› Tutankhamon
Name: Tutankhamon
Züchter: Pyramid Seeds
Location: indoor, outdoor
Sorte: mostly sativa
Blütezeit: ~63 Tage
Nur feminisiert verfügbar.

Pyramid Seeds - Tutankhamon

Diese Sorte ist eine Selektion der AK 47, eine der begehrtesten Pflanzen auf dem Markt der feminisierten Samen.

Mit ihrem intensiven Skunk-Geschmack und dem sehr hohen THC- Gehalt ist sie eine echte Bereicherung. Sie ist klein, kompakt und buschig, weshalb sie sich sehr gut als Mutterpflanze eignet. Indoor ist sie leicht zu kultivieren, Outdoor ist sie aufgrund der kompakten Buds bei zuviel Feuchtigkeit anfällig für Pilzbefall.

Sativa: 80% / Indica: 20%
Ernte Outdoor: Mitte Oktober
Blütezeit Indoor: 60 - 65 Tage
THC-Gehalt: 22%

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Bekannte Phänotypen:
beta version - füge einen anderen Phänotyp hinzu
1.: kleiner, kompakter, schnell blühender, indica-lastiger Phänotyp #1
2.: kleiner, kompakter, schnell blühender, indica-lastiger Phänotyp #2
3.: großer, kompakter, schnell blühender, sativa-lastiger Phänotyp #3
4.: kleiner, kompakter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp
5.: großer, gestreckter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1

Zu dieser Sorte haben wir 14 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Blütezeit Indoor: 64 - 71 Tage (~68 Tage)
Ernte-Menge Indoor: Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Gesamteindruck Indoor: ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert.
Erntezeit Outdoor: Ende Mai +/- 1 Woche in TwW Klimazonen.
Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass ist wahnsinnig stark und wirkt langanhaltend.
Ernte-Menge Outdoor: Der Ertrag dieser Sorte ist etwas überdurchschnittlich.
Gesamteindruck Outdoor: ist alles in allem ein durchaus guter Strain.
Bewertungen: Tutankhamon kommt im Durchschnitt auf 7.66 von 10 möglichen Punkten!

Woher nehmen und nicht stehlen?

Diese Sorte ist momentan erhältlich bei:

1 x feminized 3 x feminized 5 x feminized 20 x feminized 30 x feminized 40 x feminized 50 x feminized 100 x feminized 500 x feminized 1000 x feminized
Discreet Seeds 7.16 € 19.28 € 31.96 € - - - - - - -
Indras Planet GmbH 7.00 € 18.00 € 30.00 € - - - 250.00 € 350.00 € 1,250.00 € 2,000.00 €
Alchimia Grow Shop 7.00 € - 30.00 € - - - - - - -
Chu Majek 7.00 € - - - - - - - - -
Discount Cannabis Seeds - 16.52 € 27.45 € - - - - - - -
Original Seeds Store 6.68 € 17.18 € 28.64 € - - - 238.64 € - - -
Canna-Seed Seed Shop 7.00 € - 30.00 € - - - - - - -
Herbalist 6.30 € - - - - - - - - -
Cannapot Hanfshop 7.00 € 18.00 € 30.00 € - - - 250.00 € - - -
Zamnesia - - 27.00 € - - - - - - -
Seeds24.at - - 30.00 € - - - - - - -
Oaseeds 5.60 € - 20.00 € - - - - - - -
Herbies Head Shop 7.17 € 19.31 € 31.99 € 125.73 € 188.12 € 250.18 € 311.93 € - - -

Ahnenforschung / Stammbaum

Kreuzungen und Hybriden mit "Tutankhamon"

User-Kommentare zu dieser Sorte:

kingfisher meint

am 10.04.2017 um 11:11 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Wuchs:
Die Tutankhamon wuchs (innen) sativa lastig (buschig und klein
mit mittel großen Blättern). Die Blüten waren sehr stark mit Harz überzogen.
Die Sorte wuchs in der vegetativen Phase normal schnell. Der Strech und der
Nodienabstand der Sorte war enorm gering. Die Sorte reagierte sehr gut aufs
Toppen und bildete relativ viele und mittellange Seitentriebe aus. Die Blütenbildung
konzentrierte sich vorallem im oberen Bereich der Seitentriebe. Die Sorte konnte
sehr leicht geerntet und verarbeitet werden. Der Ertrag war enorm hoch !!
(Mein bisher bestes Ergebnis) Die Sorte benötigte mit Durchschnitt nur
7 - 8 Wochen um ernte reif zu sein. Auf Grund der schnellen Blütenausbildung kann
ich mir vorstellen, dass man die Sorte auch draußen in Deutschland anbauen kann.

Aroma/Rauch:
Die getrockneten Blüten haben leicht säuerlich und stark nach Zitrone gerochen.

Wirkung:
Viele meiner Freunde haben mir berichtet, dass die Sorte insgesamt sehr stark
war. Definitiv nichts für Anfänger !! Die Wirkung der Sorte wurde häufig als
geistig sehr entspannend und am Ende des Rausches als schläfrig beschrieben.
Trotz des beworbenen Sativa Anteils hat die Sorte jedoch einen
starken und intensiven Indica Einschlag, der sich durch eine starke Couchlock
Phase am Ende des Rausches bemerkbar gemacht hat. In den ersten 10 - 15 Minuten
des Rausches hat die Sorte auf den Körper nur leicht aktivierend gewirkt. In dieser
Phase war man jedoch euphorisch und vom Kopf her sehr entspannt und vorallem
klar. Im Anschluss daran ist man jedoch in eine starke Müdigkeitsphase abgedriftet.
In dieser Phase hat die Sorte auf mich sehr schläfrig und fast schon narkotisch
gewirkt. Die Wirkungsdauer lag bei ca 3 bis 4 Stunden.

Fazit:
Die Tutankhamon war eine sehr schnell wüchsige vorallem buschige Sativa Sorte mit
einem unglaublich hohen Ertrag (Komerz^10). Im Allgemeinen kann ich die Sorte Growern
weiterempfehlen, die auf der Suche nach geistiger Entspannung sind.
(mit leichten euphorischen Phasen). Reine Sativa Liebhaber werden auf Grund des
narkotischen Effekts am Ende des Rausches bei dieser Sorte jedoch nicht glücklich werden.
Vom Wuchsverhalten und dem Ertrag her kann ich die Sorte jedoch weiterempfehlen.

spam melden


steve meint

am 06.04.2017 um 23:09 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

EXCELLENT STRAIN - HAS EXCELLENT TRICHOME DEVELOPMENT (TERPENE & ESSENTIAL OILS) BUDS ARE "SNOW-COVERED" - PLANT HAS ABOVE AVERAGE BRANCH/LEAF DEVELOPMENT AND WILL NEED HEAVY PRUNNING BUT THIS WILL EFFECT PLANT IN A POSITIVE WAY - VERY RECOMMENDABLE !!

spam melden


steve meint

am 30.03.2017 um 20:11 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Great strain !!!! - excellent terpene and essential oil production - buds looked like they have snow on them - Humbolt County Own's (organic nutrient line) also "terpinator" (for terpene & essential oil development) would have got bigger if used larger pots - used 5 gallon) recommend this strain - Nice sticky buds with a tropical/fruit taste - it really put you "out-there"

spam melden


Troyannosaurus Rex meint

am 13.03.2017 um 15:28 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Super sticky great smell super stretchy lots of nice color

spam melden


nygrr meint

am 25.09.2015 um 09:03 Uhr:

much stretch during flowering, and then came to this fucking hot summer, try chilled them and especially the pots (roots), I think they got heat streszt, the flowers were very loose and flowering is very slow, very low odor, low resin, 8 week beginning compacted, I think it would have blossomed 13-15 weeks, I have unfortunately had to be completed by the end of September. I switched to three weeks before the end of the light-dark 10-14, last week to accelerate the maturation of 8-16. I found a male flowers (Herma) and some seeds s1.so-so strain.

spam melden


DeliLlama meint

am 11.07.2015 um 09:01 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Gutes Gras, sehr gut gegen Gelenkschmerzen bei Rheuma, Sehr entspannend und EXTREMER Couch Lock, viel denken... Wächst Wahnsinn und läßt sich wunderbar als Mutterpflanze unter 24h Licht halten... 5 Samen fem. alle gekommen, die Indica Phenos eignen sich am Besten zum growen und rauchen, die Sativa Phenos erfüllen ihren Zweck, sind von mir aber nicht als Mütter benutzt worden. Alles in Allem MEIN LIEBLINGSGRAS!

spam melden


CannaRat meint

am 20.06.2015 um 15:29 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

By far, the best pheno I have grown; 3 phenos, so far.

spam melden


DjangoNo1 meint

am 20.03.2015 um 13:56 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

5 fem. = 30€ Indoor
5 prächtige kompakte Damen mit vielen, starken Seitentieben, die fette, steinharte Buds tragen.
Keine Phenos, alle gleich in Wirkung, Wuchs, Ertrag u. Geschmack. Wie Stecklinge von 1 Mutter!
Die Dröhnung ist sehr stark, Partygras, macht gute Laune, hält munter, ist sehr anregend für Hirn, Magen und Lenden! ;-)
Durch den Ertrag und wegen des Geschmacks finde ich diese „brainsucking“ Ladies (fast) besser als das Original.
Sehr empfehlenswert!

spam melden


kyloz meint

am 26.01.2014 um 17:44 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

I did my grow in drip hydro at 6.0ph under 600w HPS for the entire grow. Kept the nutrients around 1800 until the last 10 days, flushed with water till harvest. I could not believe they matured so early but growing conditions were ideal. Humidity around 35-40%. Temp at day around 75F and night around 65F. The aroma was strong early and maturity was determined by trichomes. All trichomes cloudy and 10% amber with trichome degradation starting.

spam melden


megatherion meint

am 05.03.2013 um 14:24 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

absolut gutes grass aber wenn man schon die wahl hat ist das orginal wohl eher meine wahl ...

spam melden


demonstar meint

am 17.06.2012 um 10:27 Uhr:

Ich habe ihnen nur 9 Tage Kurzvegi gegeben. Dennoch stretchten sie unter 250 Watt NDL sehr homogen auf ca. 80 cm.
Ich weiß nicht, an was es genau lag, aber die 100 Tage Blüte-Grenze wurde deutlich überschritten (Trichomefärbung).

Eine von Fünf bekam gegen Ende ein paar Bananen.

Das Blüten-Blatt-Verhältnis war sehr gut.

Stecklinge bewurzeln wirklich schnell und unkompliziert. Bei mir wären Selektionskandidaten für einen SoG dabei gewesen.
Überwiegend wirklich kleine, kompakte Pflanzen, die starktragende Seitentriebe eng am Hauptstamm ausbilden und diese hoch in Headnähe ziehen.

Je ertragreicher der Phäno, desto skunktypischer der Geschmack.
Die ertragsgeringste Dame schmeckte herrlich mild nach überreifen Orangen.

Das rauchbare Endprodukt ist in der Tat von sehr starker und langanhaltender Wirkung:
Teilweise mit narkotischem Auftakt, dem man dann anschließend durch die heftige Saugkraft eines Sativa-Tornados entrissen wird.

Jedoch solange wie es die nur feminisiert gibt, für mich weiter uninteressant...

spam melden

Sortenbezogene Beiträge aus 38 externen Grower-Foren

Weiterführende Informationen, Grow-Reports und Beiträge zu dieser Sorte:

Some more breadcrumbs:

› Tutankhamon (Pyramid Seeds)

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: