SeedFinder
Datenbank
Züchter
Reggae Seeds
Bass Line

Bass Line

gezüchtet von Reggae Seeds

Hier findest du alle Infos zu Bass Line von Reggae Seeds. Wenn du nach Infos zu Bass Line von Reggae Seeds suchst, hier findest du die Grundinformationen, Shops und Preisvergleich oder Abstammung / Genealogie zu dieser Cannabissorte - und viele weitere Infos wenn du den Links folgst. Wenn du selber persönliche Erfahrungen mit dem Anbau oder Konsum dieser Cannabissorte hast - bitte benutze doch unsere Upload Möglichkeiten um Sie auch Anderen zugänglich zu machen!

Infos vom Züchter

Bass Line ist eine indica/sativa Sorte von und kann drinnen (wo die weiblichen Pflanzen ±63 Tage Blütezeit benötigen) und draussen angebaut werden. Reggae Seeds' Bass Line ist THC dominant und ist/war auch als feminisierte Samen erhältlich.

Reggae Seeds' Bass Line Beschreibung

Reggae Seeds Bass Line After two years of test lines and experimentation, we launch our first only THC carrier plant.
It is the result of crossing elite clones with our own selection of top American genetics.
Bass Line is what sets the rythm in your brain.
They are robust, uniform and productive plants, resistent to plagues and mould.
They have a good structure for outdoor and indoor growing.
It is a ChemDog’s family retro croos looking for the ancestors with an OG Kush drop.
It has a forest underbush aroma with a metallic and pepper drop, which is typical from the Chem.
Strong damp forest flavour, which stays in your palate for a good long while.
It has a clear energetic effect, which invades you at the very first moment without going back. It is ideal to share the laughs with friends, feel the music at its 200%, etc. with a very strong celebral effect.
Doubtlessly, the strongest TCH carrier plant in our seed bank. It is ideal for old flavour lovers without giving up the preciseness of a modern poli-hybrid.
It is great for fun and medicinal use.

Sorry, keine richtige deutsche Beschreibung vorhanden!

Wo kann man Bass Line cannabis seeds kaufen?

Bass Line von Reggae Seeds ist sowohl als feminisiertes- als auch als reguläres Saatgut erhältlich. In 4 Samen-Shops bzw. Seedbanks haben wir 12 Angebote zwischen USD 15.36 für einen feminisierten Hanfsamen und USD 99.65 für 7 feminisierte Samen. gefunden! Du bist auf der Suche nach einem Shop und möchtest Cannabis-Samen der Sorte Bass Line von Reggae Seeds kaufen? Schau am Besten auf unsere Bass Line Preisvergleichs-Seite mit allen aktuellen Angeboten von allen uns bekannten Seedbanks und Shops - oder klicke direkt auf einen der folgenden Seed-Shops (welche ausnahmslos getestet, sicher und vertrauenswuerdig sind) um direkt zu deren Bass Line Angeboten zu gelangen: Cannapot Hanfshop, Zamnesia, Linda Seeds | Linda Semilla and Alchimia Grow Shop.

Bass Line Ahnenforschung / Stammbaum

Bass Line Stammbaum-Karte

Zeige alle Eltern der Sorte Bass Line in unserer dynamischen Karte

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch:

Besitzt du weitere Informationen zu Reggae Seeds' Bass Line aus erster Hand? Dann hilf beim Ausbau des SeedFinders und lade deine Informationen hoch - der nächste Grower auf der Suche nach Input zu Reggae Seeds' Bass Line wird's dir Danken!

Bilder

Bilder sagen mehr als tausend Worte! Bass Line Lade deine Bilder hier hoch und hilf dadurch anderen Growern einen besseren Eindruck von dieser Sorte zu bekommen.

Direkt-Vergleiche

Du hast Bass Line schon einmal zusammen mit einem anderen Strain angebaut? Bitte lade hier deinen Direktvergleich hoch!

Sorten Steckbriefe

Bitte Bass Lineerweitere den Steckbrief mit deinen Erfahrungen zu Wuchs, Blütezeit, Geschmack, Wirkung, Bewertungen, Grow-Tips, Kommentaren usw. usf.!

Medizinisches

Du hast Erfahrungen mit der medizinischen Wirkung von Bass Line? Lade hier deine Informationen hoch und hilf damit eventuell auch Anderen mit gesundheitlichen Problen!

Threads

Verlinke hier mit einem Klick passende Beiträge oder Grow-Reports zu Bass Line aus verschiedenen, externen Grower-Communities und Kiffer-Foren.

Videos

Verknüpfe hier Videos von YOUtube mit Informationen über Bass Line direkt mit dem SeedFinder.