› Outdoor

Fast Bud Outdoor (Spliff Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Outdoor

Steckbrief für Fast Bud Outdoor (von Spliff Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 2 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: ficky und Maxican

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Erntezeit Outdoor
Mitte Oktober +/- 2 Wochen in CmShα Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Klimazonen nach der SeedFinder Klassifikation mit aktuellen Daten von 1986 bis 2009.
Wuchsverhalten
Weihnachtsbaumartig
Seitentriebe
durchschnittlich bis viele; durchschnittlich bis lang sowie kräftig bis durchschnittlich stark.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen Platz und sollten nicht zu eng gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...benötigen viel Raum nach oben.
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist etwas überdurchschnittlich.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind ziemlich hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.

Gesamteindruck

Fast Bud Outdoor (Spliff Seeds)
(Outdoor)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Maxican meint

Very strong and easy strain to grow.
Definitely a good plant for a beginner.
Responds well to pruning. (07.12.2013 um 21:39 Uhr)

ficky meint

Fast Bud Outdoor - Like the name says - She is a Fast Budder alright! Growing this strain was an interesting journey. I sowed her half March and immediately started growing at lightning speed. At the time of harvest this lady had reached a length of about 225cm. This is an incredible height considering she lived her whole lifespan in a 15 liter container! (See pictures). The flowering stage begins pretty early and continues through to the end of September. You will notice that the last 4 weeks Fast Bud does a final flower sprint. During this time the buds develop to be thick and sticky. At this stage you can nearly see the THC grow on this plant. Really nice and snowy white for an outdoor strain. Fast Bud is highly tolerant to all kinds of diseases and doesn»t mind some extra minerals and fertiliser. This strain tends to be rather leafy and regular clipping of the leafs is an absolute must. The aroma of this plant is sweet and spicy with hints of citrus and orange. The yield is impressive as well - Last year I reaped about 350 grams (dried and cured) per plant.

The effects on your head, mind and body after smoking Fast Bud is very pleasant - to say the least. Nice, uplifting high, energetic even. I recommend growing Fast Bud for the somewhat more experienced grower «cos she can, especially in the beginning, be a little tedious and seeking attention. Some extra care during the first few months does wonders! (09.10.2012 um 13:18 Uhr)

Verknüpfte Bilder

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: ficky und Maxican.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!