SeedFinder
Datenbank
Züchter
Serious Seeds
AK47
Steckbriefe
Indoor
User-Review

AK47 (Serious Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor :: No.88030711589671880 by outofthedoor

Steckbrief für AK47 (von Serious Seeds)

Dieser Steckbrief wurde am 30.01.2011 von angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 55 und 65 Tagen (im Schnitt 60 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±117 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 30 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 65 cm.
Wuchsverhalten
Buschig
Gedrungen
Weihnachtsbaumartig
Schnell
Seitentriebe
eine Menge; von durchschnittlicher Länge sowie kräftig bis durchschnittlich stark.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist großartig.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist nicht zu beanstanden.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind durchschnittlich fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
langsame Toleranzbildung.

Gesamteindruck

AK47 (Serious Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

outofthedoor meint

habe sie in einer homebox s unter 250 watt ndl aus stecklingen gezogen... naja und ich kan eigentlich nichts beanstanden sind immerhin so um die 15-20g pro pflanze geworden..wie ich finde absolut empfehlenswert für anfänger wie für kommerzielle grower. wen man bedenkt wie klein meine pflanzen wahren 50-65cm is das schon en ordentlicher ertrag hätt ich mir nicht gedacht. ich hab sie aus zeitgründen früher als geplant in die blüte schicken müssen aber wen man die erst mit 50cm in die blüte fährt dan komt da schon ne anständige menge bei raus...DAUMEN HOCH! (30.01.2011 um 02:15 Uhr)