SeedFinder
Datenbank
Züchter
Bulk Seed Bank
Grande Crack
Steckbriefe

Grande Crack (Bulk Seed Bank) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Grande Crack (von Bulk Seed Bank)

Dieser Steckbrief wurde am 18.07.2020 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 49 und 63 Tagen (im Schnitt 56 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±100 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 25 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 50 cm.
Wuchsverhalten
Kräftig
Stämmig
Die Pflanzen dieser Sorte...
...wachsen eher wie eine Indica.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist mittelmäßig.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.

Gesamteindruck

Grande Crack (Bulk Seed Bank)
(Indoor)

ist alles in allem ein durchaus guter Strain
(Im Schnitt 7 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

DerDepressive meint

Strain: 9x Bulk Seed Bank Grande Crack in 3,5l Pots (SOG-Methode)
Vorzucht: 24 Tage 16/8 mit 40W LED(Höhen: 20cm - 25cm)
Blüte: 56-63 Tage mit 100W Mars Hydro ECO LED (Höhen: 40cm - 50cm)
Ort: 60cm x 60cm Growzelt
Medium: Plagron Grow Mix (keine Dünger oder weitere Zusätze)
pH-Wert: 6,00

Langsames Wachstum und geringer Höhenzuwachs waren nicht das einzige Manko der Grande Crack. Man wird bloß mit einer durchschnittlichen Ernte (0,2g/W) belohnt. Tolles Aroma nach Mango sowohl in der Blüte, als auch beim fertigen Endprodukt. Das High ist ausgewogen und ausgesprochen gut. Die Blütezeit variierte je nach Phänotyp, wovon es indica-dominante gab, die früher fertig wurden (50 Tage) und sativa-dominante, die länger brauchten (bis zu 67 Tagen). Nichts für längere, körperliche Aktivitäten und Euphorie habe ich nur bei den sativa-dominanten Phänotypen verspürt. Ich werde sie wegen des Ertrags nicht wieder anbauen. Überhaupt scheint mir Grande Crack ein Produkt für echte Connoisseure zu sein.

(18.07.2020 um 09:19 Uhr)