› User-Review

Mandala #1 (Mandala Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor :: No.21485850829754877 by BlueBird :: Großer, gestreckter, sativa-lastiger Phänotyp #1

Steckbrief für Mandala #1 (von Mandala Seeds)

Dieser Steckbrief wurde am 22.10.2010 von BlueBird angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 68 und 72 Tagen (im Schnitt 70 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±450 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 20 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 110 cm.
Wuchsverhalten
Gestreckt
Weihnachtsbaumartig
Kräftig
Seitentriebe
durchschnittlich viele; von durchschnittlicher Länge sowie kräftig bis durchschnittlich stark.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...benötigen viel Raum nach oben.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...sollten in der Blüte gestützt werden (Netze, JoJos, Stöcke).

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind ziemlich hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist von mittlerer bis höherer Stärke.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Fruchtig
Aprikose
Apfel
Sauer
Zitronig
Säuerlich
Mikrobiologisch
Holz

Geruch / Aroma

Das Aroma / der Geruch dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Fruchtig
Aprikose
Apfel
Zucker
Sauer
Zitronig
Säuerlich
Mikrobiologisch
Holz

Gesamteindruck

Mandala #1 (Mandala Seeds)
(Indoor; Großer, gestreckter, sativa-lastiger Phänotyp #1)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

BlueBird meint

großer, gestreckter, sativa-lastiger Phänotyp #1: Apfel-Aprikosen-Aroma

Sehr fruchtige Sorte, diese Variation mit einem angenehmen, weichen Turn. Riecht und schmeckt lecker nach Apfel und Aprikose, gleichzeitig aber auch recht holzig und irgendwie trocken.

Die Angabe zum Stretch bezieht sich auf Anbau in 6,5l Töpfen, die sehr eng (Topf an Topf) gestellt wurden. Kann in niedrigen Räumen problemlos heruntergebunden oder geknickt werden. (22.10.2010 um 14:53 Uhr)

Verknüpfte Bilder