› Steckbriefe

Jet-Fuel G6 (303 Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Jet-Fuel G6 (von 303 Seeds)

Dieser Steckbrief wurde am 13.01.2018 von drrtdweller angelegt und ist eine Einzelmeinung.

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 49 und 63 Tagen (im Schnitt 56 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±38 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 80 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 110 cm.
Wuchsverhalten
Gestreckt
Stämmig
Schnell
Seitentriebe
durchschnittlich viele; von etwas überdurchschnittlicher Länge sowie von etwas überdurchschnittlicher Stärke.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen viel Pflege.
...sind nicht tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...sollten nur von Experten gezüchtet werden.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...sollten in der Blüte gestützt werden (Netze, JoJos, Stöcke).
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
durchschnittliche bis langsame Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Jet-Fuel G6 (303 Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

drrtdweller meint

have grown this strain 3 times, with different results. if you get the nutrients right and feed it heavy and kick up the phosphorous and potassium during bloom it will produce very nice colas on each branch if topped and pruned well. the smoke the first time was great 2nd time slacked on the nutes and got smaller lower potency buds the 3rd time i lit it up with nutes and got a big yield for a smaller plant and excellent potency. (13.01.2018 um 23:50 Uhr)