- 24.11.2010

Kommentar ist mit Northern Light Blue Steckbrief verknüpft!

I like this plant indoors it taste pretty good, buds are rock hard and smell great,like onionie pine. The first hit out of a pipe tastes like some kind of crazy good OG cross to me with my set up, but it all depends on how You grow it could taste totally different but i love the OG type taste, but i grow great pot and i like this one im sure you will to, though its not a plant that i would fill my grow room with.maybe 2 to 4 out of 12 plants.
5 to 6 Oz’s Per Plant is pretty ez with this and 7 gallon pots,Coco coir,perlite, 1000w hps,GH fert, one 1000 on a track will cover 6 to 9 plants well.
Rating says 8.75 but should be 9.50 at least.

...melde diesen Kommentar

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch:

Besitzt du weitere Informationen zu Delicious Seeds' Northern Light Blue aus erster Hand? Dann hilf beim Ausbau des SeedFinders und lade deine Informationen hoch - der nächste Grower auf der Suche nach Input zu Delicious Seeds' Northern Light Blue wird's dir Danken!

Bilder

Bilder sagen mehr als tausend Worte! Northern Light BlueLade deine Bilder hier hoch und hilf dadurch anderen Growern einen besseren Eindruck von dieser Sorte zu bekommen.

Direkt-Vergleiche

Du hast Northern Light Blue schon einmal zusammen mit einem anderen Strain angebaut? Bitte lade hier deinen Direktvergleich hoch!

Sorten Steckbriefe

Bitte Northern Light Blueerweitere den Steckbrief mit deinen Erfahrungen zu Wuchs, Blütezeit, Geschmack, Wirkung, Bewertungen, Grow-Tips, Kommentaren usw. usf.!

Medizinisches

Du hast Erfahrungen mit der medizinischen Wirkung von Northern Light Blue? Lade hier deine Informationen hoch und hilf damit eventuell auch Anderen mit gesundheitlichen Problen!

Threads

Verlinke hier mit einem Klick passende Beiträge oder Grow-Reports zu Northern Light Blue aus verschiedenen, externen Grower-Communities und Kiffer-Foren.

Videos

Verknüpfe hier Videos von YOUtube mit Informationen über Northern Light Blue direkt mit dem SeedFinder.