› Indoor

Lemon Skunk (DNA Genetics Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Lemon Skunk (von DNA Genetics Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 8 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: Chilla, zels420, bobob, naturesfinest, JASALAN, Gourmet, Pfeffer und ReggaeJ

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 57 und 63 Tagen (im Schnitt 60 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±158 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 36 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 93 cm.
Wuchsverhalten
Buschig
Kräftig
Weihnachtsbaumartig
Stämmig
Gestreckt
Schnell
Seitentriebe
durchschnittlich bis viele; von etwas überdurchschnittlicher Länge sowie kräftig bis durchschnittlich stark.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...können eng zusammen gestellt werden.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sollten in der Blüte gestützt werden (Netze, JoJos, Stöcke).
...benötigen viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa. (!!!)
...benötigen viel Raum nach oben. (!!!)
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...eignen sich gut für Supercropping.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...sollten in der Wachstumsphase 24 Stunden Licht bekommen.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind durchschnittlich bis kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
sehr langsame Toleranzbildung.

Geruch / Aroma

Das Aroma / der Geruch dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Fruchtig
Sauer
Zitronig
Zitrone
Limone
Würzig
Kräuter
Mikrobiologisch
Schweiß

Gesamteindruck

Lemon Skunk (DNA Genetics Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert
(Im Schnitt 9 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

bobob meint

one of my favorite strain out of 10 ive grown (26.06.2011 um 23:33 Uhr)

Gourmet meint

Absolut lecker und uneingeschränkt empfehlenswert. 1-2 Phenos waren Geschmacklich genau wie das aus dem Grey Area, sogar fast besser da geschmackintensiver. Defenitiv gerne wieder! (01.12.2012 um 14:20 Uhr)

Pfeffer meint

Ein weitere Pflanze aus dem Hause DNA, die mir etwas zu sehr gehypt wird. Von der stärke her ok, sicherlich ein Standardweed, da gibt es schon durchaus stärkeres. Vom Ertrag her ein echter Witz, war definitiv eine meiner leichtesten Strains die ich je hatte. Der Vorteil liegt hier im Geschmack: Wirklich etwas zitronig, etwas süß und sauer. Aber auch der Geschmack ist von der Intensität her nicht mit z.b. einer Sour Tangie zu vergleichen. Die Wirkung an sich hat mir gut gefallen, deutliches Sativa mit einem anschließenden, leichten müdenen Stone. Kann man durchaus mal gegrowt haben, aber definitiv kein Highlight. (07.11.2014 um 22:18 Uhr)

Chilla meint

Mal abgesehen von dem leckeren Duft, den diese Pflanze ab ca. BT 35 verbreitet, war ich auch mit dem Ertrag und der Qualität des Endproduktes sehr zufrieden. Kann die Sorte nur empfehlen. (07.05.2009 um 15:35 Uhr)

JASALAN meint

One of my favorite strains.Everybody loves it and cant get enough of it!!
Thanks again DNA! (15.08.2012 um 00:11 Uhr)

naturesfinest meint

Great tasting smoke. My first and most memorable grow. Can’t wait to grow more (31.07.2011 um 22:02 Uhr)

zels420 meint

best lemon skunk out there thanks dna (22.01.2011 um 22:32 Uhr)

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: Chilla, zels420, bobob, naturesfinest, JASALAN, Gourmet, Pfeffer und ReggaeJ.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!