› Indoor

Extrema (Sannie's Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Extrema (von Sannie's Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 2 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: dante und GonzoBot2

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 57 und 63 Tagen (im Schnitt 60 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±200 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 100 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 300 cm.
Wuchsverhalten
Gestreckt
Stämmig
Seitentriebe
wenig bis durchschnittlich viele; durchschnittlich bis lang sowie kräftig bis durchschnittlich stark.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...wachsen eher wie eine Indica.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...eignen sich gut für Supercropping.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...sollten in der Blüte gestützt werden (Netze, JoJos, Stöcke).
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...sollten in der Wachstumsphase 24 Stunden Licht bekommen.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist mittelmäßig.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist absolute Spitze.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind sehr hart und sehr kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist wahnsinnig stark und wirkt langanhaltend.
Toleranz beim Rauchen
quasi keine Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Zucker
Mikrobiologisch
Erdig
Holz
Leder

Gesamteindruck

Extrema (Sannie's Seeds)
(Indoor)

ist alles in allem absolut Irre und unbedingt Empfehlenswert
(Im Schnitt 10 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

GonzoBot2 meint

Die Extrema ist eine feine Sache...

Ernte: Nicht so wirklich toll, wenn man sich nicht anpasst. Viel Vegi ohne Schnitt verpufft in lange Stängel. Im SoG mit wenig/ohne Vegi oder im ScroG oder mit starker Beschneidung plus langer Vegi geht da aber einiges. Die Blüten sind einfach extrem hart und dicht. Eine klassische Pflanze, die eher Training statt ungezielter Vegi (indoor) braucht.

Potenz: 1AAA+. Sehr sehr stark. Die erste Tüte wird sehr heftig. Trotz der extremen Indicabetontheit ist die Pflanze stark psychedelisch und "kopfig". Dabei hat sie aber keinerlei "Herzrasen" Nebenwirkungen.
Der Couchlock ist definitiv da, keine Chance ihn wegzulügen, aber: Er ist für Indica-Erfahrene sehr gut zu managen. Ich würde sagen, das jeder, der auf einer Party gutes Hasch rauchen kann, auch mit dieser Sorte "aus dem Haus" gehen kann.
Neulinge oder Gelegenheitsraucher sollten sich aber definitiv vorher in Sicherheit bringen. Ohne einen kuscheligen, vertrauten Platz wird das sonst eher schwerverdaulich.

Geschmack: Die Chemdawg hat die Heri sehr gut "entmachtet", was den Geschmack angeht. Er ist deutlich "grasiger" als der der Heri. Das Kraut riecht aber nach der Tüte lange nach und setzt sich stark "in die Gardienen". Ich würde es lieber draußen schmauchen. "punishing"....

Fazit:
Nix für Kommerz oder Wunderernten. Dabei aber unzickig und Pflanzen wie Klone (from seed). Sehr geniale Indica und definitiv "was zum angeben". Kein Ceeling, daher Gold wert für starke Raucher. Nix zum tanzen gehen, aber für erfahrene Raucher trotzdem sehr ausgehtauglich. Netter Geschmack, nicht zu süß, nicht zu würzig, eher klassisch (für mich persönlich ist das ein großer Vorteil :D ).

Eine 9/10 im Totalen. Wäre die Ernte etwas besser, 10/10. (28.11.2012 um 20:43 Uhr)

Verknüpfte Bilder

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: dante und GonzoBot2.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!