› The Ultimate
Name: The Ultimate
Züchter: Dutch Passion
Location: indoor, greenhouse
Sorte: indica/sativa
Blütezeit: ~63 Tage
Nur feminisiert verfügbar.

Dutch Passion - The Ultimate

Durch sorgfältige Züchtung haben wir eine unserer wichtigsten Sorten erschaffen, die wir "The Ultimate" nennen, weil sie eine der höchsten Ertragsleistungen, die wir jemals erlebt haben, und eine wahre Connoisseur-Qualität in sich vereint.

Die Pflanzen wachsen zu einer Höhe von 60-75 cm heran – ideal für einen Indoor-Growraum. Die Blütezeit beträgt 8-10 Wochen, bei explosivem Blütenwachstum in den letzten beiden Wochen. The Ultimate (50% Indica, 50% Sativa) benötigt in der Wachstumsphase hohe Düngergaben und ist resistent gegen Schimmel und Blütenfäule, was sie auch ideal für eine Gewächshauskultur macht.

Unsere Grower haben niemals zuvor eine Pflanze erlebt, die derart hohe Erträge mit solch einer Top-Qualität kombiniert. Mit dieser fetten Sorte kann man bestens der Rezession trotzen, sie wird den Grower garantiert nicht enttäuschen. The Ultimate gilt unter kommerziellen niederländischen Growern bereits jetzt als neuer Standard und schickt sich an, zu einer weiteren Dutch Passion-Legende zu werden.

Blütezeit: 8–10 Wochen
Erntezeit Outdoors: Zweite Oktoberhälfte

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Bekannte Phänotypen:
beta version - füge einen anderen Phänotyp hinzu
1.: kleiner, kompakter, schnell blühender, indica-lastiger Phänotyp #1
2.: großer, gestreckter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #2

Zu dieser Sorte haben wir 8 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Blütezeit Indoor: 64 - 71 Tage (~68 Tage)
Ernte-Menge Indoor: Der Ertrag dieser Sorte ist großartig.
Gesamteindruck Indoor: ist alles in allem absolut Irre und unbedingt Empfehlenswert.
Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass ist von mittlerer bis höherer Stärke.
Bewertungen: The Ultimate kommt im Durchschnitt auf 8.47 von 10 möglichen Punkten!

Woher nehmen und nicht stehlen?

Diese Sorte ist momentan erhältlich bei:

1 x feminized 3 x feminized 5 x feminized 10 x feminized 20 x feminized 30 x feminized 40 x feminized 50 x feminized 60 x feminized 100 x feminized
Discreet Seeds 12.80 € 37.39 € 60.74 € 111.48 € - - - - - -
Cannapot Hanfshop - 32.00 € 52.00 € 95.00 € - - - - - -
SeedSupreme Seedbank - - 29.22 € 44.95 € - - - - - -
Seeds24.at - - 55.00 € 95.00 € - - - - - -
Alchimia Grow Shop - 32.00 € 52.00 € 95.00 € - - - - - -
Hanf & Hanf - 19.20 € 31.20 € 57.00 € - - - - - -
Seeds66 - 31.23 € 50.75 € 92.71 € - - - - - -
Linda Semilla - 32.00 € 52.00 € 95.00 € - - - - - -
Oaseeds - 28.48 € 46.28 € 84.55 € - - - - - -
Discount Cannabis Seeds - 30.68 € 49.80 € 91.10 € - - - - - -
Herbalist - 32.00 € 52.00 € 95.00 € - - - - - -
Herbies Head Shop - 37.42 € 60.80 € 111.59 € 219.93 € 329.84 € 438.62 € 546.95 € - -
Seedsman - - 57.89 € 105.61 € - - - - - -
Amsterdam Seed Center - 32.00 € 52.00 € 95.00 € - - - - - -
Zamnesia - 32.00 € - - - - - - - -
Indras Planet GmbH - 32.00 € 52.00 € 95.00 € - - - - - -
Green Parrot Seed Store - 32.00 € - - - - - - - -
Original Seeds Store 11.62 € 31.69 € 51.51 € 94.10 € 178.79 € 265.36 € 346.29 € 428.16 € 508.14 € 823.38 €
Chu Majek 10.50 € - - 95.00 € - - - - - -
Dutch Passion - 32.00 € 52.00 € 95.00 € - - - - - -
Samenwahl.com - 28.48 € - 84.55 € - - - - - -
Canna-Seed Seed Shop - 32.00 € 52.00 € 95.00 € - - - - - -
Mary's Seeds 10.45 € - 50.57 € - - - - - - -

Auch verfügbar als Steckling!

Diese Sorte ist momentan in folgenden Städten als Steckling verfügbar: Wien

Ahnenforschung / Stammbaum

Kreuzungen und Hybriden mit "The Ultimate"

User-Kommentare zu dieser Sorte:

GermanHash meint

am 27.04.2016 um 18:55 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Die Ultimate, ich komme nicht weg von ihr.
Ich habe diese Pflanze jetzt schon mehrere Jahre im Einsatz und trotz mancher Schwierigkeit mit dem Strain lohnt er sich doch. Ich habe es bis jetzt erst einmal hinbekommen die Sämlinge rechtzeitig in Blüte zu setzen, sonst sind sie immer zu groß geworden, da entscheiden Tage über halbe Meter. Der nächste Nachteil ist die Budstruktur des gestreckten Pheno die könnte man eher als Fluffig bezeichnen, dennoch machen sie Gewicht und sind nicht leicht. Der dicke kleine Pheno neigt zum Grauschimmel an den Mainbuds, was an der Dicke dieser liegt und an meinen etwas feuchten Bedingungen (50-60% RLF). Besonders Buds nahe der Lampe neigen zur Boytritis. Das war es dann aber auch schon mit den negativen Seiten.

Kommen wir zum positiven Teil des Strains, der größte Vorteil ist die Vitalität und Robustheit. Blattkrankheiten haben wenig Chancen und auch zeigt sie weniger Reaktionen (Nekrosen) als andere Strains. Für Beginner ist sie jedoch eher nichts wegen dem uneinschätzbarem Stretch. Auch habe ich von der Ultimate noch keine Krüppel oder Zwitter bekommen, immer schöne Vitale Pflanzen. Sie Produziert viele Blätter, was ihr dann Wahrscheinlich auch diesen großen Ertrag einbringt. Der Ertrag der Sorte ist überdurchschnittlich und die Qualität ist mit Haze oder Cheese vergleichbar, von der Stärke her. Der Geschmack ist fermentiert gut aber eher Pfeffrig. Hasch kann man daraus sehr gut machen und die Trichome können gut abbrechen aufgrund der Fluffigen Buds. Die Ernte dauert etwas länger aber viel länger als 10 Wochen würde ich sie nicht stehen lassen, sonst kommt das CBD. Ein Netz braucht man aber extra anbinden muss man die Buds nicht mehr, dafür sind die Stengel dick genug. Durch ein defektes EC-Gerät habe ich sie mal mit 2,56 EC gefahren. Sie waren die einzigsten aus dem Grow die mir das verziehen haben, die Anderen machten alle sofort fertig oder verloren die Blätter.

Wirkung: Das Hasch kann man fast gar nicht mehr rauchen, sehr Stark und extrem würziger Geschmack. Aber auch als Knolle turnt sie super. Die Gewöhnung baut sich langsamer auf, als bei anderen Sorten.

Keimung: Schnell und 10v10 Keimungsrate
Wachstumsphase: Verbraucht viel Dünger und wächst schneller als andere Sämlinge also extra setzen
Blütephase: Enormer Düngerverbrauch (End EC bei 2,4) und Längenstretch von der 1. bis zur 4. Woche
sehr fluffige Buds beim gestreckten Phäno beim Kompakten feste Buds aber nicht hart. Enorme
Harzpruduktion und wird erst in den letzten beiden Wochen der Ernte dicht also nicht verzagen!

spam melden


ElTopo meint

am 26.08.2014 um 11:00 Uhr:

Nach langer Überlegung haben wir uns für die AutoUltimate für unseren Outdoorgrow 2014 entschieden.

Die Samen wurden Mitte Mai gekeimt und unter 200 w ESL (20/4) vorgezogen. 5/5 sind gekeimt und sie wuchsen homogen und einwandfrei zu einer Größe von 15 cm heran.

Anfang Juni wurden die Damen dann ausgesetzt. Jede von ihnen bekam 10 Liter vorgedüngte Pflanzenerde und reichlich Schneckenkorn.
Nach etwa fünf Wochen wurde dann mit Dehner Tomatendünger mineralisch gedüngt und dann Anfang der Blüte bekamen alle Damen nochmal ca 100 g Plagron Bat Guano.

Nach guten 15 Wochen war Ernte. Die Pflanzen hatten eine Endhöhe von etwa einem Meter und waren nicht von Indoorpflanzen zu unterscheiden. Sie sahen eigentlich exakt so aus wie auf dem Bild oben.
Der Harzbesatz sowie die Schimmelresistenz ist beachtlich und der Ertrag lag mit etwa 60 g/Pflanze auch ganz weit oben.

Die Qualität des Endprodukts ist hervorragend und nicht von gutem Indoor zu unterscheiden.

Wichtig ist, Autos fertig blühen zu lassen, da sie gerade in den letzten beiden Wochen extrem zulegen.

P. s.: Breitengrad: im Westen von D

spam melden


Bronko69 meint

am 30.07.2012 um 03:40 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Den besten Pheno selektiert und Steckis gezogen einfach der HIT! Bestes blüten blatt Verhältnis, explosives Blütenwachstum, viele starke Seitentriebe, leicht zu düngen, schöner Geruch und ausgewogene Wirkung. sollten 70 tage blühen damit der geruch/geschmack und Wirkung richtig zur Geltung kommen.
Macht ihren Namen wirklich alle Ehre. Sollte jeder gute Grower mal Growen ;) Peace

spam melden


merlin meint

am 08.09.2011 um 18:14 Uhr:

schöne pflanze,schlank und hochgewachsen..kann man damit der rezession trotzen?na ja,gibt auch andere schwergewichte.ultimate liegt trotzdem im oberen bereich.grosse calyxe,die wirlich gegen schimmel unempfindlich sind.der geruch ist unaufdringlich,die letzten 2blütewochen legt sie wirklich sehr an volumen zu.hatte auch nur einen phenotyp,was ja positiv zu bewerten ist..man kann plants aus samen auch sehr eng stellen,da sie wenig blattmasse hat,und sie auch nicht sehr in die breite geht.high ist gut,eher sativa-lastig.alles in allem ein solider strain,wo man nix verkehrt machen kann.

spam melden


bobob meint

am 05.02.2011 um 23:42 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Hatte 3 Phenos, dieser Steckbrief ist für meinen Favorit.
Die Buds waren wunderschön und es hat sehr gut gerochen.
Ein wirklich sehr angenehm wirkendes Graß , das super aussieht (ganz anders als auf dem bild ), einen guten Ertrag hat und für mich auffallend gut riecht.
Wirkung ist Geschmackssache , aber zussammen mit dem Geschmack, dem Ertag und dem Aussehen würde ich diese Sorte als absolut Irre beschreiben und sie weiterempfehlen. Sogar anstrengend einen Steckbrief schreiben!

spam melden

Sortenbezogene Beiträge aus 38 externen Grower-Foren

Weiterführende Informationen, Grow-Reports und Beiträge zu dieser Sorte:

Some more breadcrumbs:

› The Ultimate (Dutch Passion)

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: