› Indoor

G Force (Flying Dutchmen) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für G Force (von Flying Dutchmen)

Dieser Steckbrief wurde aus 2 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: Mundstuhl und alone

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 63 und 71 Tagen (im Schnitt 67 Tage)
Wuchsverhalten
Gestreckt
Schmächtig
Schnell
Kräftig
Stämmig
Seitentriebe
wenig bis durchschnittlich viele; von durchschnittlicher Länge sowie von durchschnittlicher Stärke.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...aus feminisierten Samen neigen zum Zwittern.
...können in der Wachstumsphase Vorblüten bilden.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...mögen keine hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Indica.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...sollten nicht zu stark beschnitten werden.
...bilden kaum ordentliche Buds an den Seitentrieben.
...reagieren nicht gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist leicht überdurchschnittlich.
Toleranz beim Rauchen
schnelle Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Mikrobiologisch
Erdig
Moschus
Holz

Geruch / Aroma

Das Aroma / der Geruch dieser Sorte ist/erinnert an
Würzig
Haschisch
Mikrobiologisch
Erdig
Moschus
Holz

Gesamteindruck

G Force (Flying Dutchmen)
(Indoor)

ist alles in allem ein durchaus guter Strain
(Im Schnitt 7 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

alone meint

Perfect for a commercial SOG strain. Heavy yields of potent sticky buds. Take clones, put them tightly together and do not top. Cut off 1/3rd of the bottom branches after 3 weeks of veg time then flip to 12/12. I love this strain.
Who says money doesnt grow on trees. (23.02.2013 um 15:29 Uhr)

Mundstuhl meint

I selected two Phenotypes: The first looks like a typical Skunk, not extreme dense buds, but really large colas and full of resin. The second one was more like NL/G13, rock hard nuggets and full of resin. Side branches where not so big on this phenotype.

The first cuttings from the two plants where perfect, but after a few months (11 months exactly), all cuttings from both plants became hermies, so I killed both motherplants....

Effect was pretty good, real couchlock weed, but with the hermies.....thats a "no go"!

Effect: 9/10
Growth: 7/10
Smell: 6/10
Hermies: 0/10 (29.11.2012 um 07:03 Uhr)

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: Mundstuhl und alone.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!