› Indoor

Power Kush (Dinafem) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Power Kush (von Dinafem)

Dieser Steckbrief wurde aus 2 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: kingfisher und PabloE

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 53 und 58 Tagen (im Schnitt 56 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±433 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 15 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 80 cm.
Wuchsverhalten
Buschig
Weihnachtsbaumartig
Kräftig
Seitentriebe
eine Menge; durchschnittlich bis lang sowie sehr stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen Platz und sollten nicht zu eng gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen viel Dünger.
...sind anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...mögen keine niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Indica.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...können in der Wachstumsphase Vorblüten bilden.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind sehr hart und sehr kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist wahnsinnig stark und wirkt langanhaltend.
Toleranz beim Rauchen
extrem langsame Toleranzbildung.

Geruch / Aroma

Das Aroma / der Geruch dieser Sorte ist/erinnert an
Sauer
Zitronig
Limone
Zitronengras
Würzig
Pinie
Ahorn

Gesamteindruck

Power Kush (Dinafem)
(Indoor)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

PabloE meint

Diese Sorte ist sehr gut zu rauchen. Trotz des hohen afghanen Anteils im Stammbaum, ein recht klarer Turn. Auch der Geschmack ist angenehm, wie von Dinafem beschrieben. (30.12.2015 um 11:28 Uhr)

kingfisher meint

Wuchs:
Die Power Kush wuchs (innen) stark indica lastig (mittelgroß, sehr buschig mit sehr dunklen
Blättern). Die Blüten waren sehr stark mit Harz überzogen. Die Blütenstruktur war eher
langgezogen und dicht. Durch die kurze Blütezeit kann ich mir vorstellen, dass man die Sorte auch
gut draußen in Deutschland anbauen kann. Kältere Temperaturen hat die Dame eher schlecht
vertragen. Im Allgemeinen wuchs diese Sorte normal schnell und stellte keine besonderen
Anforderungen an die Umgebung. Die Ernte war erstaunlich hoch. (bis jetzt mein zweit bestes
Ergebnis) Die Sorte eignete sich zusätzlich enorm gut zum klonieren !!

Aroma/Rauch:
Die langsam getrockneten Blüten hatten keinen besonderen Geruch und haben eher nach Heu gerochen.
Interessanterweise hat sich der Geruch der Blüten erst dem zerkleinern der Blüten bemerkbar
gemacht. Die Blüten haben nach einem zitrus-artigen Kiefer Aroma gerochen.

Wirkung:
selber habe ich schon viele Sorten geraucht, aber die power kush kann selbst erfahrene Raucher aus
der Fassung bringen !! Die Power Kush war in der Wirkung sehr stark und für Anfänger eher
ungeeignet. Die Wirkungsdauer war vor allem lang-anhaltend (ca 4 und 5 stunden). Der erste Effekt
(nach dem Rauchen) tritt nach etwa 15 Minuten zeitverzögert auf. In der ersten Hälfte des Effekts
fühlt man sich vom Kopf her stark entspannt und meditativ an. Dabei wird die zeit langsamer
wahrgenommen. In dieser Meditations phase kann es dazu kommen, dass man völlig in sich gekehrt ist
und die Umwelt weniger wahrnimmt. In der letzten Hälfte des Effekts wirkt die Sorte eher
körperlich und leicht schläfrig.
Den einzigen medizinischen Effekt den ich feststellen konnte war die Tatsache, dass man
nach dem Konsum (obwohl man vorher müde war) sich wieder recht klar im Kopf anfühlt.

Fazit:
Die Power Kush ist eine gut wüchsige und buschige indica Sorte mit einem sehr hohen Ertrag !!
(komerz). Die Sorte produzierte Blüten von sehr hoher Qualität (viel Harz). Der Effekt war sehr
stark und langanhaltend. Eine empfehlenswerte Sorte ;) (10.04.2017 um 11:54 Uhr)

Verknüpfte Bilder

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: kingfisher und PabloE.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!