› Indoor

Hash Bomb (Bomb Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Hash Bomb (von Bomb Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 2 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: steve und Orlando737

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 57 und 69 Tagen (im Schnitt 63 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±126 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 53 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 120 cm.
Wuchsverhalten
Gedrungen
Stämmig
Schmächtig
Weihnachtsbaumartig
Seitentriebe
sehr viele; sehr lang sowie stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...sollten nicht zu stark beschnitten werden.
...bilden kaum ordentliche Buds an den Seitentrieben.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...können in der Wachstumsphase Vorblüten bilden.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist nicht zu beanstanden.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind ziemlich hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist leicht überdurchschnittlich.
Toleranz beim Rauchen
schnelle bis durchschnittliche Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Fruchtig
Würzig
Kräuter
Haschisch

Gesamteindruck

Hash Bomb (Bomb Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Orlando737 meint

This plant grew without much trouble, needed little attention. Topped but was alarmed at the stretch during flower. Was not expecting a lot from this particular plant. Grew without odour, had hardly any crystals or resin and smelled little during drying.
Trimming it was a bit of a bitch though.
After about a week noticed a faint scent of orange zest with it getting stronger during the cure. I had an early smoke of a small bud after a week and like I said wasnt expecting much. The hit creeped up on me and found myself zoned out listening to a piano concerto. Really strong and unexpected hit !.
Never judge a book by its cover. I took a cut for a friend and will no doubt be getting a clone of it in the near future. (18.10.2017 um 06:16 Uhr)

steve meint

For best results let go for 62 days. easy to trim, ect (14.08.2012 um 22:22 Uhr)

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: steve und Orlando737.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!