› Indian Skunk
Name: Indian Skunk
Züchter: Seedsman
Location: indoor, outdoor
Sorte: mostly sativa
Blütezeit: ~70 Tage
Nicht feminisiert verfügbar.

Seedsman - Indian Skunk

Genetik: South Indian Kerala x Skunk No. 1
AKA: "Kerala Krush"
Sorte: Zum größten Teil Sativa (87,5%)
Typ: F1-Hybrid
Erntezeitpunkt: Ende Oktober
Blütezeit: 10 Wochen
THC-Gehalt: 13-15%

Merkmale: Frühe Reifung

South Indian Kerala wurde in den späten 70ern von Sacred Seeds gezüchtet und ist eine der edelsten Sensimillas weltweit. Die Varietät wurde mit Skunk No. 1 von Cultivators Choice gekreuzt, um die Reifung zu beschleunigen und den Ertrag zu erhöhen. Sie hat das Aussehen einer Skunk, jedoch Geruch und Geschmack einer indischen Varietät.

Sorten-Steckbrief & User-Meinungen

Bekannte Phänotypen:
beta version - füge einen anderen Phänotyp hinzu
1.: kleiner, kompakter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1

Zu dieser Sorte haben wir 1 User-Meinungen gesammelt. Hier ein kurzer Überblick:

Blütezeit Indoor: 76 - 76 Tage (~76 Tage)
Ernte-Menge Indoor: Der Ertrag dieser Sorte ist etwas überdurchschnittlich.
Gesamteindruck Indoor: ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert.
Stärke / Wirkungsdauer: Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Bewertungen: Indian Skunk kommt im Durchschnitt auf 7.33 von 10 möglichen Punkten!

Woher nehmen und nicht stehlen?

Diese Sorte ist momentan erhältlich bei:

1 x regular 10 x regular
Seedsman - -
SeedSupreme Seedbank - 14.89 €
Oaseeds - 20.00 €

Ahnenforschung / Stammbaum

Kreuzungen und Hybriden mit "Indian Skunk"

User-Kommentare zu dieser Sorte:

SwankyDank meint

am 17.02.2016 um 01:37 Uhr:Dieser Kommentar ist verknüpft mit einem Sorten-Steckbrief!

Aroma: Fruity Pebbles and Lilacs

Straight ahead speed weed. There is no body only high. Clear mind and clarity. No fuzzy thoughts. Chatterbox. Enhances your positive personality traits. For example, if you have the gift of humor, you'll be even funnier. If you are a gentle soul, you'll be even gentler. It feels like it is easier to be your best self, and find the groove of expressing your best self. With my friends I feel like I've known them since birth and we are eternal friends.

Years ago I worked at Starbucks Coffee and was responsible for opening in the morning, usually 4:30 or 5 am. My ritual was one double shot at open, one double shot mid-shift break, one double shot 30 minutes before shift change. Six doubles a day, everyday takes a toll: Heart palpitations, stomach acid, head-aches, and withdrawal. Now I can only tolerate a half-cup of coffee if I'm lucky. So imagine my joy when I first tripped with the Indian Sativa and found that this strain hits hard like the end of that sixth double shot. I feel as alert and amped as I did before my coffee addiction got ugly and the best part is there are none of the negative side-effects of coffee.

spam melden

Some more breadcrumbs:

› Indian Skunk (Seedsman)

Lade hier deine Infos zu dieser Sorte hoch: