› Chronic Haze
Name: Chronic Haze
Züchter: World of Seeds
Location: indoor, outdoor
Sorte: mostly sativa
Blütezeit: ~63 Tage
Nur feminisiert verfügbar.

World of Seeds Bank - Chronic Haze

CHRONIC HAZE

Die Genetiken, die in den Eltern unserer Chronic Haze vereint sind, könnten vielfacher nicht sein, und dennoch gibt es viele Gemeinsamkeiten. Die Chronic setzt sich aus einer Kreuzung von Northern Light, Skunk und AK47 zusammen, die wiederum Indica-/Sativa-Hybriden mit genetischem Hintergrund in Afghanistan, Kolumbien, Mexiko und Thailand sind.

Nach mehrfachen Selektionen und Kreuzungen, haben wir uns für eine Linie entschieden, die uns durch ihre fruchtiges Aroma mit Spuren von Weihrauch begeistert hat. Außerdem überzeugt unsere Chronic Haze durch einen deutlich höheren Ertrag und eine deutlich kürzeren Blütedauer, als dies bei einer Haze der Fall ist.

Die Pflanze wächst sehr kräftig und streckt sich vor allem in der Vorblüte und direkt nach Einleiten der Blüte extrem. Wer der Chronic Haze eine zu lange Wachstumsphase spendiert, könnte am Ende Probleme mit der Höhe bekommen.

Geschlecht: feminisiert
Linie: Haze x Chronic
Gattung: 60% Sativa / 40% Indica
Anbau: indoor, outdoor
Blütezeit indoor: 65 Tage
Erntezeit outdoor: Mitte Oktober
Ertrag: 350 - 450 g / m² indoor, 350 – 500 g / Pflanze outdoor
Geschmack: fruchtig-süß, Sandelholz
Aroma: fruchtig
Wirkung: stark, aber ausgewogen
THC: 20%
Resistenz gegen Schimmel: hoch
Resistenz gegen Ungeziefer: hoch
medizinischer Wert: mittel

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Bekannte Phänotypen:
beta version - füge einen anderen Phänotyp hinzu
1.: großer, kompakter, schnell blühender, indica-lastiger Phänotyp #2
2.: großer, kompakter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1

Zu dieser Sorte haben wir 3 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Ernte-Menge Indoor: Der Ertrag dieser Sorte ist etwas überdurchschnittlich.
Gesamteindruck Indoor: ist alles in allem nicht schlecht, aber nichts besonders.
Erntezeit Outdoor: Ende September in BxlSaα Klimazonen.
Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass wirkt nur sehr leicht und kurz anhaltend.
Ernte-Menge Outdoor: Der Ertrag dieser Sorte ist großartig.
Gesamteindruck Outdoor: ist alles in allem absolut Irre und unbedingt Empfehlenswert.
Bewertungen: Chronic Haze kommt im Durchschnitt auf 7.58 von 10 möglichen Punkten!

Woher nehmen und nicht stehlen?

Chronic Haze von World of Seeds Bank ist nur als feminisiertes Saatgut erhältlich, nicht als reguläre Samen. In 16 Samen-Shops bzw. Seedbanks haben wir 52 Angebote zwischen EUR 6.00 und EUR 758.30 gefunden!

1 x feminized 3 x feminized 7 x feminized 12 x feminized 15 x feminized 24 x feminized 36 x feminized 48 x feminized 60 x feminized 100 x feminized 150 x feminized
Chu Majek - - - - - - - - -
PEV Seeds Bank - - - - - - - -
Indras Planet GmbH - - - - - - - - -
Herbalist - - - - - - - - -
Hanf & Hanf - - - - - - - -
Alchimia Grow Shop - - - - - - - - -
Discreet Seeds - - - - - - -
Cannapot Hanfshop - - - - - - - -
Samenwahl.com - - - - - - - - -
Germination Station - - - - - - - -
Canna-Seed Seed Shop - - - - - - - - -
Herbies Head Shop - - - -
Oaseeds - - - - - - - -
Discount Cannabis Seeds - - - - - - - -
Original Seeds Store -
Zamnesia - - - - - - - - - -

Ahnenforschung / Stammbaum

User-Kommentare zu dieser Sorte:

am 26.09.2012 um 11:38 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

The sativa-christmas tree pheno is a tall pheno, with small sativa-shaped leaves. It grows like a xmas tree from the first moment, with the lowest 4 or 6 branches being extremely long, while the upper branches are shorter. The long branches are covered with 20-30 cm of solid, cone-shaped hard buds and the main cola being not so big (I expected a huge bud but i got a long, thin bud). This pheno is the strongest, starting to flower with resin-covered leaves. Loong flowering. Very intense skunky-sweet smell when grown and when dry. The smoke tastes sweet when it enters and opens the lungs and when it comes out leaves the skunky-sweet flavor in your mouth. Yellowish-lime leaves (growth and bloom) with light brown hairs (I think its the one in the picture)

The short-indica pheno, is a sativa that has medium-sized, sativa-shaped leaves but with a very bushy structure. I pruned the main stem and it started a very fast growing and flowering. The lower branches tend to do the same than the #1 pheno, but less. The quality of this CH pheno is not as high as the #1 pheno, but the bud-leaf ratio is the same. This pheno needs more food than the #1 but develops very dense buds, big ones, everywhere. A great production. The smell is not strong when grown. When it´s dry you can´t smell anything, you have to touch it a lot and then releases a great aroma (for me, better than #1), like hashy lemon but, really indescribable. Tastes like lemon when inhaled, like hash-weird(haze?) flavor when exhaled. In growth, dark green leaves, almost black , turning to light green (not yellowish at all) with light brown hairs (darker than #1).

When I find them, I’ll upload some pics. I´ll grow it more times, it´s a F1 hybrid, so it may have a lot of phenos.

spam melden

Some more breadcrumbs:

› Chronic Haze (World of Seeds Bank)

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: