SeedFinder
Datenbank
Züchter
Barneys Farm
Crimea Blue
Steckbriefe
Outdoor
User-Review

Crimea Blue (Barneys Farm) :: Sorten-Steckbrief :: Outdoor :: No.12563013300165139 by Dunkelhut

Steckbrief für Crimea Blue (von Barneys Farm)

Dieser Steckbrief wurde am 23.10.2012 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Das Wetter im Anbaugebiet:

Cannabis-Pflanzen können in diesem Gebiet ungefähr von Mai bis September kultiviert werden. Die Pflanzen werden circa Juli mit der Blütephase beginnen, wenn die Tage langsam aber sicher kürzer werden.

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Temp. kalt kalt kalt kalt warm warm warm warm warm kalt kalt kalt
Nied. humid humid humid arid arid arid arid arid arid humid humid humid
Sonne 8.5 10.1 11.9 13.9 15.6 16.5 15.9 14.4 12.4 10.4 8.7 8
Phase x x x x Wuchs Wuchs Blüte Blüte Blüte x x x
Erntezeit Outdoor
Ende September +/- 2 Wochen in CmShα Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Klimazonen nach der SeedFinder Klassifikation mit aktuellen Daten von 1986 bis 2009.
Wuchsverhalten
Buschig
Gedrungen
Kräftig
Schnell
Seitentriebe
sehr viele; sehr lang sowie stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen Platz und sollten nicht zu eng gestellt werden.
...wachsen eher wie eine Indica.
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...sollten in der Blüte gestützt werden (Netze, JoJos, Stöcke).

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist großartig.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind etwas fluffig bis durchschnittlich.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist von mittlerer bis höherer Stärke.
Toleranz beim Rauchen
schnelle bis durchschnittliche Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Crimea Blue (Barneys Farm)
(Outdoor)

ist alles in allem absolut Irre und unbedingt Empfehlenswert
(Im Schnitt 10 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Dunkelhut meint

Eine kräftige,sich schnell entwickelnde Pflanze...mit einem wunderbaren Aroma irgendwo zwischen Waldbeeren,Lakritze und Schokoladenkuchen (Frisch,voll-reif). Stammdurchmesser wie eine Coladose...
Die Blüten überziehen in dicker,flauschiger Form die vorderen Drittel eines jeden Seitenastes...das große Blütenvolumen geht mit einer luftigen Blütenstruktur einher...das Trockengewicht kann die Versprechen der blühenden Pflanze nicht ganz einlösen...aber das ist jammern auf höchsten Niveau...gehört zum Besten was ich in den letzten Jahren outdoor angebaut habe...manche waren vielleicht stärker...doch keine hatte das Aroma und diesen Ertrag!!!!!
(23.10.2012 um 21:45 Uhr)

Verknüpfte Bilder