SeedFinder
Datenbank
Züchter
Female Seeds
Critical Sour
Steckbriefe

Critical Sour (Female Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Outdoor

Steckbrief für Critical Sour (von Female Seeds)

Dieser Steckbrief wurde am 20.11.2020 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Das Wetter im Anbaugebiet:

Cannabis-Pflanzen können in diesem Gebiet ungefähr von April bis Oktober kultiviert werden. Die Pflanzen werden circa Juli mit der Blütephase beginnen, wenn die Tage langsam aber sicher kürzer werden.

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Temp. kalt kalt kalt warm warm warm warm warm warm warm kalt kalt
Nied. humid humid humid humid humid arid arid arid humid humid humid humid
Sonne 9.2 10.4 11.9 13.6 15 15.6 15.2 13.9 12.3 10.7 9.4 8.8
Phase x x x Wuchs Wuchs Wuchs Blüte Blüte Blüte Blüte x x
Erntezeit Outdoor
Ende August +/- 1 Woche in ClShβ Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Klimazonen nach der SeedFinder Klassifikation mit aktuellen Daten von 1986 bis 2009.
Wuchsverhalten
Weihnachtsbaumartig
Kräftig
Stämmig
Seitentriebe
wenig bis durchschnittlich viele; lang sowie stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...sind anfällig für Pilzkrankheiten.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist etwas unterdurchschnittlich.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist durchschnittlich.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.

Gesamteindruck

Critical Sour (Female Seeds)
(Outdoor)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

reworg99 meint

grew one guerrilla together with a plant of red purps from female seeds and one of blue hash from dinafem, during spring she was the only one attacked by powdery mildew wich anyway didnchr(039)t cause much damage probably due to the weather that got better after the inset of the infection an due to the fact thai i repeatedly spray the plants with horsetail decotion (quite effective btw). She was by far the fastest finishing (fastest strain ichr(039)ve ever grown so far),the yeld was inferion to the other 2 plants speaking of quantity but not of quality (she produced the biggest buds) probably due to itchr(039)s shorter cycle.The smell and taste are nothing special , the high is fairly balanced, good for an all-day smoke, it doesnchr(039)t knock you out too much but you can definitely feel itchr(039)s indica heritage. super recommended if you need a fast finishing strain otherwise you could look for a more productive strain (20.11.2020 um 14:25 Uhr)