› Indoor

Hawaii x Skunk #1 (Nirvana Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Hawaii x Skunk #1 (von Nirvana Seeds)

Dieser Steckbrief wurde am 23.06.2009 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 95 und 101 Tagen (im Schnitt 98 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±8400 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 2 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 170 cm.
Wuchsverhalten
Buschig
Kräftig
Stämmig
Schnell
Seitentriebe
unfassbar viele; extrem lang sowie sehr stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen Platz und sollten nicht zu eng gestellt werden.
...benötigen viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...benötigen viel Raum nach oben.
...sollten nur von Experten gezüchtet werden.
...eignen sich gut für Supercropping.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...sollten in der Blüte gestützt werden (Netze, JoJos, Stöcke).
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist wahnsinnig hoch, absolute Spitze.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind durchschnittlich bis kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist von mittlerer bis höherer Stärke.
Toleranz beim Rauchen
durchschnittliche Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Fruchtig
Tropisch

Geruch / Aroma

Das Aroma / der Geruch dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Mikrobiologisch
Faulig

Gesamteindruck

Hawaii x Skunk #1 (Nirvana Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Stamina meint

Also so bin Ich schon für die Sorte!!Aber der einzige Nachteil und das ist auch irgendwie das was Ich nicht Check weil ja eigendlich die Skunk mit eingekreuzt wurde um für noch ne kürzere Blütezeit zu sorgen aber das ging voll nach hintenloß!!Bei mir hat das ganze die DOPPELTE Zeit gebraucht!Das einzige wo mir einfällt ist das sie zu wenig Licht bekommen hat aber ob das so ist kann man Leider nicht sagen.Habe drei Weibchen unter einer 400W NDL gehabt, anscheinend ist das zu wenig!

Aber bei der >Maui-Waui hat alles geklappt,komisch oder?
(23.06.2009 um 14:41 Uhr)