SeedFinder
Datenbank
Züchter
White Label
Double Gum
Steckbriefe
Indoor
User-Review

Double Gum (White Label) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor :: No.02123754021319802 by Stamina

Steckbrief für Double Gum (von White Label)

Dieser Steckbrief wurde am 04.08.2009 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 57 und 63 Tagen (im Schnitt 60 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±333 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 15 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 65 cm.
Wuchsverhalten
Kräftig
Stämmig
Schnell
Seitentriebe
durchschnittlich viele; von durchschnittlicher Länge sowie kräftig bis durchschnittlich stark.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Indica.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...sollten in der Blüte gestützt werden (Netze, JoJos, Stöcke).

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist etwas unterdurchschnittlich.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist nicht zu beanstanden.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind sehr hart und sehr kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
durchschnittliche Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Zucker

Geruch / Aroma

Das Aroma / der Geruch dieser Sorte ist/erinnert an
Süß

Gesamteindruck

Double Gum (White Label)
(Indoor)

ist alles in allem ein durchaus guter Strain
(Im Schnitt 7 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Also bis auf die Schlechte Keimrate (Sechs v. Zehn) und den eine Sativa-Phäno.Hatte Ich wenigsten eine 50/50 Rate.Davon waren zwei eben wie von Breeder beschrieben,Schnellblühende Kurzwachsende Indicas mit eine sehr süßen der an Kaugummi schon sehr nah kommt beim Geschmack ist es aber nicht so Gut rüber gekommen aber trotzdem sehr Süß!!!

Die sind auch ein paar Tage früher Fertig wie angegeben,auch was Feines aber die Dritte schießt alles ab bei 18,5 Wochen Blüte und eine Höhe von über Zwei Meter und einfach Sativa-Pur!!Aber ich werd in extra beschreiben schauts euch an.:-)
(04.08.2009 um 16:13 Uhr)