› Outdoor

Bushmans (ApeOrigin) :: Sorten-Steckbrief :: Outdoor

Steckbrief für Bushmans (von ApeOrigin)

Dieser Steckbrief wurde am 14.10.2017 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Das Wetter im Anbaugebiet:

Cannabis-Pflanzen können in diesem Gebiet ungefähr von Mai bis September kultiviert werden. Die Pflanzen werden circa Juli mit der Blütephase beginnen, wenn die Tage langsam aber sicher kürzer werden.

Jan Feb Mar Apr Mai Jun Jul Aug Sep Oct Nov Dec
Temp. kalt kalt kalt kalt warm warm warm warm warm kalt kalt kalt
Nied. humid humid humid humid humid arid humid humid humid humid humid humid
Sonne 8.5 10 11.9 14 15.7 16.5 16 14.4 12.4 10.4 8.7 7.9
Phase x x x x Wuchs Wuchs Blüte Blüte Blüte x x x
Erntezeit Outdoor
Mitte Oktober +/- 2 Wochen in CmHmα Klimazonen auf der Nordhalbkugel.
Klimazonen nach der SeedFinder Klassifikation mit aktuellen Daten von 1986 bis 2009.
Wuchsverhalten
Weihnachtsbaumartig
Seitentriebe
sehr viele; lang sowie kräftig bis durchschnittlich stark.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen nicht viel Dünger.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind fluffig und locker.

Gesamteindruck

Bushmans (ApeOrigin)
(Outdoor)

ist alles in allem ein durchaus guter Strain
(Im Schnitt 7 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Jayronimo meint

2017 in Deutschland 4 Bushmans Outdoor gehabt.
Grow : Trotz massiven Regens, haben sie nicht angefangen zu Schimmeln. Die Ernte war nicht besonders was sich aber auf die schlechte Vorbereitung zurückführen lässt. Die Pflanzen werden zu wahren Büschen mit einer unglaublichen Verzweigung.
Ernte : Ernte war bei mir von Ende September bis Anfang Oktober, wäre das Wetter besser gewesen, hätte ich sie noch länger stehen lassen.
Ertrag : Der Ertrag war wie bereits erwähnt nicht besonders was auch daher kommt, dass die Buds aufgrund der Genetik sehr fluffig sind.
Geruch/Geschmack : Alle meine Plants hatten einen eher sauren zitronigen Duft. Von Likör und co habe ich nicht wirklich viel gerochen. Der Geschmack ist dementsprechend.
Wirkung : Ich finde die Wirkung ganz in Ordnung. Sehr Kopflastig aber auch gut entspannendes Dope. Hält c.a 2-3 Stunden an und ist echt ein nettes (Feier)abend Gras.
Fazit : Für Sativafans denen der Ertrag nicht ganz so wichtig ist definitiv zu empfehlen. Auch zum kreuzen definitiv geeignet.
(14.10.2017 um 22:33 Uhr)