› Steckbriefe

California Hash Plant (Dinafem) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor :: Großer, gestreckter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #2

Steckbrief für California Hash Plant (von Dinafem)

Dieser Steckbrief wurde aus 4 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: flexeur13 und swanzjax 3

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 53 und 59 Tagen (im Schnitt 56 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±200 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 50 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 150 cm.
Wuchsverhalten
Weihnachtsbaumartig
Buschig
Schnell
Seitentriebe
sehr viele; von etwas überdurchschnittlicher Länge sowie von durchschnittlicher Stärke.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind nicht tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Indica.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...sollten nicht zu stark beschnitten werden.
...reagieren nicht gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...können in der Wachstumsphase Vorblüten bilden.
...benötigen Platz und sollten nicht zu eng gestellt werden. (!!!)
...benötigen nicht viel Dünger. (!!!)
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben. (!!!)
...sollten in der Blüte gestützt werden (Netze, JoJos, Stöcke).

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist sehr hoch.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist nicht zu beanstanden.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind durchschnittlich fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist stark und wirkt anhaltend.
Toleranz beim Rauchen
durchschnittliche bis langsame Toleranzbildung.

Geschmack

Der Geschmack dieser Sorte ist/erinnert an
Sauer
Zitronig
Zitrone
süße Zitrone

Geruch / Aroma

Das Aroma / der Geruch dieser Sorte ist/erinnert an
Süß
Würzig

Gesamteindruck

California Hash Plant (Dinafem)
(Indoor; Großer, gestreckter, langsam blühender, sativa-lastiger Phänotyp #2)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

swanzjax meint

First of all i would like to say that who ever wrote the first review on this strain couldnt have had a clue i was a bit lost for words reading it,This strain is one of the best all round plants I've seen , grew rapidly on veg flowered at approx 50cm after 2 weeks and finshed at 150cm with some of the biggest buds I'd seen , The plant produced 600 grams of bone dry matter under a 600w lumitek in a wilma system flowering in 50 days, The buds are not very dense but ridiculously huge and so sticky,The smoke is not the strongest but is very relaxing and calming, This plant was very easy to grow and harvest and is highly recommendable first of all for a very sweet/citrus taste and smell which is a medium on the strengths scale and secondly for the yield of this crop which was very high , so overall a nice smoke and a good cash crop. (16.04.2015 um 23:47 Uhr)

swanzjax meint

First of all i would like to say that who ever wrote the first review on this strain couldnt have had a clue i was a bit lost for words reading it,This strain is one of the best all round plants I've seen , grew rapidly on veg flowered at approx 50cm after 2 weeks and finshed at 150cm with some of the biggest buds I'd seen , The plant produced 600 grams of bone dry matter under a 600w lumitek in a wilma system flowering in 50 days, The buds are not very dense but ridiculously huge and so sticky,The smoke is not the strongest but is very relaxing and calming, This plant was very easy to grow and harvest and is highly recommendable first of all for a very sweet/citrus taste and smell which is a medium on the strengths scale and secondly for the yield of this crop which was very high , so overall a nice smoke and a good cash crop. (16.04.2015 um 23:49 Uhr)

swanzjax meint

First of all i would like to say that who ever wrote the first review on this strain couldnt have had a clue i was a bit lost for words reading it,This strain is one of the best all round plants I've seen , grew rapidly on veg flowered at approx 50cm after 2 weeks and finshed at 150cm with some of the biggest buds I'd seen , The plant produced 600 grams of bone dry matter under a 600w lumitek in a wilma system flowering in 50 days, The buds are not very dense but ridiculously huge and so sticky,The smoke is not the strongest but is very relaxing and calming, This plant was very easy to grow and harvest and is highly recommendable first of all for a very sweet/citrus taste and smell which is a medium on the strengths scale and secondly for the yield of this crop which was very high , so overall a nice smoke and a good cash crop. (16.04.2015 um 23:47 Uhr)

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: flexeur13 und swanzjax 1 2 3.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!