› Phenotyp

Critical Super Silver Haze (Delicious Seeds) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor :: Großer, kompakter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1

Steckbrief für Critical Super Silver Haze (von Delicious Seeds)

Dieser Steckbrief wurde aus 3 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: menelao, hazzy und Viator

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 54 und 62 Tagen (im Schnitt 58 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±354 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 13 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 59 cm.
Wuchsverhalten
Schmächtig
Kräftig
Buschig
Gedrungen
Stämmig
Schnell
Seitentriebe
sehr viele; lang sowie extrem stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen viel Dünger.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Sativa.
...benötigen viel Raum nach oben.
...sind gut geeignet für einen ScroG (Screen of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...können in der Wachstumsphase Vorblüten bilden.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist großartig.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind sehr hart und sehr kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
extrem langsame Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Critical Super Silver Haze (Delicious Seeds)
(Indoor; Großer, kompakter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #1)

ist alles in allem extrem gut und wirklich empfehlenswert
(Im Schnitt 9 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

Viator meint

I was lucky enough to get the faster flowering phenotype of this strain. I was set to wait 75 days but took a cutting at 47 days from transplant, based on the overall look of the plant seeming ready for harvest. Found at 100x magnification found long semi cloudy trichomes with about 5 percent Amber trichomes. I hardly believed it so googled it and found some forum posts about this, so I assume it is the critical plus influence. I grew the clone in a quart of coco and roots organic and transplanted it at 10 cm to a 3 gallon grow bag with 1/3 sub cool supers oil recipe and 2 gallons roots organic soil and coco pearl, a top dressing for topsoil root protection and insect inhibition. Fed plant molasses twice and fish emulsion twice, grown under a mixture of 1000 and 600 watt ballasts in a line for medical production. Proper aeration with vent fans and a circulation fan to flow over branches making them strong as nature would have. Fly strips for pest deterrence and detection and neem oil 2 weeks in for polish. Without cO2 enrichment the yields were quite heavy. Sweet musky lemon scent and a strong clear headed high. Delicious seed has delivered an amazing gift to the medical community. Harvested around 36cm with strong branches. (23.05.2015 um 02:48 Uhr)

hazzy meint

The Weed is quite strong and the effect is long lasting.Uplifting and clear high without any heavy indica influences of Critical+ is noticeable.During flowering period the weed stretches very fast to huge height up to 450 percents.
Really amazing experices with almost clear head and without any exhausting stone effects.
As for me i must recommend it at all.


(09.09.2014 um 18:26 Uhr)

menelao meint

they say that: Imagine your mouth filled with musky, incense overtones, Critically Demented!
i can say: yes,is damned true! (24.10.2013 um 17:10 Uhr)

Verknüpfte Bilder

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: menelao, hazzy und Viator.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!