› Indoor

Bleu Berries (White Label) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Bleu Berries (von White Label)

Dieser Steckbrief wurde aus 4 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: velamenradicum, user128, OrangeGum und billyboyo

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 55 und 64 Tagen (im Schnitt 59 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±157 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 35 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 90 cm.
Wuchsverhalten
Gestreckt
Schmächtig
Kräftig
Schnell
Seitentriebe
durchschnittlich bis viele; durchschnittlich bis lang sowie von etwas überdurchschnittlicher Stärke.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...benötigen nicht viel Dünger.
...sind anfällig für Schimmel.
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...reagieren gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist mittelmäßig.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist etwas überdurchschnittlich.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind ziemlich hart und fest.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist von mittlerer bis höherer Stärke.
Toleranz beim Rauchen
durchschnittliche Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Bleu Berries (White Label)
(Indoor)

ist alles in allem überdurchschnittlich gut und durchaus empfehlenswert
(Im Schnitt 8 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

user128 meint

Correct strain, easy to grow with quite good harvest results. Original taste, melting musk and fruits, but quite far from blueberries. Interesting effects too, starting like a sativa for about an half hour, and finishing like a strong indica. Good choice for a beginner who wants to try an original variety without taking risks. (14.09.2012 um 21:12 Uhr)

velamenradicum meint

dieser spezielle Phäno ist was ganz besonderes!



Extrem lange Internodien mit sehr dünnen Stielen, welche im extrem stumpfen Winkel von der Sprossachse abgehen. Das führt dazu das dieses Fräulein extrem ausladend in die Breite geht!

Der Ertrag ist unterdurchschnittlich!



Aber das was sie macht ist ein absoluter Traum!

Die gute fängt schon nach den ersten Tagen!!! der Lichtumstellung an rumzuharzen und hört damit bis zum Ende auch nicht mehr auf. Heraus kommt ein super harziges, sehr helles Weed welches absolut fantastisch nach blauen Beeren riecht und schmeckt. Weiterer Pluspunkt ist das sie sehr schnell reift. Habs noch nicht ausprobiert, aber könnte auch sehr gut nach 7 Wochen fertig sein! (04.08.2009 um 13:24 Uhr)

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: velamenradicum, user128, OrangeGum und billyboyo.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!