SeedFinder
Datenbank
Züchter
Female Seeds
Black Widow

Black Widow

gezüchtet von Female Seeds

Hier findest du alle Infos zu Black Widow von Female Seeds. Wenn du nach Infos zu Black Widow von Female Seeds suchst, hier findest du die Grundinformationen, Rau(s)ch-Bericht, Rezensionen, Direktvergleiche, Abstammung / Genealogie oder Kommentare zu dieser Cannabissorte - und viele weitere Infos wenn du den Links folgst. Wenn du selber persönliche Erfahrungen mit dem Anbau oder Konsum dieser Cannabissorte hast - bitte benutze doch unsere Upload Möglichkeiten um Sie auch Anderen zugänglich zu machen!

Infos vom Züchter

Black Widow (Alias: X-Line Black Widow) ist eine mostly sativa Sorte von und kann drinnen (wo die weiblichen Pflanzen ±60 Tage Blütezeit benötigen) und draussen angebaut werden. Female Seeds' Black Widow ist/war nur als feminisierte Samen erhältlich.

Female Seeds' Black Widow Beschreibung

Female Seeds Black Widow Eine sehr berühmte Sorte die uns aus den entferntesten Ecken der Welt erreicht hat- völlig zu Recht. Ihre Herkunftslinie ist eine brasilianische Sativa gekreuzt mit einem südindischen Hybrid. Sie ist stabiler als die original White Widow und bringt einen besseren Ertrag.
Eine von fünf Pflanzen wird zu einem begehrten Kandidaten für die Mutterbox. Der Geruch ist vergleichbar mit dem von gutem Wein. Sie schmeckt nach würzigen Kräutern -indisch- mit einem dichten, expansiven Rauch. Sehr verlockend. Ein Muss für einen Sativa oder Indicaliebhaber, der eine Sativa probieren möchte . Indoors sind 9 Wochen notwendig, damit die Pflanze ihre immense Menge an Harz produzieren kann. Outdoors kann man in der nördlichen Hemnisphere eine Ernte September/Oktober erwarten, vorausgesetzt man hat sie spätestens im Juni herausgesetzt. Allerdings kann es passieren, dass Regen den Ertrag mindert. Trotzdem ist die Black Widow eine sehr empfehlenswerte Sorte.

Indica/sativa: 40/60
Blütezeit Indoor: 8-9 Wochen
Erntezeit Outdoor: mitte Oktober
THC level: sehr hoch

Black Widow Sortensteckbriefe

Wir haben Rezensionen / Steckbriefe von 3 Gärtnern zu Black Widow gesammelt.

Gesamteindruck Indoor

Blütezeit Indoor
66 - 77 Tage (±72 Tage)
Ernte-Menge Indoor
Der Ertrag dieser Sorte ist nicht sehr gut
Gesamteindruck Indoor
Black Widow ist alles in allem etwas unterdurchschnittlich
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist sehr stark und wirkt langanhaltend
User Bewertung
Black Widow kommt im Durchschnitt auf 5.06 von 10 möglichen Punkten!

Bekannte Phänotypen:

  1. kleiner, kompakter, schnell blühender, indica-lastiger Phänotyp #2
  2. großer, gestreckter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1

Mehr Infos:

Bitte klicke hier um dir den kompletten Steckbrief anzusehen.

Black Widow Rau(s)ch-Bericht

Unsere Besucher haben Black Widow verkostet und ihre Eindrücke bezüglich Aroma, Geschmack und Wirkung von Female Seeds' Black Widow hochgeladen. Hier eine kurze Übersicht - und klicke auch auf die Kreisdiagramme, um eine genaue Beschreibung zu erhalten und ähnliche Cannabissorten zu finden!

Geruch / Aroma

~29% Faulig ~63% Würzig ~29% Mikrobiologisch

Das Aroma / Der Geruch von Black Widow kann am besten als Würzig und zusätzlich als ein wenig Mikrobiologisch (oder besser gesagt Faulig) beschrieben werden. ...read more

Geschmack

~6% Knoblauch ~6% Organisch ~18% Faulig ~6% Süß ~67% Würzig ~6% Bitter ~18% Mikrobiologisch

Der Geschmack der Black Widow wurde als Würzig, ein wenig Mikrobiologisch (oder besser gesagt Faulig) und zusätzlich als ein Hauch von Süß und Bitter (oder besser gesagt Organisch) angegeben. ...read more

Effekt / Wirkung

~22% Aktivierend ~10% Rasant ~7% Spacig / Verwirrend ~26% Psychedelisch ~2% Beruhigend ~5% Nervös / Hibbelig ~22% Tatkräftig ~4% Appetitanregend ~64% Geistig ~36% Körperlich

Black Widow wirkt zuerst kräftig Geistig (durchaus Psychedelisch und Aktivierend und auch ein wenig Rasant und Spacig / Verwirrend) aber wirkt auch Körperlich (Tatkräftig; ein wenig Nervös / Hibbelig und auch ein Hauch von Appetitanregend und Beruhigend). ...read more

Black Widow Direkter Sortenvergleich

Wie wächst und wirkt Black Widow im Vergleich zu anderen Sorten? 2 Seedfinder-Benutzer haben direkte Vergleiche mit Female Seeds' Black Widow hochgeladen und diese Cannabis-Sorte mit 6 anderen Sorte(n) verglichen. Klicke auf die Links, um weitere Informationen zu erhalten und zu sehen, wie gut diese Pflanzen direkt zusammen kultiviert werden können!

Female Seeds' Black Widow
VS. Green House Seeds' White Widow
VS. World of Seeds Banks Domina Star
VS. Royal Queen Seeds' Special Kush #1
VS. Nectar Seeds' Bushmans
VS. Mandala Seeds' Satori

...alle 6 Sorten-Vergleiche mit Female Seeds' Black Widow

Black Widow Ahnenforschung / Stammbaum

Kommentare zu Black Widow

Alles in Allem haben wir 3 Benutzerkommentare über Female Seeds' Black Widow zusammengetragen. Hier findest du 2 User-Kommentare auf deutsch, für die anderssprachigen Kommentare klicke bitte hier: englisch (1).

- 22.06.2010

Kommentar ist mit Black Widow Steckbrief verknüpft!

Naja, für eine Legende ist die Pflanze nun wirklich nichts besonderes. Das High ist gewiss nicht schlecht, auch die Potenz kann mit aktuellen Sorten herhalten. Außergewöhnlich an der Sorte ist jedoch höchstens der schlechte Ertrag. Diese Sorte hat keinerlei Alleinstellungsmerkmal, dass sie von anderen Sorten abhebt. Von dem berühmten "weißen Teppich" habe ich nicht mehr gesehen, als bei anderen Sorten auch. Alles in allem höchstens was für den Sammler. Generell gibts bessere Sorten.

...melde diesen Kommentar

- 22.02.2010

Kommentar ist mit Black Widow Steckbrief verknüpft!

Ich hatte die Black Widow zusammen mit Satoris unter einer CDM 830. Eine einfach anzubauende Sorte mit einem wirklichen tollen High und einer außergewöhnlichen Potenz. Sie ist deutlich stärker als die Satori (und die Satori ist alles andere als schwach). Der Ertrag hält sich in Grenzen, ich würde ihn als unterdurchschnittlich bezeichnen. Auch das Aroma könnte besser sein: Würzige Kräuter, Erde und irgendwas Stechendes sind hier vorrangig. Aber das tolle Indica/Sativa-High und die Potenz entschädigen hier alles. Anbautechnisch hat sie auch kaum gezickt: Mit den Satoris hatte ich diverse pH-Wert-Probleme, mit denen die Black Widow sehr robust umgegangen ist. Die Blütezeit ist auch überraschend kurz: Nach 8,5 Wochen hätte ich ernten können, jedoch hab ich sie bis zum 70. Tag stehen lassen.

Ich werde sie auf jeden Fall weiter ausprobieren.

...melde diesen Kommentar

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch:

Besitzt du weitere Informationen zu Female Seeds' Black Widow aus erster Hand? Dann hilf beim Ausbau des SeedFinders und lade deine Informationen hoch - der nächste Grower auf der Suche nach Input zu Female Seeds' Black Widow wird's dir Danken!

Bilder

Bilder sagen mehr als tausend Worte! Black WidowLade deine Bilder hier hoch und hilf dadurch anderen Growern einen besseren Eindruck von dieser Sorte zu bekommen.

Direkt-Vergleiche

Du hast Black Widow schon einmal zusammen mit einem anderen Strain angebaut? Bitte lade hier deinen Direktvergleich hoch!

Sorten Steckbriefe

Bitte Black Widowerweitere den Steckbrief mit deinen Erfahrungen zu Wuchs, Blütezeit, Geschmack, Wirkung, Bewertungen, Grow-Tips, Kommentaren usw. usf.!

Medizinisches

Du hast Erfahrungen mit der medizinischen Wirkung von Black Widow? Lade hier deine Informationen hoch und hilf damit eventuell auch Anderen mit gesundheitlichen Problen!

Threads

Verlinke hier mit einem Klick passende Beiträge oder Grow-Reports zu Black Widow aus verschiedenen, externen Grower-Communities und Kiffer-Foren.

Videos

Verknüpfe hier Videos von YOUtube mit Informationen über Black Widow direkt mit dem SeedFinder.