› Indoor

Afgan Kush Ryder (World of Seeds Bank) :: Sorten-Steckbrief :: Indoor

Steckbrief für Afgan Kush Ryder (von World of Seeds Bank)

Dieser Steckbrief wurde aus 4 Einzel-Profilen generiert, unser Dank geht im einzelnen an: pitbull1983, PeppoLoko, moises und Utterscribe

Informationen zum Wachstum der Pflanzen:

Blütezeit Indoor
Zwischen 48 und 56 Tagen (im Schnitt 52 Tage)
Stretch nach Einleitung der Blüte
±139 Prozent
Einleitung der Blüte im Schnitt bei 28 cm. - Endhöhe im Schnitt bei 67 cm.
Wuchsverhalten
Gestreckt
Buschig
Kräftig
Stämmig
Schnell
Seitentriebe
durchschnittlich bis viele; durchschnittlich bis lang sowie stark und kräftig.
Die Pflanzen dieser Sorte...
...können eng zusammen gestellt werden.
...benötigen nicht viel Pflege.
...sind tolerant bei Über- oder Unterdüngung.
...benötigen viel Dünger. (!!!)
...sind tolerant bei größeren Temperaturschwankungen.
...haben keine Probleme mit hohen Temperaturen.
...wachsen eher wie eine Indica.
...bilden viele, dicke Buds an den Seitentrieben.
...sollten in der Wachstumsphase 24 Stunden Licht bekommen.
...sind nicht anfällig für Pilzkrankheiten.
...sind nicht anfällig für Schimmel.
...haben keine Probleme mit niedrigen Temperaturen.
...sind gut geeignet für sehr niedrige Grow-Räume.
...sind gut geeignet für einen SoG (See of Green).
...sind eine gute Wahl für Anfänger.
...sind eine gute Wahl für den kommerziellen Anbau.
...reagieren nicht gut auf das Beschneiden des Haupttriebes.
...können in der Wachstumsphase Vorblüten bilden.
...aus feminisierten Samen neigen zum Zwittern.

Ernte, Ertrag, Geschmack, Geruch, Stärke und Wirkungsweise

Ernte-Menge
Der Ertrag dieser Sorte ist großartig.
Blüten/Blätter
Das Verhältnis von Blüten zu Blättern ist sehr gut.
Blütenstruktur
Die getrockneten Buds sind sehr hart und sehr kompakt.
Stärke / Wirkungsdauer
Das Grass ist sehr stark und wirkt langanhaltend.
Toleranz beim Rauchen
sehr langsame Toleranzbildung.

Gesamteindruck

Afgan Kush Ryder (World of Seeds Bank)
(Indoor)

ist alles in allem absoluter durchschnitt, nichts besonderes
(Im Schnitt 5 Punkte auf einer Skala zwischen 0 und 10 !)

Weitere Informationen

pitbull1983 meint

Hab 3 eingepflanzt und 3 verschiedene Typen bekomen.
Der erste ist ziemlich in die höhe geschossen und gedeiht sehr gut.
Der zweite ist eher kompakter geblieben gedeiht aber ein bisschen besser wie der gestreckte.
Über den dritten kann ich leider noch nicht soviel sagen weil er leider nicht von selbst die Blüte eingeleitet hat, muss also noch warten bis seine 2 Geschwister rauskommen und ich ihn mit seinen anderen Verwandten in die Blüte schicke.
Alles in allem finde ich es schade das die Genetik noch nicht im Griff ist häte durchaus potenzial (03.02.2013 um 17:06 Uhr)

PeppoLoko meint

Fucking amazing strain !! Absolutely recommend !!

Im not an experienced grower, and its very easy to grow, resistant to molds, and very strong !!!

Also high yields, about 120 of dry buds from 3 plants. (10.09.2013 um 17:54 Uhr)

Utterscribe meint

This was an autoflowering seed. This plant nearly ruined my grow of another plant. It developed pollen sacks almost as soon as it developed pistols. It was a true hermie and I had to chuck it about 5 weeks in. During that time I can say
1- DO NOT SCROG this plant. It does not like to be messed with. The branches turn tough really fast and don't want to budge. I don't think it took kindly to topping. It seems this is a plant that needs to just grow without fussing over it. That is if you get one that's stable and doesn't grow big huge pollen sacks immediately.

All in all I won't be growing this again. I did some looking around and there's a lot of complaints about this strain tending toward hermaphrodite. The general consensus is that the bud itself is amazing, but that's if you want to risk your time growing a plant that might grow balls on you. Personally I'd rather grow something stable. (01.02.2017 um 18:44 Uhr)

Verknüpfte Bilder

Hier kannst du dir die einzelnen Steckbriefe anschauen:

Einzelne Steckbriefe zu dieser Sorte wurden verfasst von: pitbull1983, PeppoLoko, moises und Utterscribe.

SeedFinder Cannabis Sorten Steckbriefe

Der hier angezeigte Sorten-Steckbrief resultiert aus dem Durchschnitt der von unseren Usern hochgeladenen, einzelnen Steckbriefe. Wenn auch du diese Sorte schon einmal angebaut hast, benutze bitte unser Upload-Formular um die Daten zu erweitern. Das geht schnell und nur durch das anklicken diverser Boxen - hilft aber nachhaltig unsere Datenbank zu füllen und die Eingaben später auch durchsuch- und vergleichbar zu machen!